Master Sports Business and Communication

Der Studiengang Master Sports Business and Communication (SBC) verbindet auf einzigartige Weise Sportmanagement und Sportmarketing. Es wurde von führenden Experten aus der Sportbranche entwickelt – für diejenigen, die selbst eine Karriere im Sports Business anstreben.

Wir glauben, dass man das Sports Business nicht wirklich kennt, solange man seine Faszination nicht selbst erlebt hat. Der ideale Trainingsplatz für zukünftige Sports-Business-Profis ist daher eine praxisorientierte Lernumgebung, in der Sie Führungsqualitäten sowie technische und persönliche Fähigkeiten entwickeln.

Die wichtigsten Gründe für den MASTER Sports Business & Communication

Karriere im Sport Business

Mit einem Umsatz von weltweit mehr als 80 Mrd. Euro ist das Sport Business eine sichere und stetig wachsende Branche.

Praxisrelevanz

Dozenten aus der Praxis, Case Studies und Projekte machen Sie fit für die Karriere im Sports Business.

Einzigartiges Studium

Studieren Sie Sport, Business und Medien/Kommunikation in einer deutschlandweit einzigartigen Verbindung.

Starkes Netzwerk

Knüpfen Sie schon während des Studiums wichtige Kontakte zu Unternehmen im Sports Business.

100 % München

Studieren Sie in München – dem Sport- und Medien-Hotspot mit höchster Lebensqualität im Zentrum Europas.

International

Studieren Sie zweisprachig, verbringen Sie ein Semester im Ausland und erwerben Sie einen internationalen Abschluss.

Persönliches Umfeld

Erleben Sie eine persönliche Atmosphäre, individuelle Betreuung und den direkten Kontakt zu Ihren Dozenten.

Eine Vielzahl an Optionen

Nach Abschluss steht Ihnen eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten im Sports Business und in der Wirtschaft offen.

MASTER Sports Business and Communication Saisondaten 2019

STUDIENSTART

Pre-Master-Programm: 20. Mai 2019

Master-Programm: 2. September 2019 (Wintersemester)

STUDIENVARIANTEN

Pre-Master-Programm: 3 Monate (Mai–August)

Master-Programm Single Degree:
ca. 18 Monate, 3 Semester + Master-Arbeit,
inkl. ein Auslandssemester und (optionales) Praktikum

Abschluss: Master of Arts

Master-Programm Dual Degree:
ca. 24 Monate, 4 Semester + Master-Arbeit,
inkl. 2 Auslandssemester und (optionales) Praktikum

Abschluss: Master of Arts + Master of Science oder MBA

VORLESUNGSSPRACHE

Pre-Master-Programm: Englisch

Master-Programm: Deutsch und Englisch

UMFANG 90-120 ECTS (abhängig vom Erststudium)
FORMAT

Vollzeitstudium

HIGHLIGHTS  
  • 1 integriertes Auslandssemester oder Dual Degree (Doppelabschluss)
  • Namhafte Gastdozenten
  • Exkursionen und reale Praxisprojekte
 
ZULASSUNG  
  • Erster wirtschaftswissenschaftlicher Abschluss (Notendurchschnitt: mind. 2,5) oder MBS Pre-Master
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Mehr zu Zulassungsvoraussetzungen
STUDIENGEBÜHREN

€ 24.000

Mehr zu Gebühren & Finanzierung

MBS BEST SCHOLARSHIP

Die MBS bietet eine begrenzte Anzahl an Teilstipendien für herausragende Bewerber an.

Mehr zu MBS BEST Scholarship

MBS Dr. David Wagner, Sports Business and Communication

»Manager im Sports Business benötigen heutzutage ein breites Spektrum an Fachwissen und Fähigkeiten, um an der Schnittstelle zwischen Sport, Medien/Kommunikation und Wirtschaft zu agieren. Im Master SBC vermitteln Ihnen einschlägige Experten die theoretischen und praktischen Kenntnisse, die dafür notwendig sind. Darüber hinaus erhalten Sie Zugang zu einem wertvollen Netzwerk, das Ihnen helfen wird, im internationalen Sports Business erfolgreich zu sein.«

Prof. Dr. David Wagner, Studiengangsleiter MASTER Sports Business and Communication

Die Sportbranche ...

