MBS Online
Explorer Week

SCHNUPPERSTUDIUM: LERNEN SIE UNS PERSÖNLICH KENNEN! WILKOMMEN ZU UNSEREN ONLINE OPEN DAYS

Vom 27. - 30. Juni 2022 haben Sie im Rahmen der MBS Online Explorer Week die Möglichkeit, die Munich Business School und ihre spannenden Angebote – von den Bachelor- und Masterprogrammen hin zum MBA und DBA - zu entdecken. Mit der Explorer Week präsentieren wir Ihnen die ganze Vielfalt unserer Hochschule: Treffen Sie live unsere Professor*innen, stellen Sie Ihre Fragen zum Unterricht und erhalten Sie einen Einblick in die Studieninhalte, tauschen Sie sich außerdem mit aktuellen MBS-Studierenden aus und erfahren Sie aus erster Hand alles rund um das Studierendenleben an der MBS und in München. Lernen Sie zu guter Letzt unsere Mitarbeitenden kennen, die Sie bei ihrem Abenteuer „Studium an der MBS“ tatkräftig unterstützen – sei es bei Bewerbungsfragen, der Planung Ihres Auslandssemesters oder wenn es darum geht, als internationale*r Student*in in München Fuß zu fassen. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm aus Online Info Sessions, Fragerunden und Probevorlesungen. Wir freuen uns auf Sie!

MBS Explorer Week
Stundenplan

Finden Sie jetzt die für Sie passende(n) Veranstaltung(en) und melden Sie sich direkt an!

Montag, 27. Juni

Bachelor Open Day

13:00 – 14:00 Uhr
Bachelor International Business Info Session Info Session mit der Studiengangsleitung und aktuellen Studierenden auf Englisch
16:00 – 17:00 Uhr
Pre-Bachelor Info Session Info Session mit der Studiengangsleitung und aktuellen Studierenden auf Englisch
18:00 – 19:00 Uhr
Bachelor International Business Info Session Info Session mit der Studiengangsleitung und aktuellen Studierenden auf Deutsch
Dienstag, 28. Juni

Master Open Day

12:00 – 13:00 Uhr
Master International Business Info Session Fragerunde mit der Studiengangsleitung und aktuellen Studierenden auf Englisch
13:00 – 14:00 Uhr
Master Sports Business & Communications Info Session Fragerunde mit der Studiengangsleitung und aktuellen Studierenden auf Englisch
14:00 – 15:00 Uhr
Master International Marketing and Brand Management Info Session Fragerunde mit der Studiengangsleitung und aktuellen Studierenden auf Englisch
15:00 – 16:00 Uhr
Master Innovation and Entrepreneurship Info Session Fragerunde mit der Studiengangsleitung und aktuellen Studierenden auf Englisch
Mittwoch, 29. Juni

MBA Open Day

Full-Time

13:00 – 15:00 Uhr
MBA General Management (Full-time) Info Session Infosession, Probevorlesung und Fragerunde mit der Studiengangsleitung auf Englisch

Part-Time

18:00 – 20:00 Uhr
MBA General Management (Part-time) Info Session Infosession, Probevorlesung und Fragerunde mit der Studiengangsleitung auf Englisch
Donnerstag, 30. Juni

DBA Open Day

12:30 – 13:30 Uhr
DBA Info Session Fragerunde mit der Studiengangsleitung und aktuellen Kandidat*innen auf Englisch

Lernen Sie den MBS-Sprit kennen! Was macht für Sie die MBS aus? Dozierende, Mitarbeitende und Studierende antworten

Prof. Dr. Patricia Kraft
Prof. Dr. Patricia Kraft

Was machen Sie an der MBS und was sind Ihre Themen? Ich bin Studiengangsleiterin des MBS-Bachelorprogramms und verantwortlich für die akademische Leitung - von der Programmstruktur, den Studieninhalten bis hin zu der Betreuung der Studierenden.

 

Was verbinden Sie mit der MBS? Die MBS vermittelt in ihren Programmen sowohl fachliches Know-how als auch Future Skills wie Datenkompetenz, Kooperations- und Problemlösungsfähigkeit und Durchhaltevermögen, die in der modernen Arbeitswelt immer entscheidender werden.

