Für Unternehmen - Studium München

Für
Unternehmen

Services für Unternehmen

Das MBS Career Center bietet nationalen und internationalen Unternehmen – von Start-ups über kleine und mittelständische Unternehmen bis hin zu Konzernen – die Möglichkeit, durch die Munich Business School Nutzen zu ziehen: Stellen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Marke an der Munich Business School vor und präsentieren Sie sich unseren Studierenden und Absolventen als zukünftiger Arbeitgeber. In einer umfangreicheren Kooperation profitieren Sie von der Nutzung des Know-hows der Munich Business School als eine der renommiertesten und erfahrensten privaten Hochschulen Deutschlands.
Kooperationen mit Unternehmen
Kooperationen mit Unternehmen

Die Verknüpfung von Wissenschaft und Wirtschaft ist ein Leitgedanke der MBS. Grundstein dafür sind die Unternehmenskooperationen.

Die MBS bietet für Unternehmen die Möglichkeit einer Kooperationspartnerschaft an. Diese reicht von Dienstleistungen rund um Employer Branding/Sponsoring über Möglichkeiten der Rekrutierung bis zu akademischen Partnerschaften. Dabei können Unternehmen Dienstleistungen der MBS im Paket buchen, die Ihnen exklusiv als Kooperationspartner vorbehalten sind.

Employer Branding & Sponsoring
Employer Branding & Sponsoring

Wenn Sie an der Positionierung Ihres Unternehmens bei unseren Studierenden interessiert sind, halten wir verschiedene individuelle Paketoptionen für Sie bereit.

Um die Bekanntheit Ihrer Marke zu steigern, können Sie zum Beispiel als Sponsor Veranstaltungen der MBS unterstützen. Durch das Branding aller Marketingmateriealien mit Ihrem Firmenlogo oder durch Plakat- bzw. Roll-Up-Platzierung präsentieren Sie Ihr Unternehmen und bleiben in guter Erinnerung.

Recruiting
Recruiting

Sind Sie an der aktiven Rekrutierung von Studienabsolventen oder Young Professionals interessiert?

Wir halten verschiedene Paketoptionen für Sie bereit, die wir individuell auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden: von klassischen Stellenanzeigen bis hin zu dezidierten Recruiting-Events ist sicher auch etwas für Sie dabei.

Business Projects
Business Projects

Um aktiv den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis voranzutreiben haben Unternehmen die Möglichkeit, ein "Business Projects" zu beauftragen.

Diese Projekte sind „Life Cases“, die Studierende selbstständig im Auftrag des Unternehmens übernehmen. Die Bearbeitung der Projekte erfolgt durch ein in der Regel internationales Team von vier bis fünf Studierenden. Die Dauer der Projekte erstreckt sich immer von Ende September bis Anfang April des Folgejahres.

Events und Gastvorträge
Events und Gastvorträge

Bauen Sie einen persönlichen Kontakt zu unseren Studierenden auf, indem Sie Ihr Unternehmen bei unseren Karriere-Events präsentieren.

Mit "Theory meets Practice" bieten wir Unternehmen eine Plattform, um sich mit einem ausgewählten Referenten der MBS auszutauschen. Im Rahmen eines Gastvortrages können Sie über aktuelle Entwicklungen informieren und Ihre Erfahrungen aus der Praxis mit den akademischen Erkenntnissen zusammenführen.

Deutschlandstipendium
Deutschlandstipendium

Mit dem Deutschlandstipendium werden begabte und engagierte Studierende und Studienanfänger gezielt zu einer anspruchsvollen Ausbildung ermutigt und finanziell durch Unternehmen unterstützt.

Potenzielle Fachkräfte kennenlernen, wertvolle Einblicke in Forschung und Wissenschaft gewinnen, das regionale Netzwerk stärken und Studierenden die Möglichkeit eines hochqualifizierten Studiums bieten – es gibt viele gute Gründe, warum Ihr Unternehmen das Deutschlandstipendium unterstützen sollte.

Erfolgreiche B2B
Projekte

Die Munich Business School arbeitet mit vielen Unternehmen aus den verschiedensten Branchen in unterschiedlichen Kooperationsformen zusammen. 

