MASTER International Business – Bewerbung & Gebühren

master international business studieren

Um sich für das Studienprogramm Master International Business zu qualifizieren, müssen Sie akademische, sprachliche und ggf. auch berufliche Zugangsvoraussetzungen erfüllen.

Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie zu jedem beliebigen Zeitpunkt einreichen. Da die Anzahl der Studienplätze begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen jedoch, sich frühzeitig für Ihren bevorzugten Studienstart zu bewerben.

Zulassungsvoraussetzungen

Hochschulvorbildung

Voraussetzung für die Teilnahme am Studienprogramm MASTER International Business an der Munich Business School ist ein überdurchschnittlicher wirtschaftswissenschaftlicher Studienabschluss (Notendurchschnitt mindestens 2,5). Dies kann ein Diplom- oder Bachelor-Abschluss einer deutschen Hochschule oder ein äquivalenter ausländischer Hochschulabschluss sein.

Alternativ berechtigen auch ein abgeschlossenes nicht-wirtschaftswissenschaftliches Studium und der Nachweis von Kenntnissen im Umfang von 30 ECTS-Credits im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, darunter mindestens je ein Modul aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre/Management, Volkswirtschaftslehre/Managerial Economics, Accounting, Finanzen und Marketing zur Teilnahme am Master International Business.

Studieninteressenten ohne Vorkenntnisse im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich haben die Möglichkeit, sich durch das Programm PRE-Master International Business für den Master International Business zu qualifizieren.

Gerne prüfen wir auf Anfrage vorab Ihre Unterlagen. Bitte kontaktieren Sie hierzu die MBS Studienberatung.

Englischkenntnisse

Bilingual Track Bewerber müssen ihre Englischkenntnisse in Form eines der folgenden Testverfahren nachweisen:

  • TOEFL ibt: min. 85 (min. 22 im schriftlichen Teil und min. 20 in allen anderen Kompetenzbereichen; MBS TOEFL Institution Code: 5772)
  • IELTS: min. Level 6.5 – Academic Module
  • ELS English for Academic Purposes: Advanced Level 112

Der Test kann nur akzeptiert werden, wenn er innerhalb der letzten zwei Jahre absolviert wurde. Sollten Sie nicht in der Lage sein, Ihr Testergebnis zusammen mit Ihren übrigen Bewerbungsunterlagen einzureichen, informieren Sie uns alternativ bitte über Ihr geplantes Testdatum.

Ein Nachweis Ihrer Sprachkenntnisse ist nicht erforderlich, wenn Sie eine oder mehrere der folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Englisch ist Ihre Muttersprache
  • Sie haben Ihre Schulausbildung auf Englisch absolviert (z.B. High School Diploma, IB)
  • Sie haben Ihren ersten Hochschulabschluss in englischer Sprache in einem Land erworben, in dem Englisch Landessprache ist (Fernstudium ausgeschlossen)

Deutschkenntnisse

Bilingual Track Bewerber müssen ihre Deutschkenntnisse (mind. Niveau C1) durch eine der folgenden Möglichkeiten nachweisen:

  • Deutsch ist Ihre Muttersprache
  • Sie haben Ihre Hochschulzugangsberechtigung in deutscher Sprache erworben
  • Sie haben Ihren ersten Hochschulabschluss in deutscher Sprache in einem Land erworben, in dem Deutsch Landessprache ist (Fernstudium ausgeschlossen)
  • TestDaF mit mindestens Niveau 4 (alternativ: DSH Zertifikat 2 oder Zentrale Mittelstufenprüfung, Goethe-Zertifikat C1)

Für alle Sprachtests gilt: Es können nur Test-Ergebnisse anerkannt werden, die in den letzten beiden Jahren erlangt wurden.

Englischkenntnisse

Bewerber für den English Track müssen ihre Englischkenntnisse in Form eines der folgenden Testverfahren nachweisen:

  • TOEFL ibt: min. 90 (min. 22 im schriftlichen Teil und min. 20 in allen anderen Bereichen; MBS TOEFL Institution Code: 5772)
  • IELTS: min. Level 6.5 – Academic Module
  • ELS English for Academic Purposes: Advanced Level 112

Der Test kann nur akzeptiert werden, wenn er innerhalb der letzten zwei Jahre absolviert wurde. Sollten Sie nicht in der Lage sein, Ihr Testergebnis zusammen mit Ihren übrigen Bewerbungsunterlagen einzureichen, informieren Sie uns alternativ bitte über Ihr geplantes Testdatum.

Ein Nachweis Ihrer Sprachkenntnisse ist nicht erforderlich, wenn Sie eine oder mehrere der folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Englisch ist Ihre Muttersprache
  • Sie haben Ihre Schulausbildung auf Englisch absolviert (z.B. High School Diploma, IB)
  • Sie haben Ihren ersten Hochschulabschluss in englischer Sprache in einem Land erworben, in dem Englisch Landessprache ist (Fernstudium ausgeschlossen)

Bewerbungsprozess

Bitte stellen Sie die folgenden Dokumente im Bewerbungstool bereit, damit wir Ihre Bewerbung bearbeiten können:

  • Aktueller Lebenslauf
  • Kopie des ersten Hochschulabschlusses* bzw. aktuelle Leistungsübersicht/Transcripts*

Weitere Unterlagen, die Sie bereits im Bewerbungsprozess bereitstellen können:

  • Aktuelles Bewerbungsfoto (in Farbe mit hellem Hintergrund)
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses*
  • Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse in Englisch (TOEFL, IELTS, ELS)
  • Arbeitszeugnisse und/oder Referenzen (falls vorhanden)
  • GMAT/GRE (falls vorhanden)
  • Bewerbung um ein Stipendium (Statement 1-2 Seiten)

*Bitte reichen Sie das jeweilige Original oder eine beglaubigte Kopie nach, sobald Sie zum Programm zugelassen werden und sich zum Studium einschreiben.

