Key Account Manager Studium
Betreuung von Schl√ľsselkunden
  • MBS QUICK FACTS:
  • Staatlich anerkannt seit 1999
  • Februar und September
  • 6 Semester + Bachelor-Arbeit | 210 ECTS
  • Deutsch/Englisch
  • Beratungstermin buchen

Key Account Manager Studium

Erfolgreich im Bereich Key Account Management durchstarten: Das Key Account Manager Studium bietet eine ma√ügeschneiderte Ausbildung f√ľr angehende Strategen im Vertrieb. Als Bindeglied zwischen Unternehmen und Schl√ľsselkunden spielen Key Account Manager eine entscheidende Rolle im Unternehmenserfolg. Werden Sie zum Architekten von langfristigen Partnerschaften und lernen Sie, wie Sie Gesch√§ftsziele effektiv umsetzen. Tauchen Sie ein in eine Welt voller Herausforderungen und Chancen ‚Äď werden Sie zum Experten im Aufbau und der Pflege langfristiger Gesch√§ftsbeziehungen.

 

WUSSTEST DU SCHON?

Im aktuellen CHE-Hochschulranking 2023/24 erzielt die Munich Business School haupts√§chlich √ľberdurchschnittliche Bewertungen in allen Rankingkategorien.

Infomaterial herunterladen

In unserem kostenlosen und unverbindlichen Infomaterial erf√§hrst Du unter anderem alles √ľber:

  • Inhalte deines Studiums
  • Zulassung und Bewerbung
  • Preise im Detail
Infos anfordern!

Key Account Manager Vorausetzungen & Eigenschaften

Bevor man sich f√ľr ein Key Account Manager Studium entscheidet, ist es wichtig, die Voraussetzungen und Eigenschaften zu kennen, die f√ľr einen erfolgreichen Studienverlauf und eine sp√§tere Karriere von Bedeutung sind. Im Folgenden werden die wesentlichen Aspekte beleuchtet, um angehenden Studierenden einen √úberblick dar√ľber zu geben, was sie f√ľr ein Key Account Manager Studium mitbringen sollten.

Eigenschaften

  • Beziehungsf√§higkeit: Key Account Manager sollten die F√§higkeit besitzen, effektive Beziehungen zu Kunden aufzubauen und zu pflegen, um langfristige Partnerschaften zu f√∂rdern.
  • Selbstst√§ndigkeit: Die Eigenmotivation und F√§higkeit, eigenst√§ndig zu arbeiten, sind wichtig, da Key Account Manager oft mit komplexen Aufgaben und Kundenanfragen konfrontiert sind.
  • Verhandlungsgeschick: Erfolgreiches Verhandeln ist ein Schl√ľsselaspekt des Key Account Managements. Die F√§higkeit, win-win-Situationen zu schaffen, ist entscheidend.
  • Organisationstalent: Mit mehreren Kunden und Projekten gleichzeitig zu jonglieren erfordert eine starke organisatorische F√§higkeit, um Priorit√§ten zu setzen und effizient zu arbeiten.
  • Flexibilit√§t und Anpassungsf√§higkeit: Der Markt und die Bed√ľrfnisse der Kunden k√∂nnen sich schnell √§ndern. Key Account Manager m√ľssen flexibel sein und sich an neue Herausforderungen anpassen k√∂nnen.

MBS Bachelor International Business - Nr. 1 Schwerpunkt mit Zukunft

Folgendes Schema zeigt auf, dass Internationales Marketing und Vertrieb (Customer Relationship Management) der Nr. 1 Schwerpunkt mit Zukunft im digitalen Markt des MBS Bachelor International Business Studiengangs ist.

Key Account Manager Studium in Deutschland

In Deutschland gibt es verschiedene Studiengänge, die auf Key Account Management und verwandte Bereiche spezialisiert sind. Hier sind einige Beispiele:

  1. Bachelorstudiengänge:
    • Betriebswirtschaftslehre (BWL) mit Schwerpunkt Vertrieb oder Marketing
    • Bachelor of Arts (B.A.) oder Bachelor of Science (B.Sc.) in Vertriebsmanagement
    • Sales Management (teilweise als spezieller Schwerpunkt innerhalb von BWL)
  2. Masterstudiengänge:
    • Betriebswirtschaftslehre (BWL) mit Schwerpunkt Vertrieb oder Marketing
    • Master of Business Administration (MBA) mit Fokus auf Sales Management oder Key Account Management
    • International Sales Management (M.Sc.)
    • Marketing und Vertrieb (M.A. oder M.Sc.)
  3. Spezielle Weiterbildungen und Zertifikatskurse:
    • Weiterbildungen und Zertifikatskurse im Bereich Key Account Management werden oft von Hochschulen und privaten Bildungseinrichtungen angeboten. Hierbei handelt es sich h√§ufig um berufsbegleitende Programme, die auf die Bed√ľrfnisse von Berufst√§tigen zugeschnitten sind.
  4. Duale Studiengänge:
    • Duale Studieng√§nge, bei denen theoretische Studienphasen an einer Hochschule mit praktischen Erfahrungen im Unternehmen kombiniert werden, bieten ebenfalls M√∂glichkeiten, sich auf den Bereich Key Account Management zu spezialisieren.
  5. Fernstudium:
    • Es gibt auch Fernstudieng√§nge, die es Berufst√§tigen erm√∂glichen, flexibel zu studieren. Hierbei k√∂nnen Module zu Key Account Management als Teil von allgemeinen BWL- oder Vertriebsmanagementstudieng√§ngen angeboten werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass die genauen Studiengangsbezeichnungen und -inhalte je nach Hochschule variieren k√∂nnen. Interessenten sollten die genauen Curriculumdetails und Studienvoraussetzungen der jeweiligen Hochschule pr√ľfen, um sicherzustellen, dass der gew√§hlte Studiengang ihren Erwartungen und Zielen entspricht.