Im Folgenden sehen Sie einige Unternehmen, mit denen bereits eine Kooperation besteht:

Dennemeyer Group
Dennemeyer Group

Die Dennemeyer Group bietet ihren Kunden ein umfassendes Spektrum von Intellectual Property (IP) Leistungen weltweit an.

Die Dennemeyer Group bietet ein umfassendes Spektrum von Intellectual Property (IP) Leistungen weltweit an. Dennemeyer setzt effiziente und hochwertige Lösungen rund um das IP-Management auf und implementiert diese bei ihren Kunden. Das Unternehmen ist seit 1962 als zuverlässiger Partner für Kanzleien und Industrieunternehmen am Markt, versteht sich als Pionier der Branche und erweitert fortlaufend sein Angebot.

GlaxoSmithKline
GlaxoSmithKline

GSK Consumer Healthcare ist eines der weltweit größten Gesundheitsunternehmen.

GlaxoSmithKline ist eines der weltweit größten Gesundheitsunternehmen und blickt auf eine über 160 Jahre lange Unternehmenshistorie zurück. Ziel ist es, mehr Menschen auf der ganzen Welt mit Gesundheitsprodukten dabei zu unterstützen, leistungsfähiger zu sein, sich besser zu fühlen und länger zu leben. Im Mittelpunkt steht die alltägliche Gesundheitsversorgung mit wissenschaftlicher Expertise und garantierter Qualität, um die Erwartungen der Verbraucher in einer modernen Welt zu erfüllen. Einige der weltweit beliebtesten Gesundheitsmarken zählen zum Unternehmen, darunter Sensodyne®, Voltaren®, Parodontax®, Corega®, Otriven® und Physiogel®.

Handelsblatt
Handelsblatt

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache.

Rund 200 Redakteure und Korrespondenten weltweit stehen für einen fundierten und unabhängigen Qualitätsjournalismus, der zu nationalen und globalen Themen und Anlässen exklusiv und aktuell recherchiert und analysiert. Mit rund 40 Korrespondenten im Ausland ist das Handelsblatt in allen Wirtschaftszentren der Welt vor Ort.

Handelsblatt-Leser sind Entscheider und Meinungsführer der deutschen Wirtschaft und Gesellschaft. Das Handelsblatt ist die meistzitierte Wirtschaftszeitung in Deutschland.

HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG
HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG

Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit Group, einer der größten Bankengruppen Europas. Sie zählt mit einer Bilanzsumme von 308 Mrd. € zu den größten Finanzinstituten in Deutschland.

Als fokussierte Universalbank betreibt die HypoVereinsbank Bankgeschäfte aller Art. Dabei betreut der Geschäftsbereich Commercial Banking in Deutschland in den Geschäftsfeldern Privatkunden-Bank und Unternehmer-Bank alle Kunden mit standardisiertem oder individuellem Service- und Beratungsbedarf in vielfältigen Bankdienstleistungen. Der Geschäftsbereich Corporate & Investment Banking (CIB) zielt hinsichtlich Beratungskompetenz, Produkt- sowie Prozessqualität und Wertschöpfung darauf ab, die erste Adresse für große Firmenkunden und institutionelle Kunden zu sein.

Als Multikanalbank steht die HypoVereinsbank ihren Kunden nicht nur über ein modernes Filialnetz, sondern auch über nutzerfreundliche Online- und Mobile-Banking-Angebote sowie Online-Filialen mit umfangreichen Öffnungszeiten zur Verfügung.

Wie keine andere deutsche Bank verbindet die HypoVereinsbank eine langjährige regionale Verwurzelung mit einem konzernweiten Banken-Netzwerk in 16 Ländern Mittel- und Osteuropas sowie Zentralasiens. Insgesamt ist die HypoVereinsbank über die UniCredit weltweit in rund 50 Staaten vertreten. Über das Bankgeschäft hinaus versteht sich die HypoVereinsbank als Corporate Citizen und pflegt ein intensives gesellschaftliches Engagement in den Regionen, in denen sie tätig ist.

Interhyp Gruppe
Interhyp Gruppe

Die Interhyp Gruppe ist der größte Vermittler für private Baufinanzierungen in Deutschland.

