Was ist der DBA an der Munich Business School?

DBA Studium Muenchen MBS

Der DBA – Doctor of Business Administration – ist ein forschungsbasiertes Doktoratsprogramm für alle, die sich für angewandte wirtschaftswissenschaftliche Forschung interessieren und dabei selbst einen Beitrag zur Entwicklung von aktuellen Management- und Berufspraktiken in ihrem jeweiligen Spezialgebiet leisten wollen. Ihren wirtschaftlichen Doktorgrad erlangen Sie dabei mittels der Durchführung eines evidenzbasierten Forschungsprojekts und der Verfassung Ihrer Doktorarbeit. Ihre Karriere als Manager können Sie ohne Unterbrechung fortsetzen.

Das DBA-Programm der Munich Business School und der Sheffield Hallam University bietet Ihnen die Möglichkeit, substanzielle Themen zu diskutieren, denen eine wichtige Rolle im Rahmen der Forschung zukommt und die zukunftsweisende Erkenntnisse in der Organisations- und Betriebswirtschaftslehre repräsentieren. Des Weiteren werden Sie Schritt für Schritt bei der Entwicklung, Planung und Ausgestaltung Ihrer Dissertationsforschung begleitet.

Der DBA der MBS ist das erste und bisher einzige DBA-Programm in Bayern, für das das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultur, Wissenschaft und Kunst die Berechtigung zur Durchführung von Studiengängen und die Abnahme von Hochschulprüfungen gemäß Art. 86 Abs. 1 BayHSchG festgestellt hat.


Prof Dr. Heiko Seif, DBA Program Director at MBS
Prof Dr. Heiko Seif, DBA Program Director at MBS
The DBA at Munich Business School in collaboration with SHU is challenging,
and – with its high-profile lecturers and strong international focus – it provides a great boost for your career!

5 Gründe für den DBA

1. Internationaler Abschluss

Der Doctor of Business Administration (DBA) ist der höchste akademische Titel und kann Ihnen Türen in die internationale Geschäftswelt öffnen. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms dürfen DBA-Absolventen den deutschen Titel „Dr.“ führen.

2. Höchste Qualität

Das Doktoratsprogramm der MBS in Zusammenarbeit mit der SHU ist ein weithin anerkanntes Doktoratsprogramm. Als Teilnehmer profitieren Sie von der hervorragenden Qualität in Forschung und Lehre an beiden Hochschulen.

3. Flexible Rahmenbedingungen

Aufgrund des flexiblen Aufbaus des DBA-Programms haben Sie die Möglichkeit zu promovieren, ohne dabei Ihre berufliche Karriere zu vernachlässigen.

4. Strukturiertes Programm

Der DBA der MBS und SHU ist modular aufgebaut. Diese Programmstruktur fördert ergebnisorientiertes Arbeiten und sichtbare Lernfortschritte.

5. Starke Partner

Die Munich Business School und die Sheffield Hallam University sind international anerkannte Hochschulen, die ein starkes Team aus gut vernetzten Partnern bilden.

Kontakt & Informationen

 KONTAKT

 INFO ANFORDERN

Studienberatung DBA Programme

Bettina Würdinger

+49(0)89 547678-254

dba(at)munich-business-school.de

WhatsApp

Infoveranstaltungen


Bewerbungsrunden