Studierenden-
initiativen

Ausgewählte Studierendeninitiativen an der MBS

Auch außerhalb des Hörsaals engagieren sich die Studierenden der Munich Business School in unterschiedlichen Initiativen. Sie setzen sich für wohltätige Zwecke ein, veranstalten extracurriculare Veranstaltungen, unterstützen sich beim Aufbau neuer Kompetenzen oder stärken das interkulturelle Miteinander an der Hochschule.
MBS Entrepreneurship Club
MBS Entrepreneurship Club

Der MBS Entrepreneurship Club wurde im Wintersemester 2021 gegründet.

Das Ziel des MBS Entrepreneurship Clubs ist es, MBS-Studierende aus allen Studiengängen zusammenzubringen, die Interesse daran haben, ihr Wissen über Start-ups und aufstrebende Unternehmen auszubauen.

Die Mission des Clubs ist es, das unternehmerische Lernen der MBS-Studierenden durch Aktivitäten, Veranstaltungen und Projekte zu fördern. Ziel ist es, sie bei der Entwicklung ihrer innovativen, kreativen und unternehmerischen Fähigkeiten zu unterstützen, um ihr eigenes Unternehmen zu gründen und Teil des Start-up-Ökosystems zu werden.

Die Vision des MBS Entrepreneurship Clubs ist es, MBS-Studierende zu ermutigen, ihre unternehmerischen Fähigkeiten zur Lösung komplexer Probleme in der realen Welt einzusetzen.

MBS get2gether Club
MBS get2gether Club

Das Ziel des MBS get2gether Clubs ist es, Personen innerhalb MBS-Community mit denselben Interessen an jeglichen Aktivitäten neben dem Studium miteinander zu vernetzen. Insbesondere sollen Studierende aus unterschiedlichen Semestern miteinander in Kontakt kommen, die sich sonst vielleicht nie treffen würden.

Der Mehrwehrt des Clubs besteht darin, Studierende zusammenzubringen, Veranstaltungen und Aktivitäten anzubieten sowie Orte und Angebote aufzuzeigen, von denen manche Studierende vielleicht gar nicht wissen, dass es sie gibt. Im Idealfall schafft es der Club, den Geist der an den Aktivitäten teilnehmenden Personen zu öffnen und ihren Horizont zu erweitern.

Der MBS get2gether Club überwindet kulturelle Grenzen und bringt Studierende in einer friedlichen und respektvollen Umgebung zusammen, um gemeinsam voneinander zu lernen.

MBS International Club
MBS International Club

Der MBS International Club steht für das, was die Munich Business School ist: international, interkulturell und offen. Die Studierendeninitiative möchte alle Studierenden erreichen, die aus dem Ausland oder aus einer anderen deutschen Stadt für ihr Studium nach München kommen. Ziel ist es, alle Studierenden dabei zu unterstützen, an der MBS Anschluss finden und sich gut einzuleben.

Die Studierendeninitiative organisiert regelmäßig Veranstaltungen und Aktionen, die die kulturelle Vielfalt der Hochschule aufzeigen. Studierende aus aller Welt kommen miteinander in Kontakt und und erweiteren ihre interkulturellen Kompetenzen sowie ihren Horizont.

Bei der Konzeption von Veranstaltungen geht der MBS International Club auf Wünsche der Studierenden ein, damit die Zeit an der MBS für alle so attraktiv wie möglich wird.

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben und alle Informationen erhalten? Dann trete der MBS International Club WhatsApp-Gruppe bei!

SPRACH-ID: 0