MBS Empowerment Fonds

Die MBS unterstüzen mit dem MBS Empowerment Fonds

Ziel des MBS Empowerment Fonds, den die MBS gemeinsam mit LeanVal Invest auferlegt, ist es eine stetige und langfristige Wertsteigerung des eingesetzten Kapitals. Der Fonds investiert als flexibler internationaler Mischfonds in verschiedene Vermögensgegenstände. Er kann jeweils vollständig in an einer Börse oder einem anderen geregelten Markt notierte Wertpapiere aller Art, wie beispielsweise Aktien, Anleihen, Geldmarktinstrumente, Investmentanteile oder Zertifikate investieren. Derivate, wie beispielsweise Optionen oder Futures, können sowohl zur Absicherung als auch zur Renditeoptimierung eingesetzt werden, wobei der langfristige Kapitalerhalt im Vordergrund steht.

Die finanzielle Rendite, die sich aus dem durchschnittlichen Wertzuwachs des Fonds über die Jahre errechnet, verbleibt bei den Investor*innen. 2% aus der Verwaltungsgebühr gehen an die MBS zurück. Es handelt sich dabei also nicht um eine dauerhafte Vermögensüberlassung, sondern um eine neue Art des Fundraisings.

Fondsprofil:

Die Zielsetzung des Empowerment MBS Fonds ist ein deutlich positiver und konstanter Kapitalaufbau bei minimalen Risiko, nachhaltigen Investments und hoher Diversifizierung zwischen den Anlageklassen.
 

ISIN (MBS – Klasse)
DE000A2PYPG7
Auflegungsdatum
15.04.2020
Gesamtfondsvermögen
5,62 Mio. EUR
Aktueller Preis
106,43 EUR (01.03.2022)
Ertragsverwendung
Thesaurierung
Wertentwicklung YTD
-2,30% (01.03.2022)
Laufende Kosten pro Jahr
3,72% (2% an die MBS)
Performance Fee
20% (mit HWM & 4% HR)
Fondsart juristisch (KAGB)
Publikumsfonds / OGAW
Einzelanlage- / Sparplanfähig
Ja
Verwahrstelle / Depotbank
Kreissparkasse Köln
Kapitalverwaltungsgesellschaft
Hanseatische Investment-GmbH

Die Freude am Geben - Neues Instrument des Fundraisings

Die Top Hochschulen in den USA haben eine lange Tradition in der Einwerbung von Drittmitteln Dank der Unterstützung aus dem starken Alumninetzwerk und Förderern verfügen sie heute über ein milliardenschweres Stiftungsvermögen. Mit diesem Vermögen werden unterschiedliche Projekte in Verbindung mit der Universität oder den Studenten unterstützt. Auch in Deutschland besteht seitens Alumni oder anderer Personen das Interesse an einer finanziellenUnterstützung der Hochschulen. Jedoch im Unterschied zu einer Spende einer sogenannten Vermögensüberlassung bleibt bei der Förderung durch den MBS Empowerment Fonds das Vermögen in den Händen des Investors.

Bei diesem Konzept des Empowerment Fonds gehen wir neue Wege beim Fundraising von Hochschulen Alumni oder andere Förderer werden durch den Kauf des Publikumsfonds zum Investor und überlassen einen Teil der Rendite der Munich Business School Der Fonds liegt neben anderen Investments im persönlichen Depot des Investors und bleibt über die gesamte Haltedauer in seinem Eigentum Der Fonds ist fungibel und kann täglich von ihm veräußert werden

Förderwürdige Projekte:

  • Stipendien
  • Campus Projekte
  • Studentenprojekte
  • Soziale Projekte
  • Wissenschaftliche Projekte
  • Förderung für Auslandssemester

„Ich habe in den MBS Empowerment Fund investiert, weil er nicht nur gewinnorientiert, sondern auch zweckorientiert ist. Der durchschnittliche Wertzuwachs des Fonds über die Jahre bleibt bei mir, dem Investor. 2 % aus der Managementgebühr gehen zurück an MBS. So können Projekte wie der Idea Space für zukünftige Gründer*innen und bedarfsgerechte Stipendien für talentierte Studierende umgesetzt werden."

Prof. Dr. Heiko Seif, Prodekan Forschung, Studiengangsleiter Master Sports Business and Communication, Professor für Internationales Management

3 Renditen für Investoren

Investoren partizipieren in der MBS Klasse von 3 Renditen und einem ESG freundlichen Fonds.

Motivation zur Nachhaltigkeit
Motivation zur Nachhaltigkeit
  • Investment in nachhaltige Lösungs und Produktansätze
  • Ziel das Pariser Klimaabkommen und die UN Vorschriften (SFDR) umzusetzen
Finanzielle Motivation
Finanzielle Motivation
  • Zielrendite für eine kontinuierliche und stabile Wertentwicklung
  • Langfristiger Anlagehorizont bietet finanzielle Unterstützung und Sicherheit
Emotionale Motivation
Emotionale Motivation
  • Für ein gutes Gewissen
  • Finanzielle Unterstützung der Universität mit 2% p.a. aus den Management Gebühren für soziale Projekte


Investieren & fördern

Der Empowerment MBS Fonds richtet sich primär an Investoren die gerne die Munich Business School ( mit einem Teil Ihrer Rendite fördern möchten Die Teilrendite des Fonds wird zur Finanzierung gemeinnütziger und sozialer Projekte verwendet Das Konzept orientiert sich dabei an dem sogenannten Yale Model, ein von den US Hochschulen seit den 1970er Jahren äußerst erfolgreich verwendeter Investmentansatz, der im Durchschnitt bessere Ergebnisse erzielt als die klassische Vermögensallokation nur aus Aktien und Anleihen Für diese Institutionen und somit auch für den Empowerment MBS Ansatz steht der langfristige Kapitalerhalt und Kapitalaufbau im Vordergrund, da er die Grundlage für zukünftige Erträge bildet Die Förderung von 2 pro Jahr für die MBS erfolgt über die Management Gebühren von 2,7% pro Jahr.

Das strategische Ziel des MBS Empowerment Fonds ist neben dem kontinuierlichen Vermögensaufbau für Investoren und der Einhaltung von ESG Kriterien (Soziales und verantwortungsvolle Unternehmensführung), die jährliche Förderung von sozialen Projekten der MBS mit Hilfe von 2 Prozent des Jahresertrag. Diese 2 Prozent werden jedes Jahr über die Managementgebühren (2,7%) verrechnet und der MBS zur Verfügung gestellt. Dem zur Folge ergeben sich drei Motivationen für jeden Investor eine Finanzielle, eine Praktische und eine Emotionale.

Erfolgsgeschichten des Empowerment Fonds

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est.
Hier steht das Beispiel 1
Hier steht das Beispiel 1

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet,

Bei steht das Beispiel 2
Bei steht das Beispiel 2

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat,

Text für das Beispiel 3
Text für das Beispiel 3

sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren.

sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est.

Möchten Sie mehr erfahren?

Studienberater MBS: Martina Dengler
Alumni Relations Martina Dengler +49 89 547678 270 alumni@munich-business-school.de
Wie können wir Ihnen helfen? Kontakt aufnehmen Info anfordern