 

Prof. Dr. Christian Schmidkonz
Prof. Dr. Christian Schmidkonz

Was machen Sie an der MBS und was sind Ihre Themen? Ich bin Studiengangsleiter für den Master International Business und Dozent in verschiedenen Programmen. Meine Kurse sind unter anderem „Business in China“, „Conscious Business“ und „Success Factor Happiness”.

Was verbinden Sie mit der MBS? Mich fasziniert jedes Jahr wieder die Vielfalt der Studierenden in den Kursen: Sie kommen aus aller Welt, habe bunte Hintergründe und sind neugierig auf die Kursinhalte.

Prof. Dr. Anne Tryba
Prof. Dr. Anne Tryba

Was machen Sie an der MBS und was sind Ihre Themen? Ich bin Professorin für Entrepreneurship und Innovation und Studiengangsleiterin des Master Innovation and Entrepreneurship.

Was verbinden Sie mit der MBS? Die MBS ist für mich ein Ort, an dem nicht nur aktuelles Fachwissen vermittelt wird, sondern an dem Sie auch lernen, konstruktiv zu diskutieren, Dinge kritisch zu hinterfragen, im Team zu agieren und eigene Lösungen vorzustellen und zu realisieren.

Prof. Dr. Sophie Hieke
Prof. Dr. Sophie Hieke

Was machen Sie an der MBS und was sind Ihre Themen? Ich bin Professorin für Marketing und Kommunikation und Studiengangsleiterin im Master International Marketing and Brand Management.

Was verbinden Sie mit der MBS? Die MBS ist ein multikultureller, internationaler und vielfältiger Ort und wir nehmen unsere Verantwortung für ein besseres Morgen ernst: Wir lassen Sie wachsen - die Führungskräfte der Zukunft.

Prof. Dr. David Wagner
Prof. Dr. David Wagner

Was machen Sie an der MBS und was sind Ihre Themen? Ich leite das Doktorandenprogramm an der Munich Business School, also den Doctor of Business Administration (DBA).

Was verbinden Sie mit der MBS? Die MBS ist ein familiäres Netzwerk mit starken internationalen Partner*innen. Wir entwickeln und treiben innovative Themen, die Organisationen, Wirtschaft und Gesellschaft zukunftsfähig machen.

Maciej Kapron, M.Sc.
Maciej Kapron, M.Sc.

Was machen Sie an der MBS und was sind Ihre Themen? Als MBA-Programmkoordinator und DBA-Programmberater und -koordinator sorge ich dafür, dass unsere Kandidat*innen rechtzeitig alle nötigen Antworten erhalten und ihre Zeit an der MBS genießen können.

 

Was verbinden Sie mit der MBS? Die MBS ist sehr offen für Feedback. Wir zwingen unseren Kandidat*innen nicht einfach ein Programm auf, sondern bemühen uns wirklich, ihre Bedürfnisse zu verstehen und bestmöglich zu erfüllen.

Prof. Dr. Heiko Seif
Prof. Dr. Heiko Seif

Was machen Sie an der MBS und was sind Ihre Themen? Ich bin Studiengangsleiter für den Master Sports Business and Communication. Außerdem bin ich Forschungsdekan und leite das Alpha Build Institute (Institut für Company Building).

Was verbinden Sie mit der MBS? Die MBS bietet ein Umfeld, das durch einen ausgeprägten Unternehmergeist in Verbindung mit einer fruchtbaren Vielfalt geprägt ist. Dies motiviert sowohl Dozierende als auch Studierende, an den neuesten Entrepreneurship- und Managementansätzen zu lernen und zu arbeiten.

Jelena Novkovski, M.A.
Jelena Novkovski, M.A.

Was machen Sie an der MBS und was sind Ihre Themen? Als MBA-Studienberaterin bin ich Ihre Ansprechpartnerin bei allen Fragen rund um das MBA-Programm – von der Bewerbung bis hin zum Programmstart.

Was verbinden Sie mit der MBS? Gemeinschaftssinn, Verantwortungsbewusstsein und Diversität.