  • bietet attraktive Karriereoptionen,
  • ist hochdynamisch, anregend und herausfordernd,
  • ermöglicht es Ihnen, Ihr Interesse an Sport zu Ihrem Beruf zu machen,
  • ermöglicht es Ihnen, berufsrelevante Kontakte zu knüpfen
  • und lebensverändernde Erfahrungen zu sammeln

... in Zahlen:

  • Die Sportindustrie hat ihren Marktwert zwischen 2005 und 2017 weltweit verdoppelt
  • Der Jahresumsatz der Sportindustrie beträgt weltweit mehr als 80 Mrd. €
  • Das jährliche Branchenwachstum in Deutschland liegt bei 5 %
  • Die FC Bayern München AG steigerte ihren Umsatz 2016/17 gegenüber dem Vorjahr um 21 %

Karriere im Sports Business: mögliche Laufbahnen

Potentielle Arbeitgeber im Sports Business

Vereine der Fußball-, Eishockey-, Basketball- oder Handball-Bundesliga, Formel-1-Rennställe, Sport-Event-Veranstalter, Sportartikelhersteller, Beratungsunternehmen in der Sportbranche, Veranstalter von Sportmessen und Konferenzen.

Weitere potenzielle Arbeitgeber

Beratungsunternehmen, Sponsoring-Agenturen, Konzerne, Mode- und Einzelhandelsunternehmen

International Business and Management

  • Business Development Manager
  • Unternehmensberater

Sponsoring

  • Sponsoring Manager
  • Sales and Acquisition Manager

Marketing

  • (Sport) Marketing Manager
  • Marketing Consultant

Sportrechte und Lizenzen

  • Manager Lizenzen
  • Manager Sportrechtevermarktung

Kommunikation und PR

  • Pressesprecher
  • PR-Berater

Event Management

  • (Sport) Event Manager
  • Projektmanager

Modulübersicht: Master Sports Business and Communication

MBS_Master SBC

Studium mit Wettkampfcharakter – für Ihren perfekten Karrierestart

Reale Aufgabenstellungen von Unternehmen aus der Sportbranche prägen Ihren Studienalltag. Businessplan-Entwicklungen, Präsentationen, Fallstudien, Projekte und Exkursionen sind wesentliche Elemente des Studienprogramms MASTER Sports Business and Communication. Ein echtes Highlight ist das Praxisprojekt: Hier arbeiten Sie im Auftrag eines Unternehmens über zwei Semester und gemeinsam mit Ihren Kommilitonen an der Lösung einer realen und aktuellen Problemstellung.

Renommierte Trainer aus dem Sports Business

In unserem Studienprogramm lehren renommierte Experten, die größtenteils selbst als Manager oder Unternehmer in den Bereichen Sportmarketing, Sportmanagement und Sportmedien tätig sind. Sie vermitteln nicht nur theoretisches Grundlagenwissen und geben ihre umfangreichen praktischen Erfahrungen an die Studierenden weiter, sondern können durch ihr umfangreiches Netzwerk von Industriekontakten den Berufseinstieg erleichtern. Somit sind MBS Studierende perfekt für den Einstieg in das Sportmanagement und verwandte Berufsfelder in der Sport-Medien-Welt vorbereitet.

Oliver Brüggen

Senior Director PR bei adidas AG

mehr

Joseph Fesenmair

Dozent für Medienrecht, Partner bei Bird&Bird

mehr

Jörg Kottmeier

Leiter Sportkommunikation, BMW Group

mehr

Martina Richter

Consultant & Trainer

mehr

Julia Scharf

Sportjournalistin und Fernsehmoderatorin, ARD / BR

mehr

Christian Siegel

Stellv. Ressortleiter Breitensport, Deutscher Olympischer Sportbund

mehr

München Medien- und Sport-Arena

Nicht nur dank erfolgreicher Vereine wie dem FC Bayern oder EHC Red Bull gilt München als Deutschlands Sporthauptstadt. Auch Unternehmen wie Under Armour, Sky, Sport1 und Eurosport haben ihren Firmensitz im Großraum München und machen die bayerische Landeshauptstadt zu einem einzigartigen Sports-Business-Hotspot.

