Certified Agile Project Manager - Studium München


Certified Agile Project Manager

Im Zuge der Digitalisierung möchte die Munich Business School Sie dabei unterstützen, den sich verändernden Arbeitsbedingungen in Ihrem Unternehmen einen entsprechenden organisationalen Rahmen zu geben. Im Zuge dessen sollen die Arbeitsweisen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Führungskräften an das Verständnis und die Voraussetzungen von Agilität und New Work angepasst werden. Die kulturellen Wurzeln eines Unternehmens, die wiederum maßgeblich von der großen Varianz an Haltungen und Fähigkeiten der einzelnen Individuen beeinflusst werden, bilden hierbei den Nährboden für Veränderungsbereitschaft und Innovationsstärke. Um einen Veränderungsprozess anzustoßen, bedarf es einer Betrachtung der jeweiligen Ausgangssituation. Auf Basis dieser Betrachtung können im Anschluss geeignete Change-Maßnahmen entwickelt werden, um den Weg hin zu einem agilen Unternehmen zu ebnen.

Key Facts
Certified Agile Project Manager

Termine
12. Oktober 2020 – 26. Februar 2021 (insg. 10 Tage)
10. März 2021 - 25. Juni 2021 (insg. 10 Tage)
Ort
München
Gebühren
4.990 Euro zzgl. Mwst.
Sprache
Deutsch; Englisch auf Anfrage
Format
Lehrgang berufsbegleitend

Kursziele

Als Absolvent/in des Lehrgangs Certified Agile Project Manager

  • kennen Sie Ziele, Hintergründe und Erfolgsfaktoren eines agilen Projektes
  • verfügen Sie über das nötige Know-how, um Projekte agil zu planen und erfolgreich umzusetzen
  • kennen Sie die wichtigsten Tools für den richtigen Umgang in und mit agilen Projekten
  • haben Sie einen Überblick über bereits erfolgreich umgesetzte Projekte in verschiedenen Unternehmensbereichen

Kursinhalte

Der neuntägige Lehrgang mit Workshop-Charakter umfasst alle relevanten Aspekte, um agile Projekte umzusetzen und diese erfolgreich zu managen. Als Agile Project Manager verfügen Sie über das nötige Expertenwissen, um als zentraler Ansprechpartner im Projekt zu fungieren, bestehende Prozesse zu optimieren, Transparenz zu schaffen und übergreifende Projektaktivitäten zu steuern. 

Modul 1: Einführung in die Organisationsentwicklung (12.10.20)

Das erste Modul skizziert die vier relevanten Säulen Kultur, Mindset, Struktur und Führungskräfteverhalten sowie die Entwicklungsstufen, die eine Organisation auf ihrem Weg zu einem agilen Unternehmen durchläuft. Mithilfe einer Analyse wird der Status Quo der vertretenden Mitglieder in Bezug auf ihre Organisation ermittelt. Darüber hinaus werden die gängigsten (Projektmanagement-)Methoden in einem Gesamtbild beleuchtet. Der Fokus liegt im ersten Modul auf klassischem Projektmanagement und Lean Management.

Inhalte:

  • Stufen der Organisationsentwicklung
  • Organisationsanalyse
  • Verwendung von (Projektmanagement-)Methoden im Kontext
  • Einführung in klassisches Projektmanagement und Lean Management

Modulpreis: 990 Euro

Modul 2: Einführung in die agile Welt (13.10. - 14.10.20)

Aufgrund zunehmender Komplexität sehen sich Unternehmen gezwungen, schneller und flexibler auf neue Anforderungen reagieren zu können. Im Rahmen dieses Moduls erhalten die Teilnehmenden eine Einführung in die Grundlagen von agilem Arbeiten sowie deren Notwendigkeit und lernen die gängigsten agilen Methoden kennen. Besondere Aufmerksamkeit erhält der Design Thinking Ansatz, welcher von Organisationen als Innovationsmotor genutzt wird, um schnell Ideen und Lösungen zu entwickeln. Abschließend werden die Vorzüge aus der klassischen und agilen Welt durch adaptives Projektmanagement vermittelt.

Inhalte:

  • Grundlagen von agilem Arbeiten
  • Überblick über agile Methoden
  • Der Design Thinking Ansatz
  • Hybrides, adaptives Projektmanagement

Modulpreis: 1.490 Euro

Modul 3: Scrum und Kanban (19.11. - 20.11.20)

In diesem Modul werden die bekanntesten agilen Methoden Kanban und Scrum vertieft. Sie erlernen das Vorgehen, die Einsatzmöglichkeiten und erkennen Potenziale und Hindernisse der jeweiligen Methoden. Im Fokus stehen Scrum Artefakte, Schätztechniken, Meetings, Metriken und Rollen sowie agile Skalierungsmodellen. Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick über agile Tools, die einfach und eigenständig in den Arbeitsalltag integriert werden können, um einen spürbaren Mehrwert zu generieren.