Hinweis: Der Bewerbungsprozess für das Studienprogramm Master International Business findet in englischer Sprache statt. Sie können Ihre Angaben jederzeit zwischenspeichern und zu einem späteren Zeitpunkt weiter bearbeiten.

Bitte registrieren Sie sich mit Ihren Kontaktdaten in unserem Online-Bewerbungstool. Im Anschluss gelangen Sie zu einem dreiteiligen Fragebogen: Hier haben Sie die Möglichkeit, uns durch die Beantwortung ausgewählter Fragen Ihre Motivation und Ihre Erwartungen an das Studium zu schildern.

Am Ende des Fragebogens machen Sie Angaben zu Ihrem Werdegang sowie zu den von Ihnen gewünschten Studienschwerpunkten und laden Ihre unter Schritt 1 genannten Dokumente hoch.

Nachdem Sie den Bewerbungsvorgang erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Sobald die Bewerbungsgebühr in Höhe von 45 EUR eingegangen ist, bearbeiten wir Ihre Bewerbung und Sie erhalten innerhalb von etwa 10-14 Tagen eine Rückmeldung.

Überzeugende Bewerber, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, werden direkt zum Studium zugelassen und erhalten einen Studienvertrag.

Ausgewählte Bewerber werden ggf. zu einem persönlichen Interview vor Ort in München oder per Skype eingeladen (ca. 30 – 45 Minuten).

Sobald Sie zum Studium zugelassen sind, haben Sie im Rahmen von speziellen Events (auch online) die Möglichkeit, die Munich Business School noch besser kennenzulernen und zukünftige Kommilitonen zu treffen – bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung für das Studium treffen. Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Studienberater für alle Fragen zur Verfügung.

Zusammen mit Ihrer Studienplatzzusage erhalten Sie eine Annahmebestätigung sowie zwei Kopien Ihres Studienvertrages. Um sich Ihren Studienplatz zu sichern, senden Sie bitte eine Kopie innerhalb von zwei Wochen unterschrieben an uns zurück. Die andere Kopie behalten Sie als persönliches Exemplar ein.

Die Annahme zum Studienprogramm erfordert außerdem die Zahlung einer einmaligen Einschreibegebühr von 490 € und eine Anzahlung von 1.000. Letztere wird mit der ersten Zahlungsrate der Studiengebühren verrechnet.

Wenn Sie Bürger eines Nicht-EU-Staates sind, müssen Sie vorab ein sogenanntes Visum zu Studienzwecken beantragen, um Ihr Studium in Deutschland antreten zu können. Um das dazu notwendige Einladungsschreiben von der Munich Business School zu erhalten, senden Sie uns bitte zusammen mit dem unterschriebenen Studienvertrag eine Kopie Ihres Passes.

Mehr zum Studentenvisum

Gebühren & Finanzierung

Studiengebühren gesamt: 24.000 €

Die Studiengebühren können in drei Semesterraten à 8.000 € oder 18 monatlichen Raten gezahlt werden. Die erste Rate ist zu Beginn Ihres Studiums fällig und kann per Banküberweisung oder PayPal zugestellt werden.
Bücher, Reise- und Unterkunftskosten sind nicht in den Studiengebühren inbegriffen.

Bewerbungsgebühr: 45 €

Die Bewerbungsgebühr ist mit Einladung zum Interview fällig und kann per Banküberweisung oder PayPal zugestellt werden.

Einmalige Einschreibegebühr: 490 €

Die Einschreibegebühr ist mit Unterschrift des Studienvertrages fällig und wird einmalig per Banküberweisung oder PayPal gezahlt.

Mögliche weitere Kosten

Weitere Kosten können für das Auslandssemester entstehen, abhängig davon, welche Partnerhochschule Sie sich entscheiden und ob Sie einen Dual Degree machen möchten.

Mehr zu Lebenshaltungskosten

MBS BEST Scholarship

Mit dem MBS BEST Scholarship vergibt die Munich Business School attraktive Teilstipendien an besonders leistungsstarke und engagierte Bewerber für Master International Business sowie für Master Sports Business and Communication.

Um für das Stipendien-Auswahlverfahren berücksichtigt werden zu können, legen Sie Ihrer Studienplatzbewerbung bitte ein Personal Statement bei (1-2 Seiten) und überzeugen Sie uns davon, dass Sie der richtige Kandidat für ein Stipendium sind. Hierbei müssen mindestens zwei der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • herausragender Notendurchschnitt (Master-Bewerber mindestens 1,6)
  • besonders überzeugendes Auftreten beim Persönlichen Interview
  • soziales und ehrenamtliches Engagement
  • besondere persönliche und familiäre Umstände

Das Stipendium beinhaltet eine Ermäßigung der Studiengebühr von bis zu 20 Prozent auf das 1. und 2. Semester. Bitte beachten Sie: Eine frühzeitige Bewerbung ist empfehlenswert, da die Anzahl der Stipendien limitiert ist.

Andere Finanzierungsmöglichkeiten

Die MBS bietet Ihnen hilfreiche Informationen zu weiteren finanziellen Fördermöglichkeiten, ob von staatlicher Seite, von Stiftungen oder Banken.

Mehr zu Finanzierungsmöglichkeiten

Kontakt & Informationen

 INFO ANFORDERN

Studienberatung Master Programme

Michaela Krieger, M.A.

+49(0)89 547678-227

master(at)munich-business-school.de

WhatsApp

Infoveranstaltungen


Bewerbungsrunden


Messetermine