SBC–Studenten besuchen die 85. Mercedes Benz Social Media Night

SBS Studenten im Mercedes Benz Museum Stuttgart

Auf Einladung von Markus Besch, CEO des Social Media Institut (SMI), besuchten die Studenten des Programms Master Sports Business and Communication gemeinsam mit ihrem Studiengangsleiter Prof. Dr. David Wagner am Mittwoch die 85. Mercedes Benz Social Media Night im Mercedes-Benz Museum Stuttgart. Die Mercedes-Benz Social Media Night (MBSMN) findet monatlich statt und ist seit fünf Jahren Deutschlands erfolgreichste Social-Business-Veranstaltung.

Vorab hatten die Studenten die Möglichkeit, sich das Mercedes-Benz Museum genauer anzusehen. Für einen Teil der SBC-Gruppe bestand zudem die Möglichkeit, sich mit Herrn Besch, der auch als Betreuer für eines der SBC-Master-Praxisprojekte agiert, zu treffen, auszutauschen und den weiteren Verlauf ihres Projektes zu besprechen. Hierbei beschäftigen sich die Studenten mit der Auswertung des Social-Media-Contents der Handball-Bundesliga-Frauen TusSies Metzingen.

Beim anschließenden Event konnten die Studenten viele interessante Informationen zum Thema Social Media sammeln. Redner waren Serial Entrepreneur und Startup-Unternehmer Andreas Ditten von Talentwunder, der über Trends und Tools berichtete, die den Recruitingprozess in Firmen revolutionieren, sowie Carsten Ulbricht von der Kanlzei Menold Bezler, der den Zuhörern ein Rechtsupdate in Sachen Social Media vermittelte.

Vielen Dank auch an Markus Besch für die Organisation eines insgesamt sehr gelungenen Tages, bei dem die SBC-Studenten viele Einblicke in aktuelle Social-Media-Trends und -Aktivitäten gewinnen konnten und natürlich auch mit Essen und Getränken rundum gut versorgt waren.