Das Freizeitangebot in und um München lässt ebenfalls keine Wünsche offen: von hochkarätigen Sport-Events über unzählige Locations für Outdoor-Aktivitäten bis hin zu angesagten Clubs – in München ist immer etwas los.

Master Sports Business Studenten beim "Auswärtsspiel"

Das Auslandssemester an einer von über 60 internationalen Partnerhochschulen weltweit ist integraler Bestandteil Ihres Studiums und eine unvergessliche Erfahrung. Im „Semester Abroad“ vertiefen Sie Ihr akademisches Wissen, erweitern Ihre interkulturellen Kompetenzen sowie Fremdsprachenkenntnisse und schließen Freundschaften fürs Leben. Was SBC-Studenten in ihrem Auslandssemester erleben, schreiben Sie im SBC-Auswärts-Blog:

Tobias @ Texas A&M University, College Station, USA
Sophie @ Tongji University, Shanghai, China
Philipp @ Bond University, Gold Coast, Australien
Sarah @ Brock University, St. Catharines, Canada
Nikolai @ Florida International University, Miami, USA
Vanessa @ NTSU, Taipeh, Taiwan
Lena @ Regent‘s University, London, Großbritannien
Florens @ University of Cape Town, Kapstadt, Südafrika
Alix, @ Skema Business School, Antibes, Frankreich
Tobias @ American University of Sharjah, VAE

Dual Degree: Ihre Chance auf zwei Titel

Die Kooperation der Munich Business School mit renommierten internationalen Hochschulen eröffnet Ihnen die Möglichkeit, innerhalb von zwei Jahren zwei unterschiedliche Masterabschlüsse zu erwerben. Für einen Doppelabschluss verbringen Sie zunächst zwei Semester an der MBS und dann zwei Semester an der Partnerhochschule, gefolgt von der Masterarbeit.

Etwa 4.000 Studierende teilen sich auf 200 unterschiedliche Studienprogramme in zwölf verschiedenen Fakultäten der Bond University auf. Insgesamt bietet die Hochschule 82 verschiedene Masterabschlüsse an. Damit gehört die an der Ostküste Australiens gelegene Universität zu den 15 größten Australiens.

Die Bond Business School ist durch die Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB), die European Foundation for Management Development's (EFMD) und das European Quality Improvement System (EQUIS) akkreditiert.

Abschluss: Master of Sports Management

Struktur: 2 Semester an der MBS & 2 Semester an der Bond University; eine Abschlussarbeit; es fallen zusätzliche Studiengebühren an.

Der Dual Degree in Kooperation mit der Bond University ermöglicht es SBC Masterstudierenden, zwei unabhängige Masterabschlüsse zu erwerben. Einen Master of Arts in Sports Business and Communication (MBS) plus einen Master of Sports Management von der Bond University.

Gegründet 1839, ist die Bosten University eine private Universität, die international als eine der Top-Bildungseinrichtungen und als wissenschaftliche Institution anerkannt ist. Mit mehr als 32.500 Studierenden ist die Bosten University die viertgrößte Universität der Vereinigten Staaten. Das dazugehörige Metropolitan College (MET) bietet Vollzeit-, Teilzeit- und internationalen Studierenden eine große Auswahl an Studienprogrammen. Das College ist am wunderschönen Charles River Campus gelegen. Das Masterprogramm in Administrative Studies ist durch EPAS der European Foundation for Management Development (EFMD) programmatisch akkreditiert.

Abschluss: Master of Science in Administrative Studies

Studierende können aus drei Konzentrationen wählen: Innovation & Technology/Electronic Commerce, Systems & Technology oder Multinational Commerce

Struktur: 2 Semester an der MBS & 2 Semester an der Boston University; eine Abschlussarbeit; es fallen zusätzliche Studiengebühren an. 

