MBA Studium
Master of Business Administration
  • MBS QUICK FACTS:
  • Staatlich anerkannt seit 1999
  • MĂ€rz und September
  • 2 Semester / 12 Monate
  • Englisch
  • Beratungstermin buchen
EARLY BIRD SPECIAL MBA

Reichen Sie bis zum 30. April Ihre vollstĂ€ndige Online-Bewerbung fĂŒr den Fall-Intake 2024 ein und sichern Sie sich einen Rabatt von 2.000 EUR auf die erste Semesterrate.

JETZT BEWERBEN!
Limitiertes Angebot: Schnell sein lohnt sich! 00T 00h 00m 00s

MBA Studium

Entfalte dein FĂŒhrungspotenzial mit einem Master in Business Administration (MBA). Tauche ein in erstklassige Programme, die globale Perspektiven, innovative Lehrmethoden und praxisorientiertes Lernen bieten. Erlebe die einzigartige Kombination aus deutscher Effizienz und weltweiter Business-Exzellenz. Starte deine Reise zu einer erfolgreichen Karriere in einem der wirtschaftsstĂ€rksten LĂ€nder Europas.

WUSSTEST DU SCHON?

Die Munich Business School zĂ€hlt zu den fĂŒhrenden Bildungseinrichtungen weltweit fĂŒr einen MBA Abschluss. Im Jahr 2023 erreichte sie als eine von lediglich vier deutschen Business Schools die Spitzenposition unter den Tier-One Business Schools. Dies platziert die Hochschule nicht nur unter den Top 30 in Europa, sondern ermöglicht auch den positiv ausfallenden Vergleich mit internationalen GrĂ¶ĂŸen in der Bildungslandschaft.

Infomaterial herunterladen

In unserem kostenlosen und unverbindlichen Infomaterial erfĂ€hrst Du unter anderem alles ĂŒber:

  • Inhalte deines Studiums
  • Zulassung und Bewerbung
  • Preise im Detail
Infos anfordern!

MBA Studium Voraussetzungen

Die genauen Voraussetzungen können je nach Hochschule und spezifischem Master in Business Administration (MBA) Programm variieren. Es ist wichtig, sich direkt bei der jeweiligen Hochschule und dem MBA Programm zu informieren, da spezifische Anforderungen variieren können. Die Hochschulen geben oft klare Richtlinien auf ihren offiziellen Websites an und können bei Unklarheiten weitere UnterstĂŒtzung bieten.

Hier sind einige hĂ€ufige Anforderungen fĂŒr Studierende:

Eigenschaften

  • Analytische FĂ€higkeiten: Starke analytische DenkfĂ€higkeiten zur effektiven Lösung komplexer geschĂ€ftlicher Herausforderungen.
  • FĂŒhrungsqualitĂ€ten: Die FĂ€higkeit, Teams zu fĂŒhren und strategische Entscheidungen zu treffen, um organisatorische Ziele zu erreichen.
  • KommunikationsfĂ€higkeiten: Klare und ĂŒberzeugende KommunikationsfĂ€higkeiten, sowohl schriftlich als auch mĂŒndlich.
  • FlexibilitĂ€t und AnpassungsfĂ€higkeit: Die Bereitschaft, sich an verschiedene GeschĂ€ftsumgebungen anzupassen und flexibel auf VerĂ€nderungen zu reagieren.
  • Interkulturelle Kompetenz: Ein VerstĂ€ndnis fĂŒr interkulturelle GeschĂ€ftspraktiken und die FĂ€higkeit, effektiv in globalen Teams zu arbeiten.
  • Motivation und Eigeninitiative: Starke Motivation, Eigeninitiative und den Willen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

MBS Master in Business Administration - Nr. 1 Vorteil

Die folgende Grafik zeigt den Vorteil Nr. 1 des Master in Business Administration (MBA) Programms der Munich Business School.

MBA in Deutschland studieren

Das Studium fĂŒr einen Master of Business Administration (MBA) in Deutschland bietet eine Reihe von Vorteilen, die es zu einer attraktiven Option im internationalen Kontext machen. Deutschland zeichnet sich durch eine hochkarĂ€tige Bildungslandschaft, eine starke Wirtschaft und eine breite Palette von MBA Programmen aus. Hier sind einige GrĂŒnde, warum es vorteilhaft ist, einen MBA in Deutschland zu verfolgen:

  1. Wirtschaftliche StÀrke: Deutschland gilt als eine der wirtschaftsstÀrksten Nationen der Welt. Ein MBA in Deutschland ermöglicht es den Studierenden, von dieser stabilen Wirtschaft zu profitieren und Zugang zu einer Vielzahl von beruflichen Möglichkeiten zu erhalten.
  2. Internationale Perspektive: Deutschland ist ein zentraler Punkt in Europa und bietet eine internationale Perspektive. Dies ist besonders relevant fĂŒr ein MBA Programm, das oft auf global ausgerichtete FĂŒhrungskrĂ€fte vorbereitet.
  3. VielfÀltige MBA-Programme: Deutsche Hochschulen bieten eine breite Auswahl an MBA Programmen, die sich auf verschiedene Branchen, Spezialisierungen und Managementebenen konzentrieren. Studierende können ein Programm wÀhlen, das ihren individuellen Karrierezielen entspricht.
  4. Praxisorientierte Ausbildung: Die deutsche Bildungsphilosophie betont oft praxisnahe Anwendungen. MBA Programme integrieren hÀufig praxisorientierte Lehrmethoden, Fallstudien und Projekte, um die Studierenden auf die realen Herausforderungen im GeschÀftsleben vorzubereiten.
  5. Starke Industrieverbindungen: Deutsche Hochschulen haben enge Verbindungen zu fĂŒhrenden Unternehmen und bieten Möglichkeiten fĂŒr Praktika, Projekte und Networking. Diese Verbindungen können den Übergang von der Hochschule zum Berufsfeld erleichtern.
  6. Niedrige StudiengebĂŒhren: Im Vergleich zu vielen anderen LĂ€ndern sind die StudiengebĂŒhren fĂŒr internationale Studierende in Deutschland oft moderat. Dies macht ein MBA Studium in Deutschland kosteneffizienter.
  7. LebensqualitÀt und Kultur: Deutschland bietet eine hohe LebensqualitÀt, eine vielfÀltige Kultur und die Möglichkeit, eine neue Sprache zu lernen. Dies trÀgt zu einer ganzheitlichen und bereichernden Studienerfahrung bei.

