Dr.-Ing. Alexander Suhm

Dr.-Ing. Alexander Suhm

Dozent Business Consulting

Dr.-Ing. Alexander Suhm studierte Allgemeiner Maschinenbau an der Technischen Hochschule in Karlsruhe und promovierte 1993 zu neuen Produktentwicklungsmethoden. Er wechselte als Managementberater für die Automobilindustrie und den Maschinen- und Anlagenbau zur Softlab GmbH (BMW Group) und verantwortete dort den Bereich Automotive Management. Von 2001 bis 2007 war er Geschäftsführer der Managementberatungsgesellschaft Nexolab GmbH (BMW Group). 2007 wechselte er dann als Partner im Bereich Automotive zur UNITY AG. Neben seiner Verantwortung als Niederlassungsleiter in München ist er heute in der Geschäftsführung der chinesischen Landesniederlassung und verantwortet Projekte im Innovationsmanagement, in der Produktentwicklung, im Vertrieb und Service im Bereich von Industrie 4.0.

An der MBS: Dozent Business Consulting

Studiengänge: Bachelor International Business

Schwerpunkte: Consulting, Digital Business, Innovation, Industrie 4.0

Jung, Suhm: Industrie 4.0 für die Automobilproduktion von morgen. Juli 2015, Bayern Innovativ. Perspektiven.

Reinhard, Brandner, Suhm et al. EDM Engineering Data Management 1996

Suhm, A.: Produktmodellierung in wissensbasierten Konstruktionssystemen auf der Basis von Lösungsmustern Shaker Verlag, 1993

Gielingh, Suhm: IMPPACT Reference Model - An Approach to Integrated Product and Process Modelling for Discrete Parts ManufacturingSpringer, 1993