Der Dual Degree in Kooperation mit der Boston University ermöglicht SBC Masterstudierenden, zwei unabhängige Masterabschlüsse zu erwerben: Einen Master of Arts in Sports Business and Communication (MBS) plus einen Master of Science vom Metropolitan College der Boston University (MET).

Die FIU ist eine öffentliche Universität mit 55.000 immatrikulierten Studierenden auf verschiedenen Campussen in ganz Miami. Das College of Business ist unter den fünf Prozent der besten Business Schools weltweit und von der AACSB International (Association to Advance Collegiate Schools of Business ) akkreditiert. Das US-Magazin News & World Report platziert in seiner aktuellen Ausgabe (2016) über die besten Graduate Schools das College of Business an 15. Stelle für internationale MBA-Programme.

Abschluss:  Master International Business (MIB)

Struktur: 2 Semester an der MBS & 8 Monate an der FIU; eine Abschlussarbeit; es fallen zusätzliche Studiengebühren an. 

Der Dual Degree in Kooperation mit der FIU ermöglicht SBC Masterstudierenden, zwei unabhängige Masterabschlüsse zu erwerben: Einen Master of Arts in Sports Business and Communication (MBS) plus einen Master International Business von der FIU.

Die NTSU wurde 1987 auf einem 64 Hektar großen Multifunktionskomplex 30 Minuten außerhalb Taipehs gegründet und ist unter den besten akademischen Institutionen für Trainings- und Sportwissenschaften sowie Bewegungslehre. Die Universität hat ein eigenes Stadion sowie eigene Tennis-, Basketball- und Badmintonplätze und ein Fitnessstudio.

Abschluss: Master of Business Administration in Recreation and Leisure Management (MBA)
Struktur: 2 Semester an der MBS & 2 Semester an der NTSU. Eine Abschlussarbeit. Es fallen zusätzliche Studiengebühren an.

Der Dual Degree in Kooperation mit der NTSU ermöglicht es SBC Masterstudierenden, zwei unabhängige Masterabschlüsse zu erwerben: Einen Master of Arts in Sports Business and Communication (MBS) plus einen Master of Business Administration in Recreation and Leisure Management (MBA) von der NTSU.

Die SKEMA Businss School bietet Bachelor-, Master- und Doktoratsprogramme an und ist mit Campussen in Frankreich, China, Brasilien und den USA vertreten. Im Management Ranking 2015 der Financial Times landete sie weltweit auf Platz 25. Zu ihren internationalen Akkreditierungen zählen die prestigeträchtige AACSB, EQUIS sowie die Association of MBAs (AMBA).

Abschlüsse:

  • MSc in International Business mit Fokus Asien (Suzhou, China) oder Fokus USA (Raleigh, USA)
  • MSc in International Marketing & Business Development (Sophia Antipolis oder Paris)

Struktur: 2 Semester an der MBS & 2 Semester an der Skema; eine Anschlussarbeit; es fallen zusätzliche Studiengebühren an.

Der Dual Degree in Kooperation mit der Skema Business School ermöglicht es SBC Masterstudierenden, zwei unabhängige Masterabschlüsse zu erwerben. Einen Master of Arts in Sports Business and Communication (MBS) plus einen Master of Science von der Skema Business School.

SBC Hall of Fame

Als Absolvent des Studienprogramms MASTER Sports Business and Communication spielen Sie nach Ihrem Abschluss für die erfolgreichsten Teams und sind auf allen Positionen einsetzbar – so wie schon viele SBC-Absolventen vor Ihnen.

„Besonders im Sportbereich sind Wirtschaft und Medien eng verbunden, ein Verständnis beider Bereiche ist daher essentiell. Die hochqualifizierten Dozenten aus der Praxis sorgen für einen umfassenden Einblick ins Sportgeschäft und eine äußerst praxisnahe Ausbildung.“

„Vor allem die Vorlesungen zum Medienrecht sowie zu Sportrechten, Lizenzen und Verwertungen haben eine gute Basis für mein aktuelles Aufgabengebiet gelegt. Die Vorlesungen in englischer Sprache sowie mein Auslandssemester in Amerika helfen mir heute besonders in der Abwicklung internationaler Kooperationen.“