Insgesamt bietet Deutschland eine ideale Umgebung fĂŒr MBA Studierende, die nach einer qualitativ hochwertigen Ausbildung, internationaler Perspektive und beruflichen Chancen suchen.

MBA Studium an der Munich Business School

An der Munich Business School kannst du den Master in Business Administration (MBA) studieren. Somit erhÀltst du die perfekte Mischung an BWL Wissen und Erfahrung im Management, um deine Zukunft nach deinen Vorstellungen gestalten zu können. Das sind die wichtigsten Fakten zum MBS Studium:

Studiendauer:

2 Semester

Studienabschluss:

Master of Business Administration (MBA)

Studienbeginn:

JĂ€hrlich im MĂ€rz und September

Credits:

60 ECTS

Studiensprache:

Englisch

StudiengebĂŒhren:

2,666 EUR pro Monat

Studienform:

In PrĂ€senz am Campus in MĂŒnchen

Highlights:

Career Coaching, Business Projects & EMBA Week

Schwerpunkte:

4 Electives & optionale Fremdsprachenkurse

Das lernst du im
MBA Studium

KerngeschÀftsfÀcher Finanzmanagement, Marketing, Operations Management, Personalmanagement, Strategisches Management
FĂŒhrung und Management Entwicklung von FĂŒhrungsfĂ€higkeiten, Organisationsverhalten, Ethik in der UnternehmensfĂŒhrung
Innovation und Unternehmertum Innovationsmanagement, UnternehmensgrĂŒndung und Unternehmertum
Internationales GeschÀft Internationales Management, Globalisierung und internationale MÀrkte
Datenanalyse und Technologie Business Analytics, Informationsmanagement, Digitales Marketing
VerhandlungsfĂŒhrung Verhandlungstechniken und -strategien
Soft Skills und Kommunikation KommunikationsfÀhigkeiten, Teamarbeit und Zusammenarbeit, Leadership Development
Projektarbeit und Praxiserfahrung Praktische Projekte, Fallstudien, Praktika oder Beratungsprojekte

Ein Master of Business Administration (MBA) Studium deckt eine breite Palette von betriebswirtschaftlichen Themen ab und zielt darauf ab, FĂŒhrungskrĂ€fte fĂŒr komplexe Managementherausforderungen vorzubereiten. Die MBA Studium Inhalte betonen oft praxisnahe Anwendungen, interaktives Lernen und die Entwicklung von strategischen Denkweisen. Durch die Integration von realen GeschĂ€ftsszenarien, Diskussionen, Teamarbeit und GastvortrĂ€gen sollen die Studierenden auf komplexe Managementherausforderungen in verschiedenen Branchen vorbereitet werden.

MBA Studium in MĂŒnchen

MĂŒnchen ist nicht nur die Hauptstadt des Bundeslandes Bayern, sondern auch ein bedeutendes wirtschaftliches Powerhouse in Deutschland und der EuropĂ€ischen Union (EU). Hier sind einige Aspekte, die MĂŒnchens wirtschaftliche StĂ€rke verdeutlichen:

  1. Technologischer Hub: MĂŒnchen hat sich zu einem fĂŒhrenden Technologie- und Innovationszentrum entwickelt. Zahlreiche Technologieunternehmen, Start-ups und Forschungseinrichtungen sind in und um die Stadt ansĂ€ssig.
  2. Automobilindustrie: MĂŒnchen ist ein Zentrum fĂŒr die deutsche Automobilindustrie. Es beherbergt den Hauptsitz von BMW, einem der renommiertesten Automobilhersteller der Welt.
  3. Hightech und Forschung: Die Stadt ist ein bedeutender Standort fĂŒr Hightech-Industrien, insbesondere im Bereich Luft- und Raumfahrt, Biotechnologie und Informationstechnologie. Forschungszentren und UniversitĂ€ten tragen zur Innovation bei.
  4. Finanzdienstleistungen: MĂŒnchen spielt auch eine wichtige Rolle im Bereich Finanzdienstleistungen. Es ist ein bedeutender Finanzstandort mit vielen Banken, Versicherungsunternehmen und Investmentgesellschaften.
  5. Messe- und Kongressstandort: MĂŒnchen ist Gastgeber fĂŒr zahlreiche internationale Messen und Kongresse, was die Stadt zu einem bedeutenden Treffpunkt fĂŒr Unternehmen aus verschiedenen Branchen macht.
  6. LebensqualitĂ€t und Anziehungskraft: Die hohe LebensqualitĂ€t in MĂŒnchen macht die Stadt attraktiv fĂŒr FachkrĂ€fte und Unternehmen. Die gute Infrastruktur, kulturelle Angebote, Bildungseinrichtungen und die NĂ€he zu den Alpen tragen dazu bei.
  7. Internationale Vernetzung: MĂŒnchen ist international vernetzt und unterhĂ€lt starke wirtschaftliche Beziehungen auf globaler Ebene. Die NĂ€he zum MĂŒnchner Flughafen, einem der verkehrsreichsten FlughĂ€fen Europas, erleichtert internationale GeschĂ€ftsaktivitĂ€ten.
  8. Start-up-Szene: MĂŒnchen beherbergt eine blĂŒhende Start-up-Szene mit vielen innovativen Unternehmen. Die Stadt bietet UnterstĂŒtzung durch Inkubatoren, Accelerators und Networking-Veranstaltungen fĂŒr GrĂŒnder.