Key Account Manager Studium an der Munich Business School

An der Munich Business School kannst du International Business im Bachelor mit dem Fokus auf Key Account Management studieren. Somit erhältst du die perfekte Mischung an BWL Wissen und praktischer Key Account Manager Erfahrung, um deine Zukunft nach deinen Vorstellungen gestalten zu können. Das sind die wichtigsten Fakten zum MBS Studium:

Studiendauer:

6 Semester + Bachelor-Arbeit

Studienabschluss:

Bachelor of Arts, 210 ECTS

Studienbeginn:

Jährlich im Februar und September

Studienbezeichnung:

Bachelor in International Business

Studiensprache:

Deutsch/Englisch

Studiengeb√ľhren:

995 EUR pro Monat

Studienform:

In Pr√§senz am Campus in M√ľnchen

Highlights:

Zweisprachiges oder komplett Englisches Studium & Internationaler Fokus

Schwerpunkte:

6 Schwerpunkte u.a. Internationales Marketing und Vertrieb (Customer Relationship Management)

Das lernst du im
Key Account Manager Studium

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre Vermittlung von grundlegenden betriebswirtschaftlichen Prinzipien und Konzepten.
Vertriebsmanagement Analyse von Vertriebsstrategien, Vertriebskanälen und Verkaufsprozessen.
Marketingmanagement Verst√§ndnis f√ľr Marketingstrategien, Marktforschung und Markenkommunikation.
Kundenbeziehungsmanagement (CRM) Einsatz von CRM Systemen zur effektiven Pflege von Kundenbeziehungen.
Verhandlungstechniken Entwicklung von Verhandlungskompetenzen und -strategien.
Projektmanagement Planung und Umsetzung von Projekten im Zusammenhang mit der Betreuung von Schl√ľsselkunden.
Marktanalyse und -forschung Untersuchung von Marktbedingungen, Wettbewerb und Trends, um strategische Entscheidungen zu unterst√ľtzen.
Kommunikationsf√§higkeiten Entwicklung von effektiven Kommunikations- und Pr√§sentationsf√§higkeiten f√ľr den Kundenkontakt.
Rechtliche Aspekte im Vertrieb Kenntnisse √ľber rechtliche Rahmenbedingungen und Vertragsverhandlungen im Vertriebskontext.
Internationale Gesch√§ftsbeziehungen Vertiefung des Verst√§ndnisses f√ľr internationale Gesch√§ftsbeziehungen und kulturelle Unterschiede im Vertrieb.
Digitalisierung im Vertrieb Integration von digitalen Vertriebsstrategien und Technologien.
Praxisprojekte und Fallstudien Anwendung des erworbenen Wissens in realen Geschäftssituationen durch Praxisprojekte und Fallstudien.

Ein Studium im Bereich Key Account Management vermittelt eine breite Palette von F√§higkeiten und Kenntnissen, die notwendig sind, um erfolgreich in der Betreuung und Entwicklung von Schl√ľsselkunden zu agieren. Die genauen Inhalte k√∂nnen je nach Hochschule und Studiengang variieren, aber dies sind einige typische Themen, die in einem Key Account Management Studium behandelt werden k√∂nnen. Durch die Kombination dieser Themenbereiche sollen Alumni eines Key Account Manager Studiums gut ger√ľstet sein, um anspruchsvolle Aufgaben im Vertrieb zu √ľbernehmen und erfolgreich langfristige Gesch√§ftsbeziehungen zu pflegen.

Key Account Management oder BWL mit Fokus im Key Account Management studieren?

Ein Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) mit dem Schwerpunkt Key Account Management bietet eine umfassende und vielseitige Ausbildung, die weit √ľber die spezifischen Aspekte des Key Account Managements hinausgeht.

W√§hrend ein Key Account Management Studium auf die spezialisierten F√§higkeiten f√ľr die Betreuung von Schl√ľsselkunden fokussiert, erm√∂glicht ein BWL Studium mit diesem Schwerpunkt eine breitere Perspektive und eine solide Grundlage in allen Bereichen der Betriebswirtschaft.

Durch das BWL Studium werden Studierende mit den grundlegenden Prinzipien der Unternehmensf√ľhrung, Finanzierung, Organisation, Marketing und Personalwirtschaft vertraut gemacht. Dieses breite Wissen ist von unsch√§tzbarem Wert, da es die Flexibilit√§t erh√∂ht und Alumni in die Lage versetzt, auch in anderen Bereichen des Unternehmensmanagements erfolgreich zu agieren.

Der Fokus auf Key Account Management innerhalb eines BWL Studiums erm√∂glicht es den Studierenden, sich gleichzeitig auf die spezifischen Herausforderungen im Bereich des Schl√ľsselkundenmanagements zu konzentrieren. Diese Kombination aus breitem betriebswirtschaftlichem Verst√§ndnis und spezialisiertem Fachwissen im Key Account Management macht Alumni attraktiv f√ľr Unternehmen, die nach Expert*innen suchen, die nicht nur in ihrem Fachgebiet versiert sind, sondern auch ein Gesamtverst√§ndnis f√ľr betriebswirtschaftliche Zusammenh√§nge mitbringen.