„Das Studium an der MBS hat mir vor allem beim Bewerbungsprozess geholfen, da es dabei auch sehr auf Präsentationen ankam. Zudem haben mir die vielen praktischen Projekte Kenntnisse vermittelt, die wichtig für meine jetzige Aufgabe sind. Vor allem Projekte mit adidas, Audi und dem FC Ingolstadt 04 waren hier lehrreiche Beispiele.“

„Ich kommuniziere täglich mit den unterschiedlichsten Zielgruppen: mit Fans, Sponsoren und Abteilungen im Verein. Inhaltlich ist mein Arbeitsalltag sehr abwechslungsreich und erfordert breites Wissen und Fertigkeiten. Durch mein Studium bin ich perfekt aufgestellt für die vielfältigen Anforderungen beim FC Bayern München.“



Aufnahme in den Kader

Um sich für die Teilnahme am Studienprogramm Master Sports Business and Communication zu qualifizieren, müssen Sie gewisse akademische und sprachliche Zugangsvoraussetzungen erfüllen. Die geforderten Bewerbungsunterlagen können Sie zu jedem beliebigen Zeitpunkt einreichen. Da die Anzahl der Studienplätze begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen jedoch, sich frühzeitig zu bewerben.

Zulassungsvoraussetzungen

Hochschulvorbildung

Voraussetzung für die Teilnahme am Studienprogramm MASTER Sports Business and Communication an der Munich Business School ist ein überdurchschnittlicher wirtschaftswissenschaftlicher Studienabschluss mit mindestens 210 ECTS Credits. Dies kann ein Bachelor-Abschluss einer deutschen Hochschule oder ein äquivalenter ausländischer Hochschulabschluss sein.

Soweit ein Abschluss mit weniger als 210 ECTS Credits (jedoch mindestens 180 ECTS Credits) vorliegt, müssen Studierende innerhalb des ersten Studienjahres fehlende Credits erwerben (z.B. Sprachkurs, Praktikum etc.). Zudem kann einschlägige Praxiserfahrung vor dem Master-Studium gegebenenfalls angerechnet werden. Bitte kontaktieren Sie hierzu bei Fragen die MBS-Studienberatung.

Information für Bewerber ohne wirtschaftswissenschaftliches Studium

Alternativ berechtigen auch ein abgeschlossenes nicht-wirtschaftswissenschaftliches Studium und der Nachweis von Kenntnissen im Umfang von 30 ECTS-Credits im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, darunter mindestens je ein Modul aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre/Management, Volkswirtschaftslehre/Managerial Economics, Accounting, Finanzen und Marketing zur Teilnahme am Master Sports Business and Communication.

Studieninteressenten ohne Vorkenntnisse im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich haben die Möglichkeit, sich durch das Programm PRE-Master International Business für den Master Sports Business and Communication mit 30 ECTS zu qualifizieren.

Gerne prüfen wir auf Anfrage vorab Ihre Unterlagen. Bitte kontaktieren Sie hierzu die MBS Studienberatung.

Deutschkenntnisse

Der Studiengang Master Sports Business and Communications richtet sich an Studierende, die Deutsch auf muttersprachlichem Niveau sprechen. Bei internationalen Studierenden empfiehlt sich mindestens die Niveaustufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens. 

Englischkenntnisse

Bewerber müssen ihre Englischkenntnisse in Form eines der folgenden Testverfahren nachweisen:

  • TOEFL iBT: min. 85 (mind. 22 im schriftlichen Teil und mind. 20 in allen anderen Kompetenzbereichen; MBS TOEFL Institution Code: 5772)
  • IELTS: mind. Level 6.5 – Academic Module
  • ELS English for Academic Purposes: Advanced Level 112

Der Test kann nur akzeptiert werden, wenn es innerhalb der letzten zwei Jahre absolviert wurde. Sollten Sie nicht in der Lage sein, Ihr Testergebnis zusammen mit Ihren übrigen Bewerbungsunterlagen einzureichen, informieren Sie uns alternativ bitte über Ihr geplantes Testdatum.

