MBA International Management - Bewerbung & Gebühren

MBA studieren muenchen mbs

Um sich für ein Studium an der Munich Business School zu qualifizieren, müssen Sie sowohl akademische als auch sprachliche und berufliche Zugangsvoraussetzungen erfüllen. Die geforderten Bewerbungsunterlagen können dabei zu jedem beliebigen Zeitpunkt eingereicht werden. Da die Anzahl der Studienplätze jedoch begrenzt ist, empfiehlt die MBS Ihnen, sich für eine Bewerbungsrunde zu entscheiden. Dabei gilt stets: Je früher Sie sich bewerben, desto wahrscheinlicher ist Ihre Zulassung zum nächsten Studienstart.

Zulassungsvoraussetzungen

Akademische Voraussetzungen:

Sie müssen einen ersten anerkannten Studienanschluss einer beliebigen Fachrichtung und mit Abschlussnote von mindestens 2,5 nachweisen.

Arbeitserfahrung:

Sie müssen mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung nach dem ersten Studienabschluss nachweisen. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie auch mit weniger Erfahrung zugelassen werden. Bitte wenden Sie sich herzu an die zuständige Studienberaterin.

Persönliche Qualitäten:

Sie sollten Management- und Führungspotential haben, exzellente zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten besitzen und einen hohen Grad an persönlicher Reife und Motivation erfüllen. Weiterhin sollten Sie in der Lage sein, zum gemeinsamen Lernprozess beizutragen, und zeigen, dass ein MBA einen tatsächlichen Mehrwert für Ihre bereits erfolgreich verlaufende Karriere bietet.

Englische Sprachtests

Sie müssen Ihre Englischkenntnisse in Form eines der folgenden Testverfahren nachweisen:

  • TOEFL iBT: mind. 90 (mind. 22 im schriftlichen Teil und mind. 20 in allen anderen Bereichen; MBS TOEFL Institution Code: 5772)
  • IELTS: mind. Level 6.5 - Academic Module
  • ELS English for Academic Purposes: Advanced Level 112

Der Test kann nur akzeptiert werden, wenn es innerhalb der letzten zwei Jahre absolviert wurde. Sollten Sie nicht in der Lage sein, Ihr Testergebnis zusammen mit Ihren übrigen Bewerbungsunterlagen einzureichen, informieren Sie uns bitte über Ihr geplantes Testdatum.

Die Munich Business School bietet Interessierten einen TOEFL Vorbereitungskurs an.

Ausnahmeregelungen

Ein  Nachweis Ihrer Sprachkenntnisse ist nicht erforderlich, wenn Sie eine oder mehrere der folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Englisch ist Ihre Muttersprache
  • Ihre Schulausbildung haben Sie auf Englisch absolviert (z.B. High School Diploma, IB)
  • Ihre akademische Ausbildung haben Sie auf Englisch in einem englischsprachigen Land absolviert (Fernstudium ausgeschlossen)

Eine weitere Voraussetzung für die Zulassung zum MBA International Management ist die Ablegung des GMAT (Graduate Management Admission Test) oder GRE (Graduate Record Examination). Hierbei handelt es sich um standardisierte Testverfahren, bei denen insbesondere Ihre analytischen, mathematischen und sprachlichen Fähigkeiten überprüft werden. Die zu erreichende Mindestpunktzahl für den GMAT liegt bei 600.

Alternativ zum GMAT oder GRE kann auch der Pre-MBA International Management an der Munich Business School absolviert werden. Der Pre-MBA ist ein fünfwöchiges Vorbereitungsprogramm (Ende Juli-August), das mit dem MBA Admission Test abschließt und Ihnen somit den direkten Einstieg in den MBA International Management ermöglicht.

Wichtiger Hinweis: Der GMAT/GRE muss von allen Bewerbern eingereicht werden und kann unter keinen Umständen erlassen werden. Sollten Sie zum Bewerbungszeitpunkt noch keinen GMAT oder GRE absolviert haben, können Sie alternativ den Pre-MBA absolvieren oder das Ergebnis zu Beginn Ihres Studiums (September/Oktober) nachreichen. Sollte Ihre Punktzahl nicht zufriedenstellend sein, können Sie den Test ggf. auch wiederholen.

Bewerbungsprozess

Bewerbungsunterlagen

Folgende Unterlagen müssen eingereicht werden, damit Ihre schriftliche Bewerbung zugelassen werden kann:

  • Motivationsschreiben (1-2 Seiten) 
  • Aktueller Lebenslauf
  • Kopie Ihres ersten Hochschulzeugnisses inklusive Notenübersicht und Endnote*
  • Zwei Referenzschreiben oder Arbeitszeugnisse Ihres aktuellen oder ehemaligen Arbeitgebers
  • Kopie Ihres GMAT (mind. 600 Punkte) oder GRE oder Anmeldung für Pre-MBA International Management
  • Nachweis ausreichender Englischkenntnisse (TOEFL: 90; IELTS: 6.5; ELS: 112)
  • Kopie Ihres Personalweises oder Passes
  • Aktuelles Passfoto
  • Ausgefüllter Bewerbungsbogen

Download Bewerbungsbogen

*Bitte legen Sie das jeweilige Original oder eine beglaubigte Kopie vor, sobald Sie zum Programm zugelassen wurden.