Inhalte:

  • Die Kanban-Methode mit Praxissimulation
  • Das Scrum-Framework mit Praxissimulation
  • Agile Skalierungsmodelle

Modulpreis: 1.490 Euro

Modul 4: Teamentwicklung (21.01. - 22.01.21)

Ein gut funktionierendes und selbstorganisiertes Team ist in einem komplexen Umfeld ein zentraler Erfolgsfaktor für Organisationen. Das Modul gibt einen Einblick, wie sich aus einer Gruppe ein agiles Team entwickeln kann. Was macht ein selbstorganisiertes und agiles Team aus? Und welche Praktiken gibt es, mit deren Hilfe sich ein Team eigenverantwortlich organisieren und stetig weiterentwickeln kann? Motivation, Konfliktmanagement und die Kommunikation im Team sind essenziell für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und stehen im Fokus dieses Moduls.

Inhalt:

  • Das agile Team
  • Teamfindung und -entwicklung
  • Selbstorganisation
  • Konfliktmanagement und Kommunikation im Team

Modulpreis: 1.490 Euro

Modul 5: Führung im agilen Kontext (11.02.21)

Um Agilität in der Organisation voranzutreiben und agiles Arbeiten zu ermöglichen, müssen in erster Linie die Führungskräfte hinter dieser Veränderung stehen und diese vorleben. In diesem Modul werden verschiedene Führungsstile und -prinzipien behandelt. Sie lernen, was einen Agile Leader ausmacht und warum dieses neue Rollenverständnis in der heutigen Zeit einen so wichtigen Stellenwert einnimmt. Zudem bekommen Sie Tipps und Tools an die Hand, um sich selbst in Richtung eines Agile Leaders zu entwickeln und Herausforderungen auf diesem Weg meistern zu können.

Inhalte:

  • Führungsstile und -prinzipien
  • Agile Leadership: Das neue Rollenverständnis
  • Tools und Tipps für einen Agile Leader

Modulpreis: 990 Euro

Modul 6: Kulturentwicklung (12.02.21)

Im letzten Modul lernen Sie, wie die Faktoren des Mindsets und der Kultur zur erfolgreichen und vor allem nachhaltigen Transformation einer Organisation beitragen. Sie bekommen diverse Lösungsansätze an die Hand, um einen Kulturwandel in Ihrem Unternehmen anzustoßen. Erfolgreich transformierte Unternehmen werden analysiert und diskutiert.

Inhalte:

  • Die Arbeitswelt im Wandel: Wieso sollten sich Unternehmen transformieren?
  • Mindset vs. Kultur
  • Bedeutung von Kulturwandel
    • Historie und Formen von Kultur
    • Den Rahmen für Kulturwandel schaffen
    • Den Wandel anstoßen // Methodik
    • Nachhaltigkeit im Bereich Kulturwandel
  • Best Practice Unternehmen

Modulpreis: 990 Euro

Case Challenge - Reifegradbewertung (26.02.21)

In der abschließenden Case Challenge analysieren und arbeiten Sie im Rahmen einer Gruppenarbeit Verbesserungspotenziale anhand einer Reifegradbewertung heraus. Die Ergebnisse werden anschließend gemeinsam diskutiert.

Dauer: 90 Minuten

Modulpreis: 690 Euro

4 GRÜNDE FÜR DEN LEHRGANG

Von zahlreichen Praxisbeispielen lernen

Sie vertiefen das Erlernte anhand von Praxisbeispielen, bekommen Werkzeuge zur Umsetzung im Arbeitsalltag an die Hand und können so die richtige Methodenauswahl treffen.

Potenziale erkennen

Sie lernen, Verbesserungspotentiale in Ihrem Projekt und Unternehmen zu erkennen, und bekommen Methoden an die Hand, um diese als Chance zu nutzen.

Zielgruppe und Teilnehmer

Der Certified Agile Project Manager richtet sich an alle Projektmitarbeiter, Projektmanager und Projektleiter im agilen Projektmanagement sowie an Führungskräfte. Vom Kurs profitieren auch Personalentwickler und Change Manager, die die Transformation zur agilen Projektorganisation begleiten.

Die blu Professionals GmbH steht für kooperative Zusammenarbeit und bietet maßgeschneiderte Lösungen für Anforderungen in einer dynamischen Umwelt. Durch qualifiziertes Know-how im Projektmanagement, ein ausgeprägtes Unternehmens- und Prozessverständnis sowie einer hohen Kundenorientierung ist die blu Professionals GmbH seit Jahren ein geschätzter und zertifizierter Partner im Projektgeschäft.

Ihre Trainer

Marion Meggendorfer

Agile Coach, Trainerin für Certified Agile Project Manager, zertifizierter Scrum Master

Andreas Rieckmann

Dozent für Projektmanagement (agil/hybrid/klassisch), Trainer für Certified Agile Project Manager

Ramesh Thiyagarajah

Agile Coach, Trainer für Certified Agile Project Manager, zertifizierter Scrum Master

Laura Schmidt

Trainerin für Certified Agile Project Manager, zertifizierter Scrum Master

Möchten Sie mehr erfahren?

Studienberater MBS: Julia Brotzki
Wie können wir Ihnen helfen? Nächste Schritte Kontakt aufnehmen Info anfordern