Ein Nachweis Ihrer Sprachkenntnisse ist nicht erforderlich, wenn Sie eine oder mehrere der folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Sie haben Ihre Schulausbildung auf Englisch absolviert (z.B. High School Diploma, IB)
  • Sie haben Ihren ersten Hochschulabschluss in englischer Sprache erworben

Für alle Sprachtests gilt: Es können nur Testergebnisse anerkannt werden, die in den letzten beiden Jahren erlangt wurden.

Bewerbungsprozess

Bewerbungsunterlagen

Folgende obligatorischen Unterlagen müssen eingereicht werden, damit Ihre schriftliche Bewerbung berücksichtigt werden kann:

  • Motivationsschreiben (1-2 Seiten)
  • Lebenslauf
  • Aktuelles Bewerbungsbild (in Farbe mit hellem Hintergrund)
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses
  • Kopie des ersten Hochschulabschlusses (inkl. Leistungsübersicht/Transcripts)*
  • Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse in Englisch (TOEFL, IELTS oder ELS)
  • Referenzen (falls vorhanden)
  • Ausgefüllter Bewerbungsbogen

Download Bewerbungsbogen

*Bitte legen Sie das jeweilige Original oder eine beglaubigte Kopie vor, sobald Sie zum Programm zugelassen werden.

Bewerbungsrunden

Jeder Bewerbungszeitraum ist in mehrere Runden unterteilt. Aufgrund der begrenzten Anzahl der Studienplätze gilt dabei: Je früher Sie sich bewerben, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass Sie angenommen werden. 

Das persönliche Interview dauert ca. 45 Minuten und hilft Ihnen und der MBS zu entscheiden, ob Ihr Profil zu der neu entstehenden Master-Klasse passt. Selbstverständlich erhalten Sie auch die Gelegenheit, Fragen zum Programm zu stellen.

Wenn Sie in München und Umgebung wohnhaft sind, findet das Interview an der Munich Business School zusammen mit der zuständigen Studienberaterin und dem Akademischen Programmleiter statt. Sollten Sie nicht vor Ort sein können, wird das Gespräch per Videokonferenz durchgeführt.

Das Admissions Office informiert Sie innerhalb von 10 Werktagen über das Ergebnis des Bewerbungsprozesses. Bei einer Studienplatzzusage erhalten Sie eine Annahmebestätigung sowie zwei Kopien Ihres Studienvertrages. Um Ihren Studienplatz zu sichern, senden Sie eine Kopie innerhalb von zwei Wochen unterschrieben an die MBS zurück. Die andere Kopie behalten Sie als persönliches Exemplar ein.

Die Annahme zum Studienprogramm erfordert außerdem die Zahlung einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 690 € (EU/EFTA) bzw. 1.490 € (nicht-EU) und einer Anzahlung von 1.000 €. Letztere wird mit der ersten Zahlungsrate der Studiengebühren verrechnet.

Gebühren & Finanzierung

Studiengebühren gesamt: 24.000 € - jetzt EARLY BIRD SPECIAL sichern!

Die Studiengebühren können in drei Semesterraten à 8.000 € oder 18 monatlichen Raten gezahlt werden. Die erste Rate ist zu Beginn Ihres Studiums fällig und kann per Banküberweisung oder PayPal zugestellt werden.
Bücher, Reise- und Unterkunftskosten sind nicht in den Studiengebühren inbegriffen.

Bewerbungsgebühr: 60 €

Die Bewerbungsgebühr ist mit der Bewerbung fällig und wird einmalig per Banküberweisung oder PayPal gezahlt.

Immatrikulationsgebühr: 690 € (EU/EFTA) bzw. 1.490 (nicht-EU)

EARLY BIRD SPECIAL: Immatrikulationsgebühr 490 € (EU/EFTA) bzw. 990 € (nicht EU)

Die Immatrikulationsgebühr ist mit Unterschrift des Studienvertrages fällig und wird einmalig per Banküberweisung oder PayPal gezahlt.

Mögliche weitere Kosten

Weitere Kosten können für das Auslandssemester entstehen, abhängig davon, für welche Partnerhochschule Sie sich entscheiden und ob Sie einen Dual Degree machen möchten.

