Über Prof. Dr. Alexander Suhm
Prof. Dr.-Ing. Alexander Suhm studierte Allgemeiner Maschinenbau an der Technischen Hochschule in Karlsruhe und promovierte 1993 zu neuen Produktentwicklungsmethoden. Er wechselte als Managementberater für die Automobilindustrie und den Maschinen- und Anlagenbau zur Softlab GmbH (BMW Group) und verantwortete dort den Bereich Automotive Management. Von 2001 bis 2007 war er Geschäftsführer der Managementberatungsgesellschaft Nexolab GmbH (BMW Group). 2007 wechselte er dann als Partner im Bereich Automotive zur UNITY AG. Bis 2017 war er neben seiner Verantwortung als Niederlassungsleiter in München in der Geschäftsführung der österreichischen und chinesischen Landesniederlassung tätig. Heute arbeitet er in Aufsichtsrats- und Beiratsmandaten, coacht Start-ups und lehrt als Dozent an der Munich Business School.

Der Einfluss von Empfehlungssystemen auf die Kaufabsicht von Konsument*innen

April 23, 2021

„Digital vernetzt zu sein, verändert substanziell die Art und Weise, wie Unternehmen im Wettbewerb erfolgreich sind“ (Jung, Kraft, 2017). Mit den Fortschritten in der Informationstechnologie spielt der E-Commerce eine wichtige Rolle in unserem täglichen Leben […]