Karrieretag Familienunternehmen – gute Plattform für den Karriereeinstieg

MBS Bachelor Studentin Vanessa Brandl besuchte zusammen mit Stephanie Raschen, MBS Corporate Relations and Career Development Manager, den Karrieretag Familienunternehmen. Inwiefern hat der Tag sie ihrem Karriereeinstieg näher gebracht?

Seit 2006 richten Der Entrepreneurs Club und die Stiftung Familienunternehmen gemeinsam mit Unternehmenspartnern bis zu zweimal im Jahr an wechselnden Orten den Karrieretag Familienunternehmen aus. Ziel des Events ist es, angehende Fach- und Führungskräfte und deutsche Familienunternehmen zusammenzubringen.

Beim 23. Karrieretag Familienunternehmen, der kürzlich beim Unternehmen TRUMPF – ein international tätiger Markt- und Technologieführer im Bereich Werkzeugmaschinen – im schwäbischen Ditzingen stattfand, präsentierten sich über 50 Familienunternehmen als Arbeitgeber.

Mit dabei war Vanessa Brandl, Studentin im Programm Bachelor International Business an der Munich Business School. Für uns hat sie die Vorteile des Events für Absolventen zusammengefasst, die sich für eine Karriere in einem Familienunternehmen interessieren.

Konzentration auf das Wesentliche durch Matchmaking

Im Vorfeld des Events habe ich meinen CV eingereicht, woraufhin mein Profil mit zu mir passenden Familienunternehmen gematcht wurde. Ich wurde dann schon vor dem Karrieretag für Interviews mit interessierten Firmen vorgebucht, die mich persönlich kennenlernen und im Gespräch Möglichkeiten einer Zusammenarbeit erörtern wollten.

Jeder Teilnehmer bekommt einen individuellen Zeitplan inklusive der gebuchten Interviews in Form eines Flyers zugeschickt, sodass man sich schon im Vorfeld informieren und vorbereiten kann.

Der große Vorteil dabei ist, dass man schon im Voraus weiß, dass die grundlegenden Anforderungen stimmen. So kann man dann vor Ort direkt über die wesentlichen Dinge sprechen.

Kennenlernen von Gründern und Nachfolgern

Die Werte, die von der Gründerfamilie ausgehen, sind in Familienunternehmen essenziell. Selbst wenn der Gründer nicht mehr im Unternehmen aktiv ist, ist dessen Geist stets omnipräsent. Auf dem Karrieretag hat man die Chance, Gründer und Nachfolger persönlich kennenzulernen und Einblicke in den nachhaltigen Erfolg von Familienunternehmen zu erhalten.

Kennenlernen von Top-Entscheidern

Beim Karrieretag Familienunternehmen kommt man direkt mit den Top-Entscheidern ins Gespräch – und kann im Idealfall eine Abkürzung zum angestrebten Arbeitsverhältnis nehmen.

Hidden Champions entdecken

Man hat beim Karrieretag die Möglichkeit, echte Hidden Champions kennenzulernen, die hochinteressante Produkte und Dienstleistungen im Angebot haben und oft sehr innovativ sind.

Weg vom „Bewerben auf eine ausgeschriebene Stelle“

Bei dem Event herrscht eine sehr persönliche, entspannte Atmosphäre, die Raum für offene Gespräche schafft. Ich habe einige perfekt zu meinem Profil passende Stellen kennengelernt, bei denen ich meine Skills am besten einsetzen kann und am meisten Spaß habe – und somit auch das Unternehmen am meisten von mir profitiert.

Der nächste, 24. Karrieretag Familienunternehmen findet am 29. November 2019 bei der Gira Giersiepen GmbH & Co. KG in Radevormwald statt. Interessierte Studenten und Absolventen können sich bis zum 14. Oktober hier vorab anmelden.

Fotos © Der Entrepreneurs Club

Authors:

Vanessa Brandl, MBS Bachelor International Business Student

Stephanie Raschen, MBS Corporate Relations and Career Development