MBS BEST Scholarship

Mit dem MBS BEST Scholarship vergibt die Munich Business School attraktive Teilstipendien an besonders leistungsstarke und engagierte Bewerber für die Studienprogramme Master International Business und Master Sports Business and Communication.

Um für das Stipendien-Auswahlverfahren berücksichtigt werden zu können, legen Sie Ihrer Studienplatzbewerbung bitte ein Personal Statement bei (1-2 Seiten) und überzeugen Sie uns davon, dass Sie der richtige Kandidat für ein Stipendium sind. Hierbei müssen mindestens zwei der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • herausragender Notendurchschnitt (Master-Bewerber mindestens 1,6)
  • besonders überzeugendes Auftreten beim persönlichen Interview
  • soziales und ehrenamtliches Engagement
  • besondere persönliche und familiäre Umstände

Das Stipendium beinhaltet eine Ermäßigung der Studiengebühr von bis zu 20 Prozent auf das 1. und 2. Semester. Bitte beachten Sie: Eine frühzeitige Bewerbung ist empfehlenswert, da die Anzahl der Stipendien limitiert ist.

Andere Finanzierungsmöglichkeiten

Die MBS bietet Ihnen hilfreiche Informationen zu weiteren finanziellen Fördermöglichkeiten, ob von staatlicher Seite, von Stiftungen oder Banken.

Mehr zu Finanzierungsmöglichkeiten


MASTER Sports Business and Communication – Termine & Events

Infoveranstaltungen

Master SBC Info Day

26.01.2019


Master SBC Info Day

Besuchen Sie unseren Master SBC Info Day und informieren Sie sich vor Ort zu unseren Master-Studienprogrammen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, Lehrende und bereits immatrikulierte Master-Studenten zu sprechen und Ihre Fragen zu Studium und Wahlmöglichkeiten zu klären.

Unser Programm für Sie: Nach einer Info-Session besuchen Sie eine Probevorlesung. Bei einem gemeinsamen Lunch mit Studierenden können Sie MBS Luft schnuppern und auch informelle Fragen stellen. Abschließend findet eine Frage & Antwort-Runde statt.

Datum & Zeit: Samstag, 26. Januar 2019, 10-13:30 Uhr

Ort: Munich Business School

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist begrenzt und eine Anmeldung daher erforderlich.

Anmelden

Open House 2019

23.02.2019


Open House 2019

Am Samstag, den 23. Februar 2019, heißt die Munich Business School alle Studieninteressenten und Freunde der Hochschule zum MBS Open House herzlich willkommen.

Am MBS Open House präsentiert sich die Munich Business School von 10:00 bis 14:00 Uhr mit ihren gesamten Studienangeboten und Fortbildungsmöglichkeiten. Treffen Sie MBS Studenten und erfahren Sie, welche Entwicklungen während und nach dem Studium an der MBS möglich sind. Sprechen Sie mit unseren Studienberatern und nutzen Sie die Gelegenheit zum Kennenlernen und gegenseitigen Austausch

Datum und Uhrzeit: Samstag, 23. Februar 2019, 10:00 bis 14:00 Uhr

Ort: Munich Business School

Anmelden

Master SBC Info Day

13.04.2019


Master SBC Info Day

Besuchen Sie unseren Master SBC Info Day und informieren Sie sich vor Ort zu unseren Master-Studienprogrammen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, Lehrende und bereits immatrikulierte Master-Studenten zu sprechen und Ihre Fragen zu Studium und Wahlmöglichkeiten zu klären.

Unser Programm für Sie: Nach einer Info-Session besuchen Sie eine Probevorlesung. Bei einem gemeinsamen Lunch mit Studierenden können Sie MBS Luft schnuppern und auch informelle Fragen stellen. Abschließend findet eine Frage & Antwort-Runde statt.

Datum & Zeit: Samstag, 13. April 2019, 10-13:30 Uhr

Ort: Munich Business School

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist begrenzt und eine Anmeldung daher erforderlich.

Anmelden

Bewerbungsrunden

Bewerbungsrunde November

30.11.2018


Bewerbungsrunde November

Am 30. November 2018 ist Bewerbungsschluss für diese Runde.