Die wirtschaftliche Bedeutung von MĂŒnchen in der EU spiegelt sich in seiner Rolle als einflussreiche Wirtschaftsmetropole wider, die sowohl national als auch international eine bedeutende Rolle spielt.

Das MBA Studium an der MBS

Die Munich Business School bietet dir nicht nur einen MBA Abschluss, sondern legt dabei auch den Schwerpunkt auf das internationale GeschĂ€ft. Damit hast du die perfekte Grundlage, um nach deinem Abschluss ĂŒberall auf der Welt deinen Wunschberuf auszuĂŒben. Der Master of Business Administration an der MBS bietet viele Highlights wie eine Business Simulation Week, Career Coaching, Business Projects, viele Möglichkeiten zum Networking und einiges mehr. An der Munich Business School erwarten dich kleine Studiengruppen, engagierte Dozenten und preisgekrönte Programme. Aber noch wichtiger ist, dass wir dich als Person wertschĂ€tzen. Hier bist du kein anonymes Mitglied, sondern die treibende Kraft, die uns jeden Morgen aufs Neue motiviert. Wir nehmen uns Zeit fĂŒr deine Anliegen und bieten dir dank unseres Status als kleine, private Hochschule ein maßgeschneidertes Studienerlebnis. Unsere Dozenten verfĂŒgen ĂŒber umfangreiche praktische Erfahrungen und vermitteln dir Kompetenzen, die wirklich zĂ€hlen. Neben fundierten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen vermitteln wir dir auch Werte und FĂ€higkeiten, die dir als kĂŒnftigen MBA Alumni ein VerstĂ€ndnis fĂŒr Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung vermitteln und dich optimal auf ein breites Spektrum von Berufen vorbereiten.

Benefits der MBS

Die MBS bietet Studierenden viele Vorteile, die durch die Struktur einer privaten Fachhochschule möglich sind. Davon profitierst du in deinem Studium an der MBS:

Lerne von Experten

Professoren mit Erfahrung im Business & Spezialisten als Gastdozenten

Individuelle Förderung

Kleine KlassengrĂ¶ĂŸen & UnterstĂŒtzung durch bspw. Career Workshops

Doppelte Bildung

in Business und Management

Studienort MĂŒnchen

Deutsche Wirtschaftsmetropole aufgrund von multinationalen Unternehmen wie BMW, Allianz und Siemens usw.

Internationale Zukunftsaussichten

Studierende aus aller Welt & viele Networking Gelegenheiten

So einfach kommst du zum Studium an der MBS:

 

Persönliches Interview

 

Studium antreten

Ablauf und Abschluss eines MBA Studiums

Der Ablauf und der Abschluss eines Master of Business Administration (MBA)-Studiums in Deutschland können je nach Hochschule und Programm variieren, aber hier sind einige allgemeine Informationen:

  • Masterarbeit oder Projekt: Das Studium schließt oft mit einer Masterarbeit oder einem praxisorientierten Projekt ab. Hierbei sollen die Studierenden ihre erworbenen Kenntnisse in einem selbstgewĂ€hlten Thema anwenden.
  • Networking und Veranstaltungen: Viele MBA-Programme legen Wert auf Networking und bieten Veranstaltungen, Konferenzen oder GastvortrĂ€ge von Branchenexperten an.
  • AbschlussprĂŒfungen: Einige Programme können AbschlussprĂŒfungen oder PrĂ€sentationen der Masterarbeit beinhalten, wĂ€hrend andere Programme auf kontinuierlicher Bewertung basieren.

Abschluss

Nach erfolgreicher Absolvierung aller Anforderungen wird der Abschluss verliehen. Der Abschluss lautet in der Regel Master of Business Administration (MBA). Dieser Abschluss ist international anerkannt und qualifiziert die Absolventen fĂŒr anspruchsvolle FĂŒhrungsaufgaben in verschiedenen Branchen.

WUSSTEST DU SCHON?

Bereits nach nur einem Jahr MBA Studium hast du an der MBS den Master of Business Administration Abschluss in der Tasche.

Was bedeutet MBA Studium an der MBS?

Der MBA General Management ist speziell auf die Anforderungen der heutigen globalisierten Welt zugeschnitten. Er ermöglicht es dir, deine Kenntnisse in Betriebswirtschaft und Management zu vertiefen und deine FĂŒhrungs- und PersönlichkeitsfĂ€higkeiten zu stĂ€rken und weiterzuentwickeln. Neben einem umfassenden Lehrplan bietet die Munich Business School viele weitere Vorteile. Du wirst die Möglichkeit haben, in einem vielfĂ€ltigen Umfeld zu studieren und dein berufliches Netzwerk zu erweitern. Jedes Semester beginnt mit einer sechstĂ€gigen Welcome Week, die mit teambildenden Veranstaltungen, interkulturellem Training und Networking-Treffen fĂŒr einen optimalen Start sorgt.