Christine Heber, M.A.
Christine Heber, M.A.

Was machen Sie an der MBS und was sind Ihre Themen? Als Bachelor-Studienberaterin beantworte ich alle Fragen rund um Studium, Bewerbung und Berufsperspektiven bei Messe- und Schulbesuchen, persönliche Beratungsgespräche oder Info Sessions.

Was verbinden Sie mit der MBS?  Es ist immer wieder ein Erlebnis, zukünftige Studierende von der ersten Kontaktaufnahme über die Bewerbungsphase bis zum ersten Studientag an der MBS zu begleiten!

Michelle Logdesser
Michelle Logdesser

Was machen Sie an der MBS? Ich studiere seit 2020 im Bachelorprogramm International Business und bin mittlerweile im 5. Semester.

Was verbinden Sie mit der MBS? Gemeinschaft, Internationalität, Verantwortungsbewusstsein, Innovation und Praxisnähe.  

Unser Campus - klein, aber fein!

Die Munich Business School befindet sich im Münchener Westen, in der Elsenheimerstraße 61. Durch die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr lässt sich unser Campus schnell und unkompliziert von allen Himmelsrichtungen aus erreichen.

Kurze Wege kennzeichnen den Studienalltag an der MBS. Dadurch, dass die Hochschule nur über einen Campus verfügt, kommen Studierende schnell untereinander in Kontakt und auch der Weg zu den MBS-Professor*innen sowie Mitarbeitenden ist nicht weit. Nicht selten befinden sich die Büros direkt neben den Vorlesungsräumen! Wir schätzen den persönlichen Austausch untereinander und der kleine, aber feine MBS-Campus gibt uns allen dazu die perfekte Gelegenheit!

Neben innovativen Seminarräumen erwarten die Studierenden auf vier Stockwerken Lernräume zum individuellen Lernen, ein Computer Lab, eine Bibliothek, ein Study Center zum gemeinsamen Arbeiten oder Mittagessen, eine MBS Lounge für größere Veranstaltungen sowie ein gemütlicher Garten, in dem sich im Sommer zwischen den Vorlesungen hervorragend Kraft tanken lässt.

Unsere Werte

Seit 30 Jahren bildet die Munich Business School als staatlich anerkannte und vom Wissenschaftsrat akkreditierte private Hochschule für Wirtschaft weltoffene und unternehmerische Persönlichkeiten zu verantwortungsvollen Führungskräften von morgen aus. Dabei folgt sie stets ihren drei Leitwerten:
Innovativ
Innovativ

Die Munich Business School bietet ihren Studierenden ein inspirierendes und innovatives akademisches Umfeld, um sich persönlich weiterzuentwickeln.

Mithilfe neuester und abwechslungsreicher Lehr- und Lernmethoden, die etwa Gruppen-, Projektarbeiten, Praktika, Expertenvorträge, Posterpräsentationen oder Unternehmensexkursionen umfassen, können die Studierenden in ihrem Streben nach Wissen über sich hinauswachsen und Praxisluft schnuppern.

Verantwortungsbewusst
Verantwortungsbewusst

Neben dem unternehmerischen Erfolg steht der respektvolle Umgang untereinander und der verantwortungsbewusste Umgang mit den natürlichen Ressourcen im Zentrum der Ausbildung an der Munich Business School.

Sozialprojekte, ehrenamtliches Engagement sowie die Teilnahme an globalen Aktionstagen wie beispielsweise dem World Cleanup Day sind feste Bestandteile der Studiencurricula sowie der Unternehmenskultur.

Weltoffen
Weltoffen

Die MBS setzt sich für Diversität und Inklusion ein und eröffnet Studierenden aus aller Welt eine akademische und berufliche Perspektive. Gut die Hälfte aller MBS-Studierenden sind internationale Studierende aus mehr als 70 Nationen.

Neben dem betriebswirtschaftlichen Fachwissen schult die Hochschule die Fremdsprachen- und interkulturelle Kompetenz ihrer Studierenden durch obligatorische Auslandssemester und -praktika, den internationalen Austausch sowie ein entsprechendes Kursportfolio.