Ausführliche Informationen zum Weg ins Master-Programm Sports Business and Communication und den Zugang zu unserer Online-Bewerbung finden Sie hier.

Bewerbungsrunde Februar

01.02.2019


Bewerbungsrunde Februar

Am 1. Februar 2019 ist Bewerbungsschluss für diese Runde.

Ausführliche Informationen zum Weg ins Master-Programm Sports Business and Communication und den Zugang zu unserer Online-Bewerbung finden Sie hier.

Bewerbungsrunde März

15.03.2019


Bewerbungsrunde März

Am 15. März 2019 ist Bewerbungsschluss für diese Runde.

Ausführliche Informationen zum Weg ins Master-Programm Sports Business and Communication und den Zugang zu unserer Online-Bewerbung finden Sie hier.

Messetermine

MASTER & MORE Wien

16.11.2018


MASTER & MORE Wien

Besuchen Sie unseren Messestand auf der MASTER AND MORE Messe in Wien.

Die Master Messe richtet sich an Studenten, Absolventen und Young Professionals auf der Suche nach der passenden Weiterbildung: egal, ob mit einem konsekutiven Master-Studiengang, einem Aufbaustudium oder einem MBA. Um das richtige Angebot zu finden, haben Messebesucher die Wahl aus Master-Studiengängen aller Fachrichtungen, Vollzeit- und berufsbegleitenden Master-Programmen.

Datum & Uhrzeit: Freitag, 16. November, 9 - 16 Uhr

Ort: MGC Messe, Wien

Mehr erfahren

MASTER & MORE Köln

24.11.2018


MASTER & MORE Köln

Besuchen Sie unseren Messestand auf der MASTER AND MORE Messe in Köln.

Die Master Messe richtet sich an Studenten, Absolventen und Young Professionals auf der Suche nach der passenden Weiterbildung: egal, ob mit einem konsekutiven Master-Studiengang, einem Aufbaustudium oder einem MBA. Um das richtige Angebot zu finden, haben Messebesucher die Wahl aus Master-Studiengängen aller Fachrichtungen, Vollzeit- und berufsbegleitenden Master-Programmen.

Mehr erfahren

MASTER & MORE Frankfurt

01.12.2018


MASTER & MORE Frankfurt

Besuchen Sie unseren Messestand auf der MASTER AND MORE Messe in Frankfurt.

Die Master Messe richtet sich an Studenten, Absolventen und Young Professionals auf der Suche nach der passenden Weiterbildung: egal, ob mit einem konsekutiven Master-Studiengang, einem Aufbaustudium oder einem MBA. Um das richtige Angebot zu finden, haben Messebesucher die Wahl aus Master-Studiengängen aller Fachrichtungen, Vollzeit- und berufsbegleitenden Master-Programmen.

Datum & Zeit: Samstag, 1. Dezember 2018, 9:00-16:00 Uhr

Ort: Goethe-Universität Frankfurt/ Campus Westend

Mehr erfahren

MASTER & MORE Hamburg

07.12.2018


MASTER & MORE Hamburg

Besuchen Sie unseren Messestand auf der MASTER AND MORE Messe in Hamburg.

Die Master Messe richtet sich an Studenten, Absolventen und Young Professionals auf der Suche nach der passenden Weiterbildung: egal, ob mit einem konsekutiven Master-Studiengang, einem Aufbaustudium oder einem MBA. Um das richtige Angebot zu finden, haben Messebesucher die Wahl aus Master-Studiengängen aller Fachrichtungen, Vollzeit- und berufsbegleitenden Master-Programmen.

Datum & Zeit: Freitag, 7. Dezember, 9:00-16:00 Uhr

Ort: MesseHalle Hamburg-Schnelsen

Mehr erfahren


MASTER Sports Business and Communication – News

Kontakt & Informationen

 KONTAKT

 INFO ANFORDERN

Online bewerben

ONLINE BEWERBEN

Studienberatung Master-Programme

Michaela Krieger, M.A.

+49(0)89 547678-227

sport.master(at)munich-business-school.de

WhatsApp

Infoveranstaltungen


23.02.2019

Bewerbungsrunden