Ein MBA Studium an der Munich Business School erfĂŒllt nicht nur die Standards herkömmlicher MBA-Programme, sondern bietet darĂŒber hinaus weitere Vorteile. Die Inhalte des MBA General Management Programms basieren auf unterschiedlichen Schwerpunkten: In den KernfĂ€chern Responsible Leadership, Innovation & Entrepreneurship und Global Management werden betriebswirtschaftliche Themen behandelt, wobei die innovativen, verantwortungsvollen und weltoffenen Werte der Hochschule berĂŒcksichtigt werden. Das macht das MBA Programm der Munich Business School zu einer einzigartigen Lernerfahrung. In den Expert Business Knowledge Kursen erwerben die Studierenden umfassendes Management Know-how. Drei spezialisierte Themenwochen, in denen neue Themenfelder erschlossen werden und eine intensive Zusammenarbeit mit Kommilitonen stattfindet, runden den MBA General Management ab. Soft Skills, Networking und internationale Erfahrungen sind ebenfalls ein fester Bestandteil des Programms. Die Hochschule pflegt exzellente Beziehungen zur Wirtschaft, die durch Praxisprojekte mit realen Unternehmen und Recruiting Veranstaltungen zahlreiche Möglichkeiten zum Ausbau beruflicher Netzwerke bietet. DarĂŒber hinaus erhalten die Studierenden ein individuelles Karriere- und Persönlichkeitscoaching. Durch die Mitgliedschaft im EMBA Konsortium haben MBA General Management-Studierende und -Absolventen zudem die Möglichkeit, eine Woche an einer internationalen Business School - zum Beispiel in Japan, Italien oder den USA - zu verbringen und sich mit MBA-Studenten aus aller Welt zu vernetzen.

Studienort MĂŒnchen

Große deutsche multinationale Unternehmen wie BMW, Allianz und Siemens, aber auch weltweit fĂŒhrende Technologieunternehmen wie Google, Microsoft, Intel und IBM sowie zahlreiche Start-ups haben die Vorteile dieses Standorts erkannt. Die Munich Business School unterhĂ€lt enge Beziehungen zu vielen dieser Unternehmen und bietet Ihnen die Möglichkeit, Kontakte zu knĂŒpfen und mögliche Karrierewege zu erkunden!

Persönliche Betreuung

Du kannst jederzeit ein Treffen mit deinem Professor vereinbaren! Du nimmst an kleinen, interaktiven Klassen mit etwa 30 Studierenden teil. Das VerhĂ€ltnis von 4:1 zwischen Studierenden und Dozenten gewĂ€hrleistet eine direkte und kontinuierliche Interaktion mit deinen Dozent*innen und bietet dir eine hervorragende, maßgeschneiderte und anpassungsfĂ€hige LernunterstĂŒtzung.

PraxisnÀhe

Dozierende verfĂŒgen ĂŒber FĂŒhrungserfahrung in verschiedenen Sektoren, darunter Großkonzerne, mittelstĂ€ndische Unternehmen und Start-ups. Sie stimmen ihre Lehren auf die sich weiterentwickelnde Unternehmenslandschaft ab. Außerdem sind unsere Gastredner*innen Branchenexpert*innen, die reale Herausforderungen in den Unterricht einbringen.

Übersicht ĂŒber alle Electives im Master Business Administration an der MBS

Folgendes Schema zeigt alle Electives, die du im MBA Studium an der Munich Business School wÀhlen kannst.

Das MBS Career Center

Das Career Center der Munich Business School (MBS) ist ein wichtiges Bindeglied zwischen den Studierenden der MBS und den Unternehmen. Es kĂŒmmert sich in erster Linie um die beruflichen Belange der Studierenden und stellt Kontakte zur Wirtschaft her, um optimale Personallösungen zu ermöglichen. Dadurch sind die Unternehmen kontinuierlich an der Munich Business School prĂ€sent.

Die MBS Studierenden werden auf ihrem Weg zu ihren beruflichen Zielen umfassend unterstĂŒtzt. Diese reicht von der UnterstĂŒtzung bei der Suche nach PraktikumsplĂ€tzen im In- und Ausland ĂŒber die Vermittlung von ersten Kontakten zu potenziellen Arbeitgebern bis hin zur Betreuung in spĂ€teren Karrierestufen und nach dem Studium.

Unternehmen schĂ€tzen die Studierenden der Munich Business School fĂŒr ihre praxisnahe Ausbildung und unsere Partnerfirmen bieten ĂŒber das Karriereportal JobTeaser regelmĂ€ĂŸig PraktikumsplĂ€tze, Stellen fĂŒr Werkstudenten, geht bis hin zu Beratungsleistungen in spĂ€teren Karrierephasen sowie beim Studienabschluss.

Möchten Sie mehr erfahren?

Studienberater MBS: Maciej KaproƄ, M.Sc.
Studienberatung MBA General Management Maciej KaproƄ, M.Sc. +49 89 547678 254 +49 178 2304275 mba@munich-business-school.de
Wie können wir Ihnen helfen? NÀchste Schritte Beratungstermin vereinbaren Infomaterial anfordern Online bewerben

Bewerbung

Um sich fĂŒr ein Studium an der Munich Business School zu qualifizieren, mĂŒssen Sie sowohl akademische als auch sprachliche und berufliche Zugangsvoraussetzungen erfĂŒllen. Die geforderten Bewerbungsunterlagen können dabei zu jedem beliebigen Zeitpunkt eingereicht werden. Die Anzahl der StudienplĂ€tze ist jedoch begrenzt. Daher gilt stets: Je frĂŒher Sie sich bewerben, desto wahrscheinlicher ist Ihre Zulassung zum nĂ€chsten Studienstart. Fragen? Vereinbaren Sie noch heute einen Termin!

Zulassungsvoraussetzungen

Akademische und berufliche Voraussetzungen

Akademische Voraussetzungen
Sie mĂŒssen einen ersten anerkannten Studienanschluss einer beliebigen Fachrichtung nachweisen. 


Arbeitserfahrung
Sie mĂŒssen mindestens zwei Jahre einschlĂ€gige Berufserfahrung nach dem ersten Studienabschluss nachweisen. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie auch mit weniger Erfahrung zugelassen werden. Bitte wenden Sie sich herzu an die zustĂ€ndige Studienberaterin. 


