Surviving a Day as Project Manager

Eine Projektleiterin oder ein Projektleiter wird von einer auftraggebenden Instanz (Geschäftsführung, Lenkungs-/Steuerkreis oder externe Auftraggeber und Auftraggeberinnen) in der Regel für die geplante Dauer eines Projekts ernannt und erhält dazu entsprechende Vollmachten und Verantwortlichkeiten. Die Aufgaben und Kompetenzen hängen vom Projektinhalt ab und werden individuell vergeben. In den meisten Fällen ist das Projekt in eine Matrix-Projektorganisation eingebettet, sodass die Projektleiterin oder der Projektleiter nur fachliche, aber keine disziplinarischen Kompetenzen erhält. In diesem Lehrgang vermittelt Ihnen ein international erfahrener Project Director Einblicke in die unterschiedlichen Projektkulturen und -strukturen, damit Sie sich in Zukunft besser in Ihrem Projektalltag zurechtfinden und Herausforderungen gezielt angehen können.

!!! CORONA-STIPENDIUM !!!

Aufgrund der aktuellen Situation vergibt die Munich Business School Corona-Stipendien an junge Fach- und Führungskräfte mit hohem Potenzial, die aufgrund der COVID-19-Pandemie in finanzielle Engpässe geraten sind, aber dennoch in ihre Weiterbildung investieren möchten. Auch Unternehmen, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Zeit der Krise weiter entwickeln möchten, können von dem Stipendium profitieren. Erläutern Sie uns in einem maximal einseitigem Motivationsschreiben, warum Sie ein Stipendium erhalten sollten, senden Sie es an unten angegeben E-Mailadresse und sichern Sie sich einen Rabatt von 30% auf den Modul- bzw. Lehrgangspreis.

Key Facts
Surviving a Day as Project Manager

Termin
27. Mai 2021, 9 - 17 Uhr
Gebühren
790 Euro zzgl. Mwst.
Sprache
Englisch
Format
Ein-Tages-Seminar vor Ort an der Munich Business School

Kursinhalte

Das Seminar geht auf die verschiedensten Aufgabenstellungen und Herausforderungen sowie die Fallstricke und Fauxpas ein und zeigt mögliche Lösungsalternativen auf. Folgende Themenfelder werden behandelt: 

  • Beauftragung, Auswahl und Befähigung der Projektleiterin oder des Projektleiters 
  • Die Team-Konstellation als Herausforderung
  • Projektleitung in interkulturellen Teams
  • Anforderungen und Eigenschaften einer erfolgreichen Projektleiterin oder eines erfolgreichen Projektleiters
  • Lösungsalternativen und Führung
  • Tipps und Tricks 

Zielgruppe und Teilnehmer

Projektmitarbeiter, Projektmanager und Projektleiter im agilen Projektmanagement sowie an Führungskräfte. Vom Kurs profitieren auch Personalentwickler und Change Manager, die die Transformation zur agilen Projektorganisation begleiten.

Ihr Trainer

Andreas Rieckmann

Dozent für Projektmanagement (agil/hybrid/klassisch), Trainer für Certified Agile Project Manager

Andreas Rieckmann, Master in Business Administration (MBA mit Schwerpunkt General Management) und Absolvent eines Master of Training and Development (MTD) Studiums an der Universität Salzburg. Lead Auditor an der University of Malaya in Kuala Lumpur für Projektmanagement. Seit vielen Jahren als Coach und Projektmanagement-Consultant sowie Manager Business Development im Auftrag der blu Professionals GmbH tätig. An der MBS ist er als Dozent für Projektmanagement sowie als Trainer für Certified Agile Project Manager tätig.

Möchten Sie mehr erfahren?

Studienberater MBS: Julia Brotzki
Wie können wir Ihnen helfen? Nächste Schritte Kontakt aufnehmen Zum Newsletter anmelden