Prof. Dr. Eva Stumpfegger
Über Prof. Dr. Eva Stumpfegger
Prof. Dr. Eva Stumpfegger studierte BWL an der Universität Passau und promovierte an der University of Gloucestershire mit einer empirischen Arbeit über den Einfluss von Sozialer Identität auf Geldanlageentscheidungen von Deutschtürken. Sie hat langjährige Berufserfahrung in den Bereichen Brokerage, Asset Management, im Bank- und Versicherungswesen sowie in der Beratung. An der MBS unterrichtet Prof. Dr. Eva Stumpfegger seit 2007; seit 2017 bekleidet sie eine Professur für Finance.

Wie Zinsen Immobilienpreise beeinflussen

Oktober 30, 2020

Trotz der Corona-Pandemie ist der Immobilienmarkt in Deutschland nach wie vor am Boomen, so sind allein im 2. Quartal die Preise gegenüber dem Vorquartal um 2,0% gestiegen (Details siehe hier). Dies setzt den seit über […]