Persönliche QualitĂ€ten 
Sie sollten Management- und FĂŒhrungspotenzial haben, exzellente zwischenmenschliche und kommunikative FĂ€higkeiten besitzen und einen hohen Grad an persönlicher Reife und Motivation erfĂŒllen. Weiterhin sollten Sie in der Lage sein, zum gemeinsamen Lernprozess beizutragen.

Sprachliche Voraussetzungen

Englischkenntnisse
Bewerber*innen mĂŒssen ihre Englischkenntnisse in Form eines der folgenden Testverfahren nachweisen:

  • TOEFL iBT & Home Edition: mind. 85 (mind. 22 im schriftlichen Teil und 20 in allen anderen Kompetenzbereichen; MBS TOEFL Institution Code: 5772)
  • IELTS & IELTS Online: mind. Level 6.5 – Academic Module
  • ELS English for Academic Purposes: Advanced Level 112
  • Duolingo Englisch Test: Gesamtpunktzahl 115 oder höher
  • Pearson PTE Academic: Gesamtpunktzahl 56 oder höher
  • Cambridge: Min. 173 oder Grade B oder höher

Hinweis: Sollte der Test auch fĂŒr die Beantragung eines Visums genutzt werden, bitte die Anforderungen der Botschaften prĂŒfen.

Der Test kann nur akzeptiert werden, wenn er innerhalb der letzten zwei Jahre absolviert wurde. Sollten Sie nicht in der Lage sein, Ihr Testergebnis zusammen mit Ihren ĂŒbrigen Bewerbungsunterlagen einzureichen, informieren Sie uns alternativ bitte ĂŒber Ihr geplantes Testdatum.

Ausnahmeregelungen 
Ein Nachweis Ihrer Sprachkenntnisse ist nicht erforderlich, wenn Sie eine oder mehrere der folgenden Bedingungen erfĂŒllen:

  • Sie haben Ihre Schulausbildung auf Englisch absolviert (z.B. High School Diploma, IB)
  • Sie haben Ihren ersten Hochschulabschluss in englischer Sprache erworben
  • Englisch ist in Ihrem Unternehmen und in Ihrer aktuellen Position die offizielle Sprache in der tĂ€glichen GeschĂ€ftskommunikation (mindestens 2 Jahre Erfahrung; wir benötigen eine BestĂ€tigung Ihres Arbeitgebers)

Bewerbungsfrist

Bewerbungsfristen im Detail

Wir akzeptieren Bewerbungen das ganze Jahr. Wir empfehlen Ihnen allerdings, sich so frĂŒh wie möglich zu bewerben, da die Anzahl der PlĂ€tze begrenzt ist.

Sommersemester

  • Bewerbungsrichtline fĂŒr EuropĂ€er (kein Visum): 31. Januar
  • Bewerbungsrichtlinie fĂŒr Nicht-EuropĂ€er (Visumspflicht): 15. November

Wintersemester

  • Bewerbungsrichtline fĂŒr EuropĂ€er (kein Visum): 15. Juli
  • Bewerbungsrichtline fĂŒr Nicht-EuropĂ€er (Visumspflicht): 31. Mai

Bewerberinnen und Bewerber aus Vietnam, China und Indien sollten einen Monat mehr fĂŒr die Beantragung der entsprechenden Visa einplanen.

Bewerbungsprozess

Schritt 1: Schriftliche Bewerbung

Bewerbungsunterlagen
Folgende Unterlagen mĂŒssen eingereicht werden, damit Ihre schriftliche Bewerbung zugelassen werden kann:

  • Motivationsschreiben (1-2 Seiten)
  • Aktueller Lebenslauf
  • Kopie Ihres ersten Hochschulzeugnisses inklusive NotenĂŒbersicht und Endnote*
  • Zwei Referenzschreiben oder Arbeitszeugnisse Ihres aktuellen oder ehemaligen Arbeitgebers
  • Nachweis ausreichender Englischkenntnisse (TOEFL: 85; IELTS: 6.5; ELS: 112)
  • Kopie Ihres Personalweises oder Passes
  • Aktuelles Passfoto
  • AusgefĂŒllter Bewerbungsbogen
  • bei Interesse an Stipendienprogrammen: Persönliches Anschreiben (1 Seite)

Online Bewerbung

*Bitte legen Sie das jeweilige Original oder eine beglaubigte Kopie vor, sobald Sie zum Programm zugelassen wurden.

Mögliche zusÀtzliche Materialien
Sie können gerne zusÀtzliche Dokumente einreichen, sofern diese Ihre Bewerbung stÀrken. Gleichzeitig behÀlt sich die Munich Business School das Recht vor, weitere Informationen und Unterlagen einzufordern, die bei der finalen Entscheidung des Auswahlkomitees behilflich sein können.

Schritt 2: Bewerbungstermine und persönliches Interview

Bewerbungstermine

Folgende Bewerbungsdeadlines gibt es fĂŒr die zwei Startzeitpunkte im MĂ€rz und September: 

Studienstart September 2023: 

  • Bewerbungsschluss 31. Mai 2023 fĂŒr internationale Studierende
  • Bewerbungsschluss 15. Juli 2023 fĂŒr Studierende aus EU/EFTA

Studienstart MĂ€rz 2024: 

  • Bewerbungsschluss 15. November 2023 fĂŒr internationale Studierende
  • Bewerbungsschluss 31. Januar 2024 fĂŒr Studierende aus EU/EFTA

+++ Early Bird Special! Bei Bewerbungseingang bis zum 15. Dezember 2023 fĂŒr den Spring-Intake 2024 erhalten Sie 2.000 Euro Rabatt auf die erste Semesterrate!+++

 

Persönliches Interview

Im Anschluss an Ihre Bewerbung findet ein persönliches Interview statt. Dieses dauert ca. 30-45 Minuten und hilft sowohl Ihnen als auch der MBS zu entscheiden, ob Ihr Profil zum Programm und der neu entstehenden MBA-Klasse passt. SelbstverstÀndlich erhalten Sie auch die Gelegenheit, Fragen zum Programm zu stellen.