Mögliche zusätzliche Materialien

Sie können gerne zusätzliche Dokumente einreichen, sofern diese Ihre Bewerbung stärken. Gleichzeitig behält sich die Munich Business School das Recht vor, weitere Informationen und Unterlagen einzufordern, die bei der finalen Entscheidung des Auswahlkomitees behilflich sein können.

Bewerbungsrunden

Die MBS nimmt laufend Bewerbungen an. Aus praktischen Gründen ist jedoch jeder Bewerbungszeitraum in mehrere Runden unterteilt. Aufgrund der begrenzent Anzahl der Studienplätze gilt dabei: Je früher Sie sich bewerben, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass Sie angenommen werden.

Mehr zu Bewerbungsrunden

Das Interview dauert ca. 45-60 Minuten und hilft sowohl Ihnen als auch der MBS zu entscheiden, ob Ihr Profil zum Programm und der neu entstehenden MBA-Klasse passt. Selbstverständlich erhalten Sie auch die Gelegenheit, Fragen zum Programm zu stellen.

Wenn Sie in München oder der näheren Umgebung wohnhaft sind, findet das Interview an der Munich Business School zusammen mit der zuständigen Studienberaterin und einem weiteren Beisitzer statt. Sollten Sie nicht vor Ort sein können, wird das Gespräch per Videokonferenz durchgeführt.

Das Admissions Office informiert Sie innerhalb von 10 Werktagen über das Ergebnis des Bewerbunsprozesses. Bei einer Studienplatzzusage erhalten Sie eine Annahmebestätigung sowie zwei Kopien Ihres Studienvertrages. Um Ihren Studienplatz zu sichern, senden Sie eine Kopie innerhalb von vier Wochen unterschrieben an die MBS zurück. Die andere Kopie behalten Sie als persönliches Exemplar ein.

Die Annahme zum Studienrogramm erfordert außerdem die Zahlung einer einmaligen Einschreibegebühr von € 490 und einer Anzahlung von € 1.000. Letztere wird mit der ersten Zahlungsrate der Studiengebühren verrechnet.

Wenn Sie Bürger eines Nicht-EU-Staates sind, müssen Sie ein sogenanntes Visum zu Studienzwecken beantragen, um Ihr Studium in Deutschland antreten zu können. Um ein dazu notwendiges Einladungsschreiben von der Munich Business School zu erhalten, müssen Sie folgende Schritte einleiten:

1. Einreichung des unterschriebenen Studienvertrages sowie einer Kopie Ihres Passes

2. Überweisung einer Anzahlung von € 1.000. Diese Summe wird mit der ersten Rate der Studiengebühren verrechnet.

Mehr zu Studentenvisum

Gebühren & Finanzierung

Studiengebühren gesamt: € 26.850

Die Studiengebühren können in drei Semesterraten oder 15 monatlichen Raten gezahlt werden. Die erste Rate zu Studienbeginn fällig und kann per Banküberweisung oder PayPal zugestellt werden.
Bücher, Reise- und Unterkunftskosten sind nicht in den Studiengebühren inbegriffen.

Bewerbungsgebühr: € 45

Die Bewerbungsgebühr ist mit Einladung zum Interview fällig und kann per Banküberweisung oder PayPal zugestellt werden.

Einmalige Einschreibegebühr: € 490

Die Einschreibegebühr ist mit Unterschrift des Studienvertrages fällig und wird einmalig per Banküberweisung oder PayPal gezahlt.

Mögliche weitere Kosten

Weitere Kosten können für das Auslandssemester entstehen, abhängig davon, für welche Partnerhochschule Sie sich entscheiden.

Mehr zu Lebenshaltungskosten

MBS BEST Scholarship

Die Munich Business School bietet für herausragende MBA-Bewerber eine begrenzte Anzahl an Teilstipendien an. Die Auswahlkriterien umfassen u.a.:

  • Herausragende Studienleistungen
  • Bisherige berufliche Leistungen
  • Ein hohes GMAT oder GRE-Testergebnis
  • Internationale Arbeitserfahrung
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse
  • Soziales Engagement
  • Ihr Auftreten während des Bewerbungsprozesses.

Der Stipendienhöchstsatz entspricht einem Nachlass von 25% auf die erste Semesterrate der Studiengebühren. Bewerbungen werden laufend angenommen. Je früher Sie sich jedoch bewerben, desto höher sind Ihre Chancen, sich für ein Stipendium zu qualifizieren.

Um sich für ein MBS BEST Scholarship zu bewerben, müssen Sie das entsprechende Stipendienbewerbungsformular ausfüllen und dieses entweder mit den übrigen Bewerbungsunterlagen oder in Anschluss an Ihr Interview einreichen.

Download Stipendienformular

Andere Finanzierungsmöglichkeiten

Die MBS bietet Ihnen hilfreiche Informationen zu weiteren finanziellen Fördermöglichkeiten, ob von staatlicher Seite, von Stiftungen oder Banken.

Mehr zu Finanzierungsmöglichkeiten

 Kontakt


Studienberatung MBA International Management

Juliane Große

Infoveranstaltungen


22.10.2016
22.10.2016
07.12.2016