Zus√§tzlich √∂ffnet ein BWL Studium mit Schwerpunkt Key Account Management T√ľren zu einer Vielzahl von Karrierem√∂glichkeiten im Bereich des allgemeinen Managements und der Unternehmensf√ľhrung. Die erworbenen Kenntnisse und F√§higkeiten erm√∂glichen es Alumni, flexibel auf Ver√§nderungen in der Gesch√§ftswelt zu reagieren und ihre Karriere in verschiedenen Branchen und Positionen voranzutreiben. Insgesamt bietet das BWL Studium mit Fokus auf Key Account Management eine umfassende Ausbildung, die die Chancen auf eine erfolgreiche und vielseitige berufliche Laufbahn erheblich erh√∂ht.

Das BWL Studium an der MBS

Die Munich Business School bietet dir nicht nur ein BWL Studium, sondern richtet dieses noch auf das internationale Business aus, sodass du nach dem Abschluss √ľberall auf der Welt deinen gew√§hlten Beruf ergreifen kannst. An der Munich Business School erwarten dich kleine Studiengruppen, engagierte Lehrende und vielfach ausgezeichnete Programme. Aber noch wichtiger ist: Bei uns z√§hlt dein Name. Hier bist du kein anonymes Mitglied, sondern der Antrieb, der uns jeden Morgen motiviert. Als eine kleine, private Hochschule nehmen wir uns Zeit f√ľr deine Anliegen und bieten dir ein ma√ügeschneidertes Studienerlebnis. Unsere Dozenten*innen bringen umfangreiche Praxiserfahrung mit und vermitteln dir Kompetenzen, die wirklich z√§hlen. Der Bachelor International Business der MBS bietet viele Highlights wie Business Projects, Praktika, Auslandssemester, viel M√∂glichkeiten f√ľrs Networking und einiges mehr. Neben fundiertem betriebswirtschaftlichem Wissen f√∂rdern wir auch Werte und F√§higkeiten, die dir als k√ľnftige*r Key Account Manager*in Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung n√§herbringen und dich optimal auf eine breite Palette an Berufen vorbereiten.

Benefits der MBS

Die MBS bietet Studierenden einige Vorteile, die dank der Struktur einer privaten Businessfachhochschule möglich sind. Von folgenden Punkten profitierst du in deinem Studium an der MBS:

Lerne von Experten

Professor*innen mit Erfahrung im Business & Spezialisten als Gastdozent*innen

Individuelle Förderung

Kleine Klassengr√∂√üen & Unterst√ľtzung durch bspw. viele networking M√∂glichkeiten

Doppelte Bildung

Management und Finanzen

Generalist & Spezialist gleichzeitig werden

Breites BWL Studium & Spezialwissen durch 6 Schwerpunkte

Internationale Zukunftsaussichten

Anerkannter Abschluss im Ausland & Unterst√ľtzung durchs Career Center

So einfach kommst du zum Studium an der MBS:

 

Persönliches Interview

 

Studium antreten

Ablauf und Abschluss eines Key Account Manager Studiums

Der Ablauf und die Abschl√ľsse im Key Account Manager Studium k√∂nnen je nach Hochschule und Studiengang variieren. Es ist wichtig, die genauen Studienvoraussetzungen, den Ablauf und den Abschluss des jeweiligen Studiengangs bei der ausgew√§hlten Hochschule zu pr√ľfen, um sicherzustellen, dass er den eigenen Interessen und beruflichen Zielen entspricht.

Hier ist ein allgemeiner √úberblick:

  • Bachelor/Masterarbeit: Das Studium wird √ľblicherweise mit einer Bachelor- oder Masterarbeit abgeschlossen. In dieser Arbeit k√∂nnen Studierende ihre Forschungsf√§higkeiten unter Beweis stellen und ein relevantes Thema im Bereich Key Account Management vertiefen.

 

Abschluss

Der Abschluss h√§ngt vom gew√§hlten Studiengang ab. Typische Abschl√ľsse k√∂nnen sein:

  • Bachelor/Master of Arts (B.A.) in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Key Account Management.
  • Master of Science (M.Sc.) in Vertriebsmanagement mit Spezialisierung auf Key Account Management.
  • Master of Business Administration (MBA) mit Fokus auf strategischem Key Account Management.

Der Bachelor International Business mit Fokus Key Account Manager der MBS

Der International Business Bachelor Studiengang der MBS ist nicht nur mehr als nur das Erlernen von Fachwissen, sondern auch ein zukunftsweisendes Programm. Wenn du die internationale Betriebswirtschaft in einem ganzheitlichen Kontext betrachten m√∂chtest, dann bist du bei uns am richtige Ort. Unsere Dozent*innen werden dich w√§hrend deines Bachelor of Arts im International Business dabei unterst√ľtzen, eine verantwortungsbewusste Gesch√§ftsperson zu werden, die nicht nur √ľber Fachkompetenz, sondern auch √ľber wesentliche Soft Skills, ein breites kulturelles Verst√§ndnis und eine starke Pers√∂nlichkeit verf√ľgt.

Wir sind fest davon √ľberzeugt, dass Erfolg nur diejenigen erreichen wird, die die internationale Betriebswirtschaft und das Management in einem ganzheitlichen Kontext sehen und dabei gesellschaftliche Entwicklungen, politische, historische und globale Zusammenh√§nge ber√ľcksichtigen.

Du kannst dieses Studienprogramm entweder komplett in Englisch im English Track (100% Englisch) oder zweisprachig im Bilingual Track (70% Deutsch/30% Englisch) studieren, um dich auf weltweite Herausforderungen vorzubereiten.

