Stephan Goverts

Stephan Goverts

Partner EMEIA Financial Services Organization Tax, Ernst & Young GmbH   

Stephan Goverts studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Munich University of Applied Sciences und begann seine berufliche Laufbahn als Tax Assistant bei Arthur Andersen, damals eine der Big 6 Accountancy Firms, und wurde 1996 zum Steuerberater bestellt. 2002 wechselte er zu Ernst & Young (heute EY) und wurde 2004 in die Partnerschaft aufgenommen. Heute leitet er den Bereich ‚Insurance Tax‘ und betreut mit seinem Team in und ausländische Versicherungsunternehmen in allen steuerlichen Belangen.

An der MBS: Dozent für Unternehmenssteuerrecht

Studiengänge: Bachelor International Business

Schwerpunkte: Internationales Steuerrecht

(ausgewählt)

Versicherungswirtschaft, Das HGB und die angelsächsischen Lebensversicherungsprodukte, 1. September 2011

Der Betrieb, Steuerlicher Zufluss bei Kapitalanlageprodukten mit Endfälligkeit, 6. Mai 2011

Deutsches Steuerrecht, Das BMF-Schreiben vom 22.12.2005, Heft 14, 2006

Ernst & Young, Körperschaftsteuergesetz, Loseblattsammlung, Kommentierung zu §§ 20 bis 22