MASTER International Business – Auslandsstudium

Auslandssemester

Als Student im Master International Business sammeln Sie umfassende internationale Erfahrungen, indem Sie ein Semester an einer der zahlreichen internationalen Partneruniversitäten der MBS studieren.

An ausgewählten Hochschulen können Sie alternativ auch zwei Semester verbringen und Ihr Studium mit einem sogenannten Dual Degree abschließen.

 Erfahrungen aus dem Auslandssemester      Unsere Partnerhochschulen

Dual Degree

Die Kooperation der Munich Business School mit renommierten internationalen Hochschulen eröffnet Ihnen die Möglichkeit, innerhalb von zwei Jahren zwei unterschiedliche Master-Abschlüsse zu erwerben.

Für einen Doppelabschluss verbringen Sie im Regelfall zunächst zwei Semester an der MBS und dann zwei Semester an der Partnerhochschule, gefolgt von der Master-Arbeit.

Download FAQ

Die NTNU erstreckt sich auf insgesamt drei Campusse in der Innenstadt von Taipei und zählt aktuell ca. 13.000 Studenten. Neben einer Vielzahl von Wirtschaftsstudiengängen ist die NTNU besonders für ihr Mandarin-Sprachzentrum bekannt, in dem Studenten zusätzlich zu ihren englischsprachigen BWL-Kursen Chinesischunterricht nehmen können. Mit mehr als 300 Partnern aus 39 Ländern und mehr als 1.000 vor Ort eingeschriebenen internationalen Studenten sticht die NTNU besonders durch ihre Internationalisierung hervor.

Mögliche zusätzliche Abschlüsse an der National Taiwan Normal University:

  • MBA in Marketing
  • MBA in General Management

Das College of Business der FIU zählt zu den 5 % der weltweiten Elite-Business Schools, die durch die Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) akkreditiert wurde. U.S. News & World Report listet das College of Business in seiner 2016 erschienenen Ausgabe von Best Graduate Schools auf Platz 15 der Top-Business Schools für den Internationalen MBA.

Mögliche zusätzliche Abschlüsse an der Chapman Graduate School of Business:

  • Master in International Business (MIB)
  • Master of Science in Finance (MSc)
  • International Master of Business Administration (iMBA)
  • Master of Science in International Real Estate (MSc)

Mit ihren mehr als 32.500 Studenten ist die Boston University die viertgrößte unabhängige Hochschule der Vereinigten Staaten. Das Metropolitan College (MET) bietet Teilzeit-, Vollzeit- und internationalen Studenten eine bemerkenswerte Kursauswahl. Das College befindet sich auf dem schönen Charles River Campus. Seinem Master of Science-Programm mit Schwerpunkt in Administrative Studies wurde die EPAS-Akkreditierung der European Foundation for Management Development (EFMD) verliehen.

Am Metropolitan College können folgende zusätzliche Master-Abschlüsse erlangt werden:

  • Global Marketing Management (MSc)
  • Administrative Studies (MSc; Schwerpunkt Innovation & Technology)
  • Financial Economics (MSc)

Die SKEMA Business School bietet Bachelor-, Master- und Doktoratsprogramme und ist mit Campussen in Frankreich, China, Brasilien und den USA vertreten. Im Management-Ranking 2015 der Financial Times landete sie weltweit auf Platz 25. Zu ihren internationalen Akkreditierungen zählen die prestigeträchtige AACSB, EQUIS sowie die Association of MBAs (AMBA).

Mögliche zusätzliche Master of Science-Abschlüsse an der SKEMA Business School:

  • International Marketing & Business Development
  • Luxury & Fashion Management (Sophia Antipolis oder Suzhou, China)
  • Corporate Financial Management
  • Project & Program Management and Business Development
  • Entrepreneurship & Innovation for a Sustainable World
  • International Business (Doing Business in Asia; Suzhou, China)
  • International Business (Doing Business in the US; Raleigh, USA)
  • Supply Chain Management & Purchasing
  • International Hospitality Management
  • Strategic Event & Tourism Management
  • Financial Markets and Investment (Raleigh, USA)

An der Bond University studieren etwa 4.000 Studierende in 200 unterschiedlichen Studienprogrammen an zwölf verschiedenen Fakultäten. Insgesamt bietet die Bond University 82 Masterabschlüsse an. Damit gehört die an der Ostküste Australiens gelegene Universität zu den 15 größten Australiens.

Die Bond Business School ist durch die Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB), die European Foundation for Management Development (EFMD) und das European Quality Improvement System (EQUIS) akkreditiert.

Mögliche zusätzliche Abschlüsse an der Bond University:

  • Master of Financial Management
  • Master of Business (Schwerpunkt Marketing)
  • Master of Business (Schwerpunkt Digital Business)

Die Regent's University London ist im Herzen des Regent's Park in der Londoner Innenstadt gelegen und von Studentenwohnheimen, Wiesen und Tennisplätzen umgeben. Sie ist eine von vier privaten Hochschulen des Landes und eine von sechs Privatinstitutionen in Großbritannien, die Abschlussgrade verleihen darf.

Mögliche zusätzliche Abschlüsse an der Regent's University London:

  • Master of Science in Finance
  • Master of Arts in Luxury Brand Management

Kontakt & Informationen

 KONTAKT

 INFO ANFORDERN

Studienberatung Master Programme

Michaela Krieger, M.A.

+49(0)89 547678-227

master(at)munich-business-school.de

WhatsApp

Infoveranstaltungen


Bewerbungsrunden


Termine