Die Interhyp Gruppe mit den Marken Interhyp, die sich direkt an den Endkunden richtet, und Prohyp, die sich an Einzelvermittler und institutionelle Partner wendet, sowie der Tochtergesellschaft MLP Hyp GmbH hat 2015 erfolgreich ein Baufinanzierungsvolumen von 16,1 Milliarden Euro bei ihren mehr als 400 Darlehensgebern platziert. Damit ist die Interhyp Gruppe der größte Vermittler für private Baufinanzierungen in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1.200 Mitarbeiter und ist an über 90 Standorten persönlich vor Ort für seine Kunden und Partner präsent.

Weitere Informationen zur Interhyp Gruppe finden Sie unter www.interhyp-gruppe.de

Hotel Lindner
Hotel Lindner

Attraktive Geschäftsadressen, reizvolle WellnessOasen oder anspruchsvolle Golf- und Sport-Hotels. Lindner Hotels & Resorts sind so vielseitig wie die Ansprüche ihrer Gäste.

Ausgezeichnete Lage, zukunftsweisende Kommunikationslösungen und innovative Wellness-Angebote zeichnen die 33 Lindner Stadt- und Resort-Hotels aus. Die familiengeführte Gruppe (1980 Mitarbeiter; 174,3 Millionen Euro Umsatz in 2011) gehört zu den zehn bekanntesten Hotelketten in Deutschland. Für seine ungewöhnlichen Wege und Hotelkonzepte, die mittlerweile vom ersten Multimedia- über das erste Stadionhotel bis zum ersten Tierpark-Themenhotel reichen, wurde Vorstand Otto Lindner bereits mehrfach ausgezeichnet.

Techniker Krankenkasse (TK)
Techniker Krankenkasse (TK)

Die Techniker Krankenkasse (TK) ist eine der modernsten und leistungsfähigsten Krankenkassen Deutschlands.

Die Techniker Krankenkasse (TK) vertritt die Interessen ihrer fast zehn Millionen Versicherten und setzt sich für ein leistungsstarkes, nachhaltig finanzierbares und auf Wettbewerb basierendes Gesundheitssystem ein. Ihren Versicherten gewährleistet die TK den Zugang zu qualitativ hochwertiger medizinischer Versorgung und Innovation – dabei arbeitet sie nicht gewinnorientiert.

Tagungs- und
Seminarräume

In den Räumen der Munich Business School können Sie Ihre Veranstaltung auf höchstem Niveau durchführen. Vom Meeting im kleinen Rahmen bis hin zu Vorträgen mit 100 Gästen - jeder Art von Veranstaltung wird hier der passende Raum geboten. 

Eine professionelle technische Grundausstattung ist in den Räumlichkeiten der Munich Business School eine Selbstverständlichkeit. Die innovative, verantwortungsbewusste und weltoffene Art der Hochschule wird sich auch auf die Atmosphäre Ihrer Veranstaltung übertragen.

Dank bester Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist die Munich Business School auch immer gut zu erreichen und die optimale Lage lädt in den Pausen zu einem Besuch des Westparks ein. 

In diesem inspirierenden akademischen Umfeld kann Ihre Veranstaltung nur ein Erfolg werden. 

Technik und Infrastruktur

In den modernen klimatisierten Räumlichkeiten der MBS ist eine professionelle technische Grundausstattung selbstverständlich:

  • Tonanlage/Mikrophon
  • Internetanschluss
  • W-Lan
  • Flip-Chart
  • Leinwand
  • Bühne
  • Beamer

Zusätzlich können Sie auf folgende Infrastruktur zurückgreifen:

  • Aufzug
  • Küche vor Ort
  • Geschirr und weitere Möblierung buchbar
  • Parkplätze
  • LKW-Anfahrt möglich

Bei Fragen zur Ausstattung und Technik sowie zur Verfügbarkeit der Tagungs- und Seminarräume steht Ihnen Patrick Brandl zur Verfügung.

Möchten Sie mehr erfahren?

Studienberater MBS: Stephanie Raschen
Wie können wir Ihnen helfen? Nächste Schritte Kontakt