Event-Detail - Studium München

MBS
Events

MBS Luncheon: Why Taiwan matters - The 'Green Silicon Island' and the World Economy

MBS Luncheon: Why Taiwan matters - The 'Green Silicon Island' and the World Economy-1

Am 8. Juli von 12 - 13 Uhr findet das Online Event "Why Taiwan matters - The 'Green Silicon Island' and the World Economy" statt.

Taiwan ist eine faszinierende Insel: Mit lediglich 23 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern, östlich des chinesischen Festlands gelegen, wird Taiwan häufig übersehen. Dabei sind taiwanische Unternehmen nicht nur Weltmarktführer in der Chipproduktion und weiteren IT-Sektoren, sondern Taiwan ist auch der fünftgrößte Handelspartner deutscher Unternehmen in Asien. Niemand investiert in Taiwan mehr als deutsche Unternehmen. Zurzeit navigiert Taiwan beispielhaft durch die CoViD19-Pandemie. Dazu trägt auch die Produktion von 20 Millionen Masken bei - pro Tag.

Doch seine Erfahrungen kann die taiwanische Regierung nicht in internationalen Organisationen oder offiziellen internationalen Kooperationen mit anderen Ländern weitergeben, ohne dass die Volksrepublik China Druck auf die partizipierenden Länder ausübt. Die "Ein-China-Politik" schränkt die internationale Teilhabe Taiwans massiv ein. Umso mehr lohnt es sich, im Rahmen des Online Events – kurz und knapp während Ihrer Mittagspause – einen Fokus auf diese hoch innovative Insel mit der wahrscheinlich liberalsten Gesellschaft Asiens zu richten.

Das Online Event findet in englischer Sprache statt.

Dozent: Prof. Dr. Christian Schmidkonz, Professor für Internationale Betriebswirtschaftslehre und Managerial Economics

Zeit: 8. Juli 2020, 12-13 Uhr

Hier anmelden

Mittwoch, 08.07.2020
Beginn: 12:00
Ende: 13:00
iCalendar
Termin exportieren