Unser Bachelor im International Business zeichnet sich durch seine kompakte Struktur aus. Er umfasst sechs bis sieben Semester und schließt mit einer Bachelorarbeit ab. Du wirst während deines Studiums mindestens drei Praktika sowohl im Inland als auch im Ausland absolvieren und ein oder zwei Semester im Ausland verbringen, um dein theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen und dein internationales Networking zu betreiben.

International Focus

Das Studium an der MBS fokussiert sich auf den internationalen Markt. Ein Großteil der Studieninhalte wird auf Englisch gelehrt und Studierende der MBS kommen aus aller Welt.

Auslandssemsester

Die Internationalit√§t wird auch durch das Auslandssemester ausgedr√ľckt. Das letzte Semester verbringen Studierende an einer unserer √ľber 60 Partnerhochschulen in aller Welt.

Business Project

Studierende arbeiten an einem wirtschaftlichen Projekt f√ľr ein echtes Unternehmen. Dabei setzen sie die theoretischen Kenntnisse des Studiums in der praktischen Anwendung ein.

√úberblick √ľber alle w√§hlbaren Schwerpunkte im Bachelor International Business

Folgendes Schema zeigt alle Schwerpunkte auf, die du im Bachelor International Business Studium an der Munich Business School wählen kannst, inklusive des Key Account Managements, in diesem Fall Internationales Marketing und Vertrieb (Customer Relationship Management) genannt.

Der Schwerpunkt: Internationales Marketing und Vertrieb (Customer Relationship Management)

Die Ausrichtung eines Unternehmens auf den Markt und das Vermarkten bzw. der Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen sind grundlegende Elemente f√ľr jedes Unternehmen. Nur wenn die W√ľnsche und Bed√ľrfnisse der Kunden im Zentrum des Unternehmens stehen, kann es auf nationaler und internationaler Ebene langfristig erfolgreich sein. Daher erwerben Studierende in diesem Schwerpunkt ein umfassendes Wissen dar√ľber, wie Methoden und Instrumente des Marketings und Vertriebs im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung angewendet werden. Der Schwerpunkt umfasst sowohl strategische Aspekte wie Markt- und Wettbewerbsanalysen und das Management von Marken als auch die Umsetzung eines optimalen Marketing-Mix, einschlie√ülich Marktforschung und Sales Management.

Welche beruflichen Wege eröffnen sich mit diesem Schwerpunkt?

Die Absolvent*innen haben breit gefächerte Karrieremöglichkeiten sowohl in der globalen Unternehmenslandschaft als auch bei öffentlichen und privaten Institutionen sowie Verbänden:

  1. √úbernahme von F√ľhrungspositionen im Marketing bei internationalen Unternehmen.
  2. Aus√ľbung verantwortungsvoller Aufgaben im Produkt- oder Key-Account-Management sowie als Category Manager*in.
  3. √úbernahme von F√ľhrungsaufgaben im Marketing Controlling oder in der Marktforschung.
  4. Tätigkeit als Marketing-Berater*in in einer Unternehmensberatung.
  5. Aus√ľbung verantwortungsvoller Positionen in Marketing- und Werbeagenturen.

Wenn du noch mehr Fragen hast oder mehr Informationen brauchst, kannst du dich gerne an unsere Studienberatung wenden.

Möchtest du mehr erfahren?

Studienberater MBS: Christine Heber, M.A.
Studienberatung Bachelor International Business Christine Heber, M.A. +49 89 547678 272 bachelor@munich-business-school.de
Wie können wir dir helfen? Nächste Schritte Beratungstermin vereinbaren Infomaterial anfordern Online bewerben

Bewerbung

Um sich f√ľr das Betriebswirtschafts-Bachelorstudium an der Munich Business School zu qualifizieren, musst du bestimmte schulische und sprachliche Voraussetzungen erf√ľllen. Die MBS bietet mehrere Bewerbungsrunden an. Empfehlenswert ist eine fr√ľhzeitige Bewerbung, da die Anzahl der Studienpl√§tze begrenzt ist.

Zulassungsvoraussetzungen

Schulische und berufliche Bildung

F√ľr den Zugang zum Bachelorstudium an der Munich Business School gibt es drei M√∂glichkeiten:

  1. Du hast einen Schulabschluss, der zu einem Hochschulstudium in Bayern berechtigt, z. B. Abitur, Fachhochschulreife, Matura, IB Diploma oder einige andere internationale Schulabschl√ľsse.
    Schon gewusst? Du kannst dich fr√ľhzeitig mit deinen drei letzten Schulzeugnissen bewerben und bei erfolgreicher Bewerbung dein Abschlusszeugnis bis zum Studienstart nachreichen. F√ľr deine Bewerbung musst du also nicht auf die Vergabe deines Abschlusszeugnisses warten.
  2. Du hast eine Berufsausbildung in Deutschland absolviert und
    a) eine Meisterpr√ľfung bzw. eine gleichgestellte berufliche Fortbildungspr√ľfung bestanden ODER
    b) eine Fachschule bzw. eine Fachakademie absolviert
    Trifft dies auf dich zu, verf√ľgst du √ľber den allgemeinen Hochschulzugang ‚Äď vorausgesetzt, du hast vor Studienbeginn ein Beratungsgespr√§ch an der Hochschule wahrgenommen.
  3. Du hast eine mindestens zweij√§hrige (kaufm√§nnische) Berufsausbildung in Deutschland erfolgreich abgeschlossen und warst im Anschluss mindestens drei Jahre hauptberuflich in diesem Beruf t√§tig. Indem du die regul√§ren Pr√ľfungen der ersten zwei Semester bestehst, stellst du deine Studieneignung unter Beweis und erh√§ltst den fachgebundenen Hochschulzugang.

Als ideale Vorbereitung auf das Bachelorstudium bietet die Munich Business School das Programm Pre-Bachelor International Business an.

Sprachliche Voraussetzungen Bilingual Track (70% Deutsch/30% Englisch)

Englischkenntnisse

Bewerber*innen f√ľr den Bilingual Track m√ľssen ihre Englischkenntnisse in Form eines der folgenden Testverfahren nachweisen:

  • TOEFL 85 Punkte/IBT (MBS TOEFL Institution Code: 5772)
  • IELTS 6.5-Academic Module
  • Duolingo 115 Punkte
  • Cambridge B2 First min. Grade B
  • Pearson PTE Academic 56 Punkte
  • ELS English for Academic Purposes: Advanced Level 112

Hinweis: Sollte der Test auch f√ľr die Beantragung eines Visums genutzt werden, bitte die Anforderungen der Botschaften pr√ľfen

Der Test kann nur akzeptiert werden, wenn er innerhalb der letzten zwei Jahre absolviert wurde. Solltest du  nicht in der Lage sein, dein Testergebnis zusammen mit deinen √ľbrigen Bewerbungsunterlagen einzureichen, informiere uns alternativ bitte √ľber dein geplantes Testdatum.

Ein  Nachweis deiner Sprachkenntnisse ist nicht erforderlich, wenn du deine Schulausbildung auf Englisch absolviert hast (z.B. US High School Diploma, IB Diploma).

Sprachliche Voraussetzungen English Track (100% Englisch)

Englischkenntnisse

Bewerber*innen f√ľr den English Track m√ľssen ihre Englischkenntnisse in Form eines der folgenden Testverfahren nachweisen:

  • TOEFL 85 Punkte/IBT (MBS TOEFL Institution Code: 5772)
  • IELTS 6.5-Academic Module
  • Duolingo 115 Punkte
  • Cambridge B2 First min. Grade B
  • Pearson PTE Academic 56 Punkte
  • ELS English for Academic Purposes: Advanced Level 112

Hinweis: Sollte der Test auch f√ľr die Beantragung eines Visums genutzt werden, bitte die Anforderungen der Botschaften pr√ľfen.

Der Test kann nur akzeptiert werden, wenn er innerhalb der letzten zwei Jahre absolviert wurde. Solltest du nicht in der Lage sein, dein Testergebnis zusammen mit deinen √ľbrigen Bewerbungsunterlagen einzureichen, informiere uns alternativ bitte √ľber dein geplantes Testdatum.

Ein  Nachweis deiner Sprachkenntnisse ist nicht erforderlich, wenn du deine Schulausbildung auf Englisch absolviert hast (z.B. US High School Diploma, IB Diploma)

Quereinstieg

Du m√∂chtest die Hochschule wechseln und dein Studium an der Munich Business School fortsetzen? Wir bieten Bachelorstudent*innen die M√∂glichkeit zu einem Quereinstieg zum 2. oder 3. Semester an. Daf√ľr sind Vorkenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre und Management, Wirtschaftsrecht, Rechnungswesen, Mathematik und Volkswirtschaftslehre erforderlich. Gleichwertige Studien- und Pr√ľfungsleistungen, die in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang im Grundlagenstudium erworben worden sind, rechnen wir bis zu einem Umfang von 60 ECTS auf die ersten beiden Semester des Bachelorstudiums der MBS an.

Pre-Check deiner Studienleistungen

Zur unverbindlichen Pr√ľfung deiner Studienleistungen reiche deinen Lebenslauf, eine offizielle Notenbest√§tigung sowie die offiziellen Modulbeschreibungen der bereits absolvierten Lehrveranstaltungen ein (mit Angaben zu ECTS-Anzahl pro Kurs, Lerninhalten, Stundenumfang, Art der Abschlussleistung und Lernergebnisse). Die Verwaltungsgeb√ľhr f√ľr den Pre-Check betr√§gt 60 Euro. Bei einer anschlie√üenden Bewerbung an der MBS entf√§llt die Bewerbungsgeb√ľhr.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Vollst√§ndige Bewerbung
  • √úberdurchschnittliche Studien- und Pr√ľfungsleistungen mit mindestens Note 2,5
  • Nachweis von 30 ECTS (Quereinstieg ins 2. Semester) bzw. 60 ECTS (Quereinstieg ins 3. Semester)
  • Anerkennung von Leistungen aus dem bisherigen wirtschaftswissenschaftlichen Studium an einer staatlich anerkannten Hochschule in Deutschland oder im Ausland
  • Nachweis von Englischkenntnissen mit TOEFL, IELTS oder einer vollst√§ndigen englischsprachigen Schulbildung
  • Nachweis fortgeschrittener Kenntnisse in einer 2. Fremdsprache je nach Wahl des Internationalen Fokus (Spanisch, Franz√∂sisch, Arabisch, Chinesisch, Russisch, Deutsch als Fremdsprache)
  • Nachweis von Praktika (nur bei Quereinstieg ins 3. Semester)
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Pr√ľfungsamt der bisherigen Hochschule
  • Erfolgreiche Teilnahme am Bewerbungsgespr√§ch

Bewerbungsschl√ľsse f√ľr Quereinsteiger*innen

  • 30. November f√ľr den Quereinstieg ins Sommersemester (Februar)
  • 30. Juni f√ľr den Quereinstieg ins Wintersemester (September)

F√ľr alle weiteren Fragen steht dir gerne unsere Studienberatung zur Verf√ľgung.

Bewerbungsprozess

Schriftliche Bewerbung

Bewerbungsunterlagen

  • Beglaubigte Kopie des Schulabschlusses, alternativ letzte 3 Schulzeugnisse
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf und Foto
  • Nachweis der Englischkenntnisse B2 (TOEFL, IELTS, Duolingo, Cambridge, ELS 112) bis Studienstart
  • bei Interesse an Stipendienprogrammen: Personal Statement (1 Seite)

Online-Bewerbung

Online Bewerbung Bachelor International Business

Bewerbungsgeb√ľhr

Mit deinen Unterlagen √ľberweise bitte die Bewerbungsgeb√ľhr von 60 Euro an:

Munich Business School GmbH
Kontonummer / Account 1020132229
Deutsche Kreditbank (BLZ 120 300 00)
BIC: BYLADEM1001
IBAN: DE23120300001020132229

oder an die MBS PayPal Adresse: paypal@munich-business-school.de

Bewerbungsrunden

Das Admission Office pr√ľft mit Eingang der Bewerbungsgeb√ľhr deine Unterlagen und l√§dt dich zu einem pers√∂nlichen Gespr√§ch ein. Du erh√§ltst Feedback innerhalb von drei Tagen. Da die Anzahl an Studienpl√§tzen begrenzt ist, empfehlen wir eine fr√ľhzeitige Bewerbung. Deine Bewerbung ist bis zu einem Jahr im Voraus m√∂glich. Das Schulabschlusszeugnis und den Englischnachweis legst du dann bis sp√§testens Studienstart vor.

Stipendien 

Die MBS bietet engagierten Studieninteressent*innen Teilstipendien an. Um sich f√ľr eines der limitierten Stipendien zu bewerben, reiche mir der Studienplatz-Bewerbung ein Personal Statement ein. In diesem Statement begr√ľndest du √ľberzeugend das Interesse am Stipendienprogramm. Weitere Informationen findest du unter Stipendien und Studienfinanzierung

Bewerbungstermine und persönliches Gespräch

Die MBS bietet jeden Monat eine Bewerbungsrunde an. Du w√§hlst eine Runde f√ľr deine Bewerbung aus.

Hier die n√§chsten Termine f√ľr den Studienstart 2024:

Runde Dezember: Bewerbungsschluss 15. Dezember mit persönlichen Gesprächen im Dezember/Januar

Runde Januar: Bewerbungsschluss 15. Januar mit persönlichen Gesprächen im Januar/Februar

Runde Februar: Bewerbungsschluss 15. Februar mit persönlichen Gesprächen im Februar/März

Runde März: Bewerbungsschluss 15. März mit persönlichen Gesprächen im März/April

Runde April: Bewerbungsschluss 15. April mit persönlichen Gesprächen im April/Mai

Das online Gespräch (ca. 45 Minuten) besteht aus drei Teilen:

  • Fragen zu deiner Studienmotivation
  • Kurzpr√§sentation und Diskussion
  • Kl√§rung deiner pers√∂nlichen Fragen

Studienvertrag

Du erh√§ltst innerhalb von einer Woche das Gespr√§chsergebnis. Bei einer Zusage sendet dir das Admission Office deinen pers√∂nlichen Studienvertrag zu. Der Studienplatz ist dann f√ľr drei Wochen verbindlich reserviert. Um deinen Studienplatz zu sichern, schicke deinen unterschriebenen Vertrag per E-Mail oder Post an die MBS zur√ľck und leiste eine Anzahlung.

Mit Annahme des Studienplatzes erfolgt die Zahlung einer Immatrikulationsgeb√ľhr von 690 Euro (f√ľr internationale Studierende: 1.490 Euro) sowie einer Anzahlung von 1.990 Euro. Letztere wird mit der Zahlungsrate deiner Semestergeb√ľhr verrechnet.

Studierendenvisum

Wenn du B√ľrger*in eines Nicht-EU-Staates bist, musst du ein sogenanntes Visum zu Studienzwecken beantragen, um dein Studium in Deutschland antreten zu k√∂nnen. Um ein dazu notwendiges Einladungsschreiben von der Munich Business School zu erhalten, musst du folgende Schritte einleiten:

  1. Einreichung des unterschriebenen Studienvertrages sowie einer Kopie deines Passes
  2. √úberweisung der Einschreibegeb√ľhr und einer Anzahlung von 1.990 Euro. Die Anzahlung wird mit der ersten Rate der Studiengeb√ľhr verrechnet.

Mehr zum Studierendenvisum

Stipendien

Die Munich Business School bietet attraktive Stipendienprogramme an. Diese haben eine Höhe von 10 - 50% auf das 1. und 2. Bachelor-Semester. Die Bewerbung auf eines der Stipendien erfolgt zusammen mit der Studienplatz-Bewerbung. Weitere Informationen dazu findest du unter "Stipendien und Studienfinanzierung".

Das Programm richtet sich auch an Pre-Bachelor Student*innen.

Erfahrungsbericht eines Alumni

Ausgeglichen ‚ėÖ‚ėÖ‚ėÖ‚ėÖ‚ėÖ

"Fächer mit Hard Skills und Sofft Skills sind angemessen ausgeglichen, es gibt wichtige Kurse wie Finance aber genauso wichtige Kurse wie Agile Management oder Resilienzmanagement. Je nach Fokus kann man in Bereiche deep diven. Die verpflichtenden 30 Wochen Praktikum zeigen einen guten Ausgleich zur Theorie."

E. auf StudyCHECK

Key Account Manager Gehalt

Das Gehalt eines Key Account Managers variiert stark und h√§ngt von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Branche, die Unternehmensgr√∂√üe, die Region, die individuelle Erfahrung und die Verantwortlichkeiten des Managements. Hier sind jedoch einige grobe Richtwerte f√ľr Deutschland, basierend auf allgemeinen Durchschnittsdaten (Stand im Januar 2022):

  • Einstiegsgehalt (Junior Key Account Manager): Zwischen 40.000 und 55.000 Euro brutto j√§hrlich.
  • Mittleres Gehalt (Key Account Manager mit Erfahrung): Zwischen 55.000 und 80.000 Euro brutto j√§hrlich.
  • Senior-Level-Gehalt (Senior Key Account Manager oder Key Account Director): √úber 80.000 Euro brutto j√§hrlich bis zu sechsstelligen Betr√§gen.

Diese Zahlen sind jedoch Durchschnittswerte und k√∂nnen je nach den genannten Faktoren erheblich variieren. In Branchen mit h√∂heren Ums√§tzen oder spezialisierten Bereichen k√∂nnen die Geh√§lter tendenziell h√∂her sein. Es ist auch wichtig zu beachten, dass viele Unternehmen variable Verg√ľtungskomponenten anbieten, wie zum Beispiel Bonuszahlungen oder Provisionen, die das Gesamtgehalt erheblich beeinflussen k√∂nnen.

Die Munich Business School in Zahlen

750+
Anzahl der Studierenden

60+
internationale Partnerhochschulen

60+
Gegr√ľndete Startups

57 %
internationale Studierende

Key Account Manager Jobs

Der Bereich Key Account Management bietet verschiedene Karrierem√∂glichkeiten in verschiedenen Branchen. Diese Berufe k√∂nnen in verschiedenen Branchen auftreten, von der Industrie √ľber den Einzelhandel bis hin zu Dienstleistungsunternehmen. Die genaue Bezeichnung und die spezifischen Aufgaben k√∂nnen je nach Unternehmen und Branche variieren. Hier sind einige Berufe, die im Zusammenhang mit dem Key Account Management stehen k√∂nnen:

Key Account Manager*in Der klassische Beruf im Key Account Management. Key Account Manager*innnen sind f√ľr die Pflege und Entwicklung von Schl√ľsselkunden verantwortlich.
Account Manager*in Account Manager*innen betreuen nicht nur Schl√ľsselkunden, sondern k√∂nnen auch f√ľr die Betreuung eines breiteren Kundenportfolios zust√§ndig sein.
Sales Manager*in Sales Manager*innen √ľberwachen oft den gesamten Vertriebsprozess, einschlie√ülich der Schl√ľsselkundenbetreuung.
Business Development Manager*in Business Development Manager*innen sind darauf spezialisiert, neue Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren und zu entwickeln, oft auch durch den Ausbau von bestehenden Kundenbeziehungen.
Customer Success Manager*in Customer Success Manager*innen konzentrieren sich darauf, sicherzustellen, dass Kunden mit Produkten oder Dienstleistungen zufrieden sind und langfristige Beziehungen aufgebaut werden.
Category Manager*in In Einzelhandelsunternehmen √ľbernehmen Category Manager*innen die Verantwortung f√ľr bestimmte Produktkategorien und k√∂nnten auch die Schl√ľsselkundenbeziehung in diesem Zusammenhang verwalten.
Vertriebsleiter*in (Sales Director) In h√∂heren F√ľhrungspositionen k√∂nnen Sie als Sales Director oder Vertriebsleiter*in f√ľr die gesamte Vertriebsstrategie des Unternehmens verantwortlich sein, einschlie√ülich des Key Account Managements.
Marketing Manager*in mit Schwerpunkt auf Kundenbindung Marketing Manager*innen, die sich auf Kundenbindung konzentrieren, k√∂nnen auch f√ľr die Pflege von Schl√ľsselkundenbeziehungen verantwortlich sein.
International Sales Manager*in Wenn Sie mit globalen Kunden und Märkten arbeiten, könnten Sie eine Position als International Sales Manager*in in Betracht ziehen.
Supply Chain Manager*in mit Kundenfokus Supply Chain Manager*innen, die sich auf die Bed√ľrfnisse und Anforderungen von Schl√ľsselkunden konzentrieren, um sicherzustellen, dass die Lieferkette effizient funktioniert.

3 Jobbeispiele im Bereich Key Account Management

Die Welt des Key Account Managements bietet eine Vielzahl faszinierender Berufsmöglichkeiten, von denen drei nun näher vorgestellt werden.

Customer Success Manager*in

Aufgaben: Ein*e Customer Success Manager*in stellt sicher, dass Kunden mit Produkten oder Dienstleistungen zufrieden sind. Dies beinhaltet die Überwachung der Kundenzufriedenheit, die Lösung von Problemen, die Identifizierung von Upselling-Möglichkeiten und die Pflege von langfristigen Kundenbeziehungen.

Warum interessant?: Er hat eine Auswirkung auf die Kundenzufriedenheit und das Unternehmenswachstum. Es erfordert Kundenorientierung und die F√§higkeit, proaktiv auf Kundenbed√ľrfnisse einzugehen. Die Position erm√∂glicht, einen Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten, indem Kundenbeziehungen gest√§rkt und Umsatzm√∂glichkeiten maximiert werden.