Wenn Sie in MĂŒnchen oder der nĂ€heren Umgebung wohnhaft sind, kann das Interview an der Munich Business School zusammen mit der/dem zustĂ€ndigen Admissions Manager*in und einem weiteren Beisitzer statt. Sollten Sie nicht vor Ort sein können, wird das GesprĂ€ch per Videokonferenz durchgefĂŒhrt.

Schritt 3: Studienvertrag

Das Admissions Office informiert Sie innerhalb von 10 Werktagen ĂŒber das Ergebnis des Bewerbungsprozesses. Bei einer Studienplatzzusage erhalten Sie eine AnnahmebestĂ€tigung sowie zwei Kopien Ihres Studienvertrages. Um Ihren Studienplatz zu sichern, senden Sie eine Kopie innerhalb von zwei Wochen unterschrieben an die MBS zurĂŒck. Die andere Kopie behalten Sie als persönliches Exemplar ein.

Die Annahme zum Studienprogramm erfordert außerdem die Zahlung einer einmaligen EinschreibegebĂŒhr von 690 Euro (EU/EFTA) bzw. 1.490 Euro (internat. Studierende) und einer Anzahlung von 1.990 Euro. Letztere wird mit der ersten Zahlungsrate der StudiengebĂŒhren verrechnet.

Schritt 4: Studierendenvisum

Wenn Sie BĂŒrger*in eines Nicht-EU-Staates sind, mĂŒssen Sie ein sogenanntes Visum zu Studienzwecken beantragen, um Ihr Studium in Deutschland antreten zu können. Um ein dazu notwendiges Einladungsschreiben von der Munich Business School zu erhalten, mĂŒssen Sie folgende Schritte einleiten:

1. Einreichung des unterschriebenen Studienvertrages sowie einer Kopie Ihres Passes

2. Überweisung einer Anzahlung von 1.000 Euro. Diese Summe wird mit der ersten Rate der StudiengebĂŒhren verrechnet.

Mehr zum Studierendenvisum

Stipendien

Die MBS bietet drei verschiedene MBA-Stipendien an, die sich alle auf unsere drei Werte beziehen: globally-minded, responsible, innovative.

MBA Global Thinker Stipendium

Sie sind eine weltoffene Persönlichkeit und verfĂŒgen ĂŒber interkulturelle Kompetenz sowie ein kulturelles Bewusstsein, um im internationalen Kontext selbstischer aufzutreten und zu handeln? Bitte erlĂ€utern Sie, was Weltoffenheit fĂŒr Sie persönlich bedeutet und inwieweit Ihr berufliches Leben davon geprĂ€gt wird.

MBA Responsible Leader Stipendium

Sie handeln verantwortungsbewusst, indem Sie ethische und nachhaltige Überlegungen in Ihre Entscheidungen einbeziehen? Bitte beschreiben Sie, inwiefern sich verantwortungsvolles Handeln und Verantwortungsbewusstsein in Ihren persönlichen und beruflichen AktivitĂ€ten niederschlĂ€gt und sichtbar wird.

MBA Smart Entrepreneur Stipendium

Sie verfĂŒgen ĂŒber eine unternehmerische Denkweise und die FĂ€higkeit, innovative und kreative Lösungen zu schaffen? Bitte beschreiben Sie, inwiefern Unternehmertum und Innovation in Ihrem Berufsleben eine Rolle spielen und erzĂ€hlen Sie uns mehr ĂŒber Ihre persönlichen unternehmerischen FĂ€higkeiten.

Um sich fĂŒr eines unserer MBA-Stipendien zu bewerben, wĂ€hlen Sie bitte eine der drei Optionen aus und beantworten Sie die entsprechende Frage in einem persönlichen Statement. Bitte laden Sie das persönliche Statement im Rahmen Ihrer Online-Bewerbung um einen Studienplatz hoch. Eine nachtrĂ€gliche Bewerbung ist leider nicht möglich.

Aufgrund der begrenzten Anzahl an Stipendien wird eine frĂŒhzeitige Bewerbung empfohlen. Bewerber*innen, die uns von ihrer Eignung ĂŒberzeugen, erhalten eine Förderung von bis zu 2.000 EUR auf die GesamtstudiengebĂŒhren.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter "Stipendien und Studienfinanzierung".

Erfahrungsbericht eines Alumni

Eine rundum positive Erfahrung ★★★★

"Ich kann mit 100%-iger Überzeugung sagen, dass der Wechsel das Beste war, was ich machen konnte. Die kleinen "Klassen", die umfangreichen Lehrinhalte, sowie offene Dozenten und Mitarbeiter machen die Erfahrung einzigartig."

Karla auf StudyCHECK

MBA Gehalt

Das Gehalt nach Abschluss eines Master of Business Administration (MBA) Studiums kann stark variieren und hĂ€ngt von mehreren Faktoren ab, darunter die Branche, die Region, die Erfahrung des Einzelnen und die spezifische Position. Hier sind einige allgemeine Überlegungen:

Erfahrung und Position: Erfahrung spielt eine wichtige Rolle bei der Festlegung des Gehalts. FĂŒhrungskrĂ€fte und Manager mit mehr Berufserfahrung neigen dazu, höhere GehĂ€lter zu erhalten.

Branche: Das Gehalt kann stark von der Branche abhÀngen. Branchen wie Finanzen, Beratung und Technologie neigen dazu, höhere GehÀlter anzubieten.