Junior Key Account Manager*in

Aufgaben: Als Junior Key Account Manager*in liegt der Fokus auf der Unterst√ľtzung bei der Betreuung und Entwicklung von Schl√ľsselkunden. Dies umfasst die Analyse von Kundenbed√ľrfnissen, die Erstellung von Angeboten, die Kommunikation mit Kunden, die Verhandlung von Vertr√§gen und die Koordination interner Ressourcen, um sicherzustellen, dass die Kundenanforderungen erf√ľllt werden.

Warum interessant?: Der Beruf bietet eine ausgezeichnete Einstiegsm√∂glichkeit f√ľr Alumni, die ihre Karriere im Bereich Key Account Management starten m√∂chten. Es erm√∂glicht, praktische Erfahrungen zu sammeln, Beziehungen mit Schl√ľsselkunden aufzubauen und Verhandlungsf√§higkeiten zu entwickeln. Ein*e Junior Key Account Manager*in kann sich schnell weiterentwickeln und mehr Verantwortung √ľbernehmen, da er mehr Erfahrung sammelt.

WUSSTEST DU SCHON?

Du kannst nach einem MBS Bachelor oder Master Studium all diese Berufe auch ohne Probleme im Ausland ergreifen.

Häufig gestellte Fragen zum Key Account Manager Studium

Wie heißt Key Account Manager auf deutsch?

Key Account Manager*in wird auf Deutsch in der Regel auch verwendet. Es handelt sich um einen Begriff aus dem Bereich des Kundenmanagements und bezieht sich auf eine Person, die f√ľr die Betreuung und Entwicklung von Schl√ľsselkunden in einem Unternehmen verantwortlich ist. In manchen F√§llen wird auch die Bezeichnung "Kundenbetreuer*in f√ľr Schl√ľsselkunden" oder "Verantwortliche*r f√ľr Gro√ükunden" verwendet.

Was f√ľr Aufgaben hat ein Key Account Manager?

Ein*e Key Account Manager*in ist f√ľr die Betreuung und Entwicklung von Schl√ľsselkunden in einem Unternehmen verantwortlich. Zu den Aufgaben geh√∂ren die Analyse der Bed√ľrfnisse der Kunden, die Erstellung von Angeboten, die Verhandlung von Vertr√§gen, die Koordination interner Ressourcen, um Kundenerwartungen zu erf√ľllen, und die Pflege langfristiger Gesch√§ftsbeziehungen. Key Account Manager*innen fungieren als Hauptansprechpartner f√ľr Schl√ľsselkunden und arbeitet eng mit internen Abteilungen zusammen, um sicherzustellen, dass die Kundenanforderungen erf√ľllt werden. Zudem geh√∂rt die Identifikation von Wachstumschancen, die L√∂sung von Problemen und die Sicherstellung der Kundenzufriedenheit zu den Hauptaufgaben.

Wie wird man ein Key Account Manager?

Es gibt sowohl M√∂glichkeiten, Key Account Manager ohne Studium zu werden, als auch mit einem entsprechenden Studium. Ohne Studium k√∂nnen relevante Berufserfahrungen im Vertrieb, branchenspezifisches Wissen und Weiterbildungen den Weg ebnen. Mit einem Studium, vorzugsweise in Betriebswirtschaftslehre, Vertriebsmanagement oder einem √§hnlichen Bereich, kann der Einstieg erleichtert werden. Praktika, Networking und der Aufbau von Vertriebserfahrung sind in beiden F√§llen entscheidend, um die notwendigen F√§higkeiten f√ľr diese Position zu entwickeln.

Wie wird man Key Account Manager ohne Studium?

Um Key Account Manager ohne Studium zu werden, ist berufliche Erfahrung im Vertrieb entscheidend. Beginne in Positionen, die Kundenkontakt und Verhandlungsfähigkeiten erfordern. Entwickle branchenspezifisches Wissen durch eigenständiges Lernen und Networking. Absolviere relevante Weiterbildungen oder Schulungen, um deine Kenntnisse im Bereich Account Management zu vertiefen. Zeige Engagement, Ergebnisse und die Fähigkeit, Kundenbeziehungen erfolgreich zu managen.

Was kommt nach Key Account Manager?

Nach der Position des Key Account Managers k√∂nnen Karrierefortschritte zu Senior Key Account Manager, Key Account Director oder in leitende Vertriebspositionen erfolgen. Ein Wechsel zu Business Development Manager oder eine F√ľhrungsrolle auf h√∂herer Unternehmensebene sind ebenfalls m√∂gliche n√§chste Schritte. Einige w√§hlen auch Selbstst√§ndigkeit oder Unternehmertum. Die genaue Entwicklung h√§ngt von individuellen Zielen, Branchen und Unternehmensstrukturen ab.

Begeistert? Fordere jetzt Infomaterial an!

Mehr spannende Studieng√§nge in M√ľnchen

International Business
MASTER
International Business
Alle Masterprogramme
MASTER
Alle Masterprogramme
International Marketing and Brand Management
MASTER
International Marketing and Brand Management
General Management
MBA
General Management

Möchtest du mehr erfahren?

Studienberater MBS: Christine Heber, M.A.
Studienberatung Bachelor International Business Christine Heber, M.A. +49 89 547678 272 bachelor@munich-business-school.de
Wie können wir dir helfen? Nächste Schritte Beratungstermin vereinbaren Infomaterial anfordern Online bewerben
PAGE-TITLE: Key Account Manager Studium