Region: Die Region, in der man arbeitet, hat einen erheblichen Einfluss auf das Gehalt. StÀdte mit höheren Lebenshaltungskosten neigen dazu, höhere GehÀlter anzubieten.

UnternehmensgrĂ¶ĂŸe: Das Gehalt kann auch von der GrĂ¶ĂŸe des Unternehmens abhĂ€ngen. Große Unternehmen neigen dazu, höhere GehĂ€lter zu zahlen als kleinere Unternehmen.

Spezialisierung: Eine Spezialisierung im MBA-Studium kann sich ebenfalls auf das Gehalt auswirken. Ein MBA mit Schwerpunkt in Bereichen wie Finanzen oder Informationstechnologie kann zu höheren GehĂ€ltern in diesen spezifischen Branchen fĂŒhren.

Es ist schwierig, ein genaues durchschnittliches MBA Gehalt anzugeben, da es erhebliche Schwankungen gibt. In Deutschland können die GehĂ€lter fĂŒr MBA Absolventen je nach den genannten Faktoren im Durchschnitt zwischen 60.000 und 120.000 Euro pro Jahr oder mehr liegen. In anderen LĂ€ndern können die GehĂ€lter unterschiedlich ausfallen.

Unser
MBA General Management in Zahlen

3
Highlight Weeks

1
EMBA Week

31 Jahre
Durchschnittsalter

10
Internationale PartneruniversitÀten

7 Jahre
Arbeitserfahrung durchschnittlich

75 %
Internationale Studierende

45 %
Weibliche Studierende

Berufsmöglichkeiten nach dem MBA Studium

Ein Master of Business Administration (MBA) eröffnet eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Branchen und Funktionen. Die folgende Liste ist nicht abschließend, und MBA-Absolventen haben oft die FlexibilitĂ€t, in verschiedenen Branchen und Positionen tĂ€tig zu werden. Der MBA bietet eine breite Ausbildung in Betriebswirtschaftslehre und Management, was Absolventen die Möglichkeit gibt, ihre Karriere in verschiedenen Richtungen zu lenken.

Hier sind einige Berufe, die von MBA-Absolventen verfolgt werden können:

UnternehmensfĂŒhrung CEO (Chief Executive Officer), COO (Chief Operating Officer), CFO (Chief Financial Officer), CMO (Chief Marketing Officer)
Beratung Unternehmensberater*in, Managementberater*in, Strategieberater*in
Finanzwesen Finanzanalyst*in, Investmentbanker*in, Portfoliomanager*in, CFO (Chief Financial Officer)
Marketing und Vertrieb Marketingdirektor*in, Vertriebsleiter*in, Produktmanager*in
Unternehmertum UnternehmensgrĂŒnder*in, Startup-Manager*in
Personalmanagement Personalmanager*in, HR-Berater*in
Logistik und Supply Chain Management Logistikmanager*in, Supply Chain Manager*in
Gesundheitsmanagement Gesundheitsmanager*in, Krankenhausadministrator*in
Technologie und Informationstechnologie IT-Manager*in, Technologieberater*in
Nachhaltigkeitsmanagement Nachhaltigkeitsmanager*in, Umweltmanager*in
Internationales Management Internationale GeschĂ€ftsfĂŒhrung, Globaler Marketingmanager*in
Projektmanagement Projektmanager*in, Programmmanager*in
Innovationsmanagement Innovationsmanager*in, Forschungs- und Entwicklungsleiter*in
Risikomanagement Risikomanager*in, Compliance-Manager*in
Bildungsmanagement Bildungsmanager*in, Hochschuladministrator*in

3 Berufsbeispiele im Bereich des MBA

Die folgenden Berufe sind interessant, da sie tiefgreifende Einblicke in die Welt der verschiedenen Themen der Betriebswirtschaft und die Möglichkeit bieten, direkten Einfluss auf Entscheidungen des Unternehmens zu nehmen. Sie erfordern analytische FÀhigkeiten, strategisches Denken und die FÀhigkeit, in einem sich stÀndig verÀndernden Marktumfeld erfolgreich zu sein. Hier sind drei Berufe im Bereich des Business Administration und eine kurze Vorstellung ihrer Aufgaben und warum sie interessant sein können:

Forschungs- und Entwicklungsleiter*in

Aufgaben: Diese leiten die Forschungs- und EntwicklungsaktivitĂ€ten eines Unternehmens. Sie ĂŒberwachen Teams von Fachmenschen, um innovative Produkte oder Technologien zu entwickeln. Zu ihren Aufgaben gehören die Budgetplanung, die Definition von Forschungszielen, die Bewertung neuer Technologien und die Sicherstellung, dass das Unternehmen wettbewerbsfĂ€hig bleibt.

Warum interessant?: Diese Position bietet die Möglichkeit, Spitzenleistungen in der Produktinnovation zu erreichen. Die Arbeit ist anspruchsvoll und erfordert die Zusammenarbeit mit vielen Menschen. Das Entwickeln neuer Produkte und Technologien, macht diese Position fĂŒr innovationsbegeisterte Fachleute besonders interessant.

Nachhaltigkeitsmanager*in

Aufgaben: Diese fördern nachhaltige Praktiken in Unternehmen. Sie entwickeln und implementieren Strategien zur Verringerung des ökologischen Fußabdrucks, zur sozialen Verantwortung und zur Nachhaltigkeit. Dies umfasst oft die Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen, die Integration von umweltfreundlichen Prozessen und die Überwachung der Einhaltung von Nachhaltigkeitsstandards.

Warum interessant?: Der Beruf ermöglicht einen direkten Einfluss auf die Umweltbilanz von Organisationen. Die steigende Bedeutung von Umweltschutz und sozialer Verantwortung macht diese Position besonders relevant. Nachhaltigkeitsmanager*innen können innovative Lösungen entwickeln, die nicht nur die Umwelt schĂŒtzen, sondern auch den Ruf und die RentabilitĂ€t des Unternehmens stĂ€rken.

WUSSTEST DU SCHON?

Du kannst nach einem MBS Studium all diese Berufe, dank der internationalen Ausrichtung, auch ohne Probleme im Ausland ergreifen.

FAQ

Was ist ein MBA Studium?

Ein MBA Studium, oder Master of Business Administration, ist ein postgraduales Studienprogramm, das sich auf fortgeschrittene betriebswirtschaftliche Kenntnisse und ManagementfĂ€higkeiten konzentriert. Es richtet sich in der Regel an BerufstĂ€tige mit einigen Jahren Berufserfahrung, die ihre Karrierechancen im Bereich des Managements verbessern möchten. Im Verlauf des MBA Studiums werden eine breite Palette von Themen behandelt, darunter Finanzmanagement, Marketing, Unternehmensstrategie, Organisationsverhalten und mehr. MBA Programme legen oft Wert auf praktische Anwendungen von Managementkonzepten und fördern die Entwicklung von FĂŒhrungsqualitĂ€ten. Der Abschluss wird international anerkannt und wird oft als Sprungbrett fĂŒr FĂŒhrungskrĂ€fte in verschiedenen Branchen betrachtet.

Mehr zum MBA Studium weiter oben im Text.

Ist ein MBA Studium sinnvoll?

Die Sinnhaftigkeit eines MBA Studiums hĂ€ngt von den individuellen beruflichen Zielen, der Branche und den persönlichen UmstĂ€nden ab. FĂŒr einige kann ein MBA den beruflichen Aufstieg erleichtern und ein starkes Netzwerk bieten, wĂ€hrend andere möglicherweise andere Formen der Weiterbildung bevorzugen. Es ist wichtig, die persönlichen Ziele und die spezifischen Anforderungen des beruflichen Werdegangs zu berĂŒcksichtigen.

Mehr zum MBA Studium weiter oben im Text.

Ist ein MBA Studium schwer?

Die Schwierigkeit eines MBA Studiums variiert von Person zu Person und hĂ€ngt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der eigenen Vorkenntnisse, der Arbeitsbelastung wĂ€hrend des Studiums, der FĂ€higkeit zur Zeitmanagement und der KomplexitĂ€t des gewĂ€hlten Programms. Generell kann ein MBA Studium anspruchsvoll sein, da es vertiefte Kenntnisse in verschiedenen betriebswirtschaftlichen Bereichen vermittelt und oft praxisorientierte Projekte, Fallstudien und Gruppenarbeiten umfasst. Eine solide Arbeitsmoral und Engagement sind oft entscheidend fĂŒr den Studienerfolg. Es ist ratsam, sich auf intensive Lernphasen einzustellen und die eigenen FĂ€higkeiten zur Selbstorganisation zu stĂ€rken.

Wie viel kostet ein MBA Studium in Deutschland?

Die Kosten fĂŒr ein MBA Studium in Deutschland können stark variieren und hĂ€ngen von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Hochschule, die Dauer des Programms und die spezifischen Inhalte. Im Allgemeinen können die StudiengebĂŒhren fĂŒr ein MBA Programm in Deutschland zwischen mehreren tausend bis zu mehreren zehntausend Euro pro Jahr liegen.

Es ist wichtig zu beachten, dass viele deutsche Hochschulen im Vergleich zu internationalen Standards relativ niedrige StudiengebĂŒhren haben. Es gibt jedoch auch teurere private Institutionen, die höhere GebĂŒhren verlangen können. ZusĂ€tzlich zu den StudiengebĂŒhren sollten auch Lebenshaltungskosten, BĂŒcher, Materialien und andere Ausgaben berĂŒcksichtigt werden.

Es empfiehlt sich, die genauen Kosten und finanzielle UnterstĂŒtzungsmöglichkeiten direkt bei der jeweiligen Hochschule zu erfragen und zu prĂŒfen, ob es Stipendien, Darlehen oder andere Finanzierungsoptionen gibt.

Was bedeutet MBA Studium?

MBA steht fĂŒr Master of Business Administration. Es handelt sich um einen postgradualen akademischen Abschluss, der sich auf betriebswirtschaftliche und managementbezogene Studieninhalte konzentriert. Das MBA Studium richtet sich in der Regel an Personen mit Berufserfahrung, die ihre Kenntnisse in den Bereichen GeschĂ€ftsleitung, Management und Strategie vertiefen möchten. Das Programm soll FĂŒhrungskrĂ€fte auf anspruchsvolle Positionen in der GeschĂ€ftswelt vorbereiten und bietet eine breite Palette von Themen, einschließlich Finanzen, Marketing, Personalmanagement und Unternehmensstrategie. MBA StudiengĂ€nge werden weltweit angeboten und gelten als eine der angesehensten Formen der betriebswirtschaftlichen Weiterbildung.

Mehr zum MBA Studium weiter oben im Text.

Begeistert? Fordere jetzt Infomaterial an!

Mehr spannende StudiengĂ€nge in MĂŒnchen

International Business
MASTER
International Business
Alle Masterprogramme
MASTER
Alle Masterprogramme
International Marketing and Brand Management
MASTER
International Marketing and Brand Management
General Management
MBA
General Management

Möchten Sie mehr erfahren?

Studienberater MBS: Maciej KaproƄ, M.Sc.
Studienberatung MBA General Management Maciej KaproƄ, M.Sc. +49 89 547678 254 +49 178 2304275 mba@munich-business-school.de
Wie können wir Ihnen helfen? NÀchste Schritte Beratungstermin vereinbaren Infomaterial anfordern Online bewerben
PAGE